Auswahlhilfe gebrauchtes Thinkpad oder neues anderes

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von haegar, 07.06.2008.

  1. haegar

    haegar Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hall zusammen,
    ich will mir ein Notebook kaufen, das meinen Desktop PC ersetzen soll.

    Ich benutze es für Office Anwendungen und Internet. Bildbearbeitung (DXO im Batch-Modus), die Videofilme von der Kamera auf DVD bringen (ohne viel zu bearbeiten). AFAIK ist der Dudenkorrektor recht leistungshungrig (das X20 meiner Frau ist beim Prüfen Ihrer Diss bald eingeschlafen).

    Konkret überlege ich, ob es ein gebrauchtes Thinkpad T60 sein soll.
    IBM ThinkPad T60 (UT0QPGE 2007-QPG) Notebook mit 2GB bei eBay.de: (endet 10.06.08 21:59:57 MESZ)
    Thinkpad Lenovo T60 15" SXGA+ Flexview IPS (2007VW1) bei eBay.de: (endet 07.06.08 12:12:56 MESZ)

    Oder ein Dell Vostro oder ein HP 6715b.
    Mein Budget liegt bei 800 €. Ich hätte gerne einen matten Bildschirm wegen der Reflektionen, die nerven mich bei den spiegelnden Displays ziemlich.
    Größer als 15,4'' Zoll will ich nicht, wegen Arbeiten in der Bahn. Auf Breitbildschirm kann ich prima verzichten.

    Was meint denn Ihr?
    Danke
    Jörg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. haegar

    haegar Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    wollte mal nachfragen, ob ich was falsch gemacht habe, weil keiner mit mir reden will.
    Bin auch für Hinweise dankbar, falls das in einem Thread schon behandelt wurde, den hab' ich dann nämlich nicht gefunden.

    Danke
    Jörg
     
  4. horsti

    horsti Forum Freak

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1310
    Hallo Jörg.
    Ich würde bei dem Budget von 800 Euro den Dell Vostro nehmen, da kriegst du für den Preis auch gleich die 3 Jahre Support mit rein. Bei ebay kannst du viel Pech haben wenn es um Notebooks geht und du hast keine Garantie.
     
  5. #4 singapore, 08.06.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Nach den Erfahrungsberichten, die ich zum Vostro 1510 gelesen habe, kommt das Vostro von der Qualität nicht an die Thinkpads oder das HP 6715b heran.

    Der Kauf eines gebrauchtes Rechners ist immer ein bißchen Glücksspiel, gerade bei ebay (Vertrauenswürdigkeit des Verkäufers, Zustand, Garantie,..).
    Wenn du eine gute Quelle findest, denke ich, daß du sowohl mit einem gebrauchten T60 mit Flexview oder dem HP 6715b mit den guten 1680 Display sehr gut bedient bist.
    Vielleicht wäre dann auch 14 Zoll interessant.
     
  6. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    Hi.
    Das SXGA+ IPS Display im T60 soll auch klasse sein. Am meisten Rechenpower (wg. Videobearbeitung) bietet das Vostro (in ensprechender Konfiguration).

    Hast du dir schon das Dell Latitude D530 angesehen? Es passt in deinen Preisrahmen, ist mit 15" 4:3 Screen in SXGA+ sowie Vista oder XP erhältlich, der Dell Service ist hervorragend.
    Dell Latitude D530-Notebook-Computer
     
  7. haegar

    haegar Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    danke für die Antworten, das Dell latitude 1530 sieht ja auch nicht schlecht aus.

    Ich hatte bei den Thinkpads gehofft, dass die 3 Jahre Garatie von Lenovo das mit dem Gebrauchtgerät relativieren. Zumindest bei dem einen, wo die Auktion noch läuft ist ja noch Support bis Ende 2010 dabei.

    Danke
    Jörg
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Berliner, 08.06.2008
    Berliner

    Berliner Forum Stammgast

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
    Denke daran, dass bei einem gebrauchten Gerät auch der Akku gebraucht ist und auf den gibt der Hersteller maximal 1 Jahr (häufig nur 6 Monate) Garantie. Notebookakkus kosten ab 100 Euro aufwärts. Die 100 Euro kann man bei einem gebrauchten Notebook fast immer gleich mit dazu rechnen.
     
  10. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    Die Garantie ist (hier) nicht Punkt weshalb man bei Gebrauchtgeräten (gerade aus der Bucht) vorsichtig sein sollte.
    Vielmehr geht es darum, dass man das Gerät nicht mit eigenen Augen gesehen hat und dem (Privat-)Verkäufer blind vertraut. U.U. verschweigt dieser dicke Kratzer, tote Akkus und sonstige (Schönheits-)Fehler. Mit Kulanz und flotter Rücknahmeabwicklung brauchst du nicht zu rechnen.
    Wenn Gebrauchtgerät - dann besser bei einem seriösen Händler kaufen.

    Garantieerweiterungen gibt es bei (fast) allen Herstellern gegen Aufpreis dazu. Beim D530 bist du mit 3 Jahren VOS bei etwas ~800€. Wenn du interessiert bist, lass dir ein Angebot am Telefon machen, da gibt es häufig noch Rabatte.
     
Thema:

Auswahlhilfe gebrauchtes Thinkpad oder neues anderes

Die Seite wird geladen...

Auswahlhilfe gebrauchtes Thinkpad oder neues anderes - Ähnliche Themen

  1. Auswahlhilfe günstiges Notebook (~500€)

    Auswahlhilfe günstiges Notebook (~500€): Hallo, ich suche ein wirklich preisgünstiges Notebook für meine Mutter (Office, INet, keine Spiele). Als Kriterien hab ich mind. 2GB...
  2. High End Desktop selber zusammenbauen - Brauche Auswahlhilfe!

    High End Desktop selber zusammenbauen - Brauche Auswahlhilfe!: Moin, ich weiß dies ist eigentlich ein Notebookforum aber vielleicht könnt ihr mir trotzdem nen bischen Auswahlhilfe geben :D... Brauche das...
  3. gebrauchtes Notebook 13,3" oder 14" Core i3 i5 und mindestens 2h Akkulaufzeit gesucht

    gebrauchtes Notebook 13,3" oder 14" Core i3 i5 und mindestens 2h Akkulaufzeit gesucht: Hallo, ich suche ein gebrauchtes Notebook mit 13,3" oder 14" Display, Core i3 oder i5 Prozessor sowie mindestens 2h Akkulaufzeit. Wozu ein...
  4. gutes günstiges (evtl. gebrauchtes) Notebook gesucht

    gutes günstiges (evtl. gebrauchtes) Notebook gesucht: Hallo. Ich bin auf der Suche nach einem Notebook. Hier mal die Fragen von der dem Thread "Einstieg in die Kaufberatung". Wie hoch ist dein...
  5. gebrauchtes gaming notebook für 800 €?

    gebrauchtes gaming notebook für 800 €?: Hallo meint ihr für 800 würde man was gescheites bekommen bei zb ebay? also es sollte nen 17er sein mit gtx 680m oder besser und min nen i7...