Averatec 1000: Averatec stellt ultraportables 10.6" Notebo

Dieses Thema im Forum "Alle anderen Hersteller" wurde erstellt von Manfel, 20.04.2005.

  1. Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    3141

    Bunt, federleicht mit einem Gewicht von 1,6 Kilogramm, ultrahelles Bild und Vollausstattung: Das Averatec 1000 setzt einen neuen Maßstab bei den ultraportablen Notebooks. Sowohl das Premium-Design als auch die Ausstattung des Averatec 1000 sucht man in dieser Preisklasse bei anderen Herstellern vergebens. Das beginnt schon bei der Farbe: In dunklem Burgunderrot (dark burgundy) präsentiert sich das Notebook-Cover, in reinem Weiß das Innenleben und die Tastatur. Dazu kommt die neue AveraBrite-Technologie, die bis zu 50 Prozent hellere Bilder liefert als herkömmliche LCD-Displays. Trotz der Abmessungen von nur 26 x 20 x 2,9 Zentimetern verfügt das Averatec 1000 über eine Full-Size-Tastatur, bei der die Tastengröße genau der einer normalen externen Tastatur entspricht. Auch technisch befindet sich dieses Notebook längst in der „Business Class“: Intel Centrino ULV-Technologie, WLAN, High-Speed FireWire, USB 2.0, Combo-Laufwerk, 4:1 Card-Reader, bis zu fünf Stunden Akku-Laufzeit und vieles mehr. Trotz der Größe ein vollständiges Notebook und das zum „Economy“-Preis von nur 1.399,- Euro.

    Design, Abmessungen und Gewicht machen das Averatec 1000 zu einem idealen Reisebegleiter, mit dem man nicht nur arbeiten, sondern sich auch sehen lassen kann. Denn mit seinem burgunderroten Cover, dem reinweißen Innenleben und der silbernen Unterseite gehört das Averatec 1000 zu den absoluten Schönheiten nicht nur unter den Ultraportables. Die neue AveraBrite-Technologie liefert eine Luminanz von 240 cd/m 2, und damit bis zu 50 Prozent hellere Bilder als herkömmliche LCD-Displays. Und das im Breitbild-Format bei einer WXGA-Auflösung von 1280 x 768 Pixeln.

    Die Ausstattung ist komplett: Serienmäßig ist ein Ultra Slim Combo Laufwerk für DVD und CD-RW an Bord, sowie ein 4:1 Card-Reader für Multimedia Card, SD Card, Memory Stick und Memory Stick Pro. Wie bei allen Averatec-Notebooks ist auch Wireless Lan (802.11g) serienmäßig, genauso wie der Ethernet-Anschluss und das integrierte Modem. Stereo-Lautsprecher und ein Video-Ausgang ergänzen die Ausstattung der 1000er-Serie.

    Sparsam und leistungsstark zeigt sich das Averatec 1000 im Innern. Dort sorgt ein Intel Pentium M UltraLowVoltage 733 Prozessor mit 1,1 GHz für Leistung, bei einem Verbrauch von gerade mal 5 Watt. Bei laufendem Betrieb erweist sich das Averatec 1000 deswegen als Langläufer: Die Smart-LI-Ionen-Akkus sorgen zusammen mit der UltraLowVoltage-Technologie für eine Laufzeit von bis zu 5 Stunden.

    Der 512 MB große Arbeitspeicher bietet ausreichende Reserven auch bei anspruchsvollen Anwendungen, eine 80 GB große Festplatte bietet viel Platz für „Datengepäck“. Die schnelle Anbindung von Peripheriegeräten ist sowohl über HighSpeed FireWire als auch über zwei USB 2.0-Ports möglich.
    Eine Vollausstattung bietet das Averatec 1000 auch beim Service. Denn die Kombination aus einer kostenlosen Hotline, die werktags zwischen 8 und 20 Uhr unter der Telefonnummer 00800 - A-V-E-R-A-T-E-C (28 372 832) erreichbar ist, und einer 24-monatigen -„PickUp & Return“-Gewährleistung sucht man bei anderen Herstellern in der Regel vergebens.

    Technische Spezifikationen Averatec 1000

    Intel® Pentium® M UltraLowVoltage 733 mit 1,1 GHz
    Microsoft® Windows® XP Home SP2
    10,6-Zoll-WXGA AveraBrite™ TFT (Auflösung 1280 x 768)
    512 MB Systemspeicher (DDR 333/PC2700)
    80 GB 9,5 mm hoch (ATA /UDMA Mode 5)
    Utra Slim Combo DVD-CDRW
    IEEE 802.11g Wireless LAN (54 Mbit mit zwei Antennen)
    Integriertes 10/100 Mbit LAN
    Integriertes 56k Daten/Fax Modem
    Intel® Extreme Graphics 2 Technology mit bis zu 64MB Shared Memory Video RAM
    AC ’97 v2.1 Compliant PCI Audio mit 3D Audio; interne Stereo-Lautsprecher
    Zwei High Speed USB 2.0 Ports, ein IEEE 1394 Port
    15-pin VGA Port ( externer Monitor ), Audioausgang, Mikrofoneingang
    RJ-11Port (Fax/Modem), ein RJ-45 Port (LAN)
    Typ II PC Card/CardBus Slot
    Software: CD Brenner Software, Adobe Acrobat Reader, AntiVirus Programm, DVD Playback Software
    4:1 Card-Reader für Multimedia Card, SD Card und Memory Stick, Memory Stick Pro
    Smart Li-Ionen, bis zu 5 Stunden Akku-Laufzeit
    Abmessungen: 26,6 x 20,25 x 2,9 cm
    Gewicht: 1,6 kg mit Standard Akku
    Gewährleistung: Notebook 2 Jahre (PickUp & Return), Akku 6 Monate

    Quelle: Averetec Pressetext
    http://www.averatec.de/produkte/s1000.htm
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Averatec 1000: Averatec stellt ultraportables 10.6" Notebo

Die Seite wird geladen...

Averatec 1000: Averatec stellt ultraportables 10.6" Notebo - Ähnliche Themen

  1. Averatec 5500 USB-Anschluss im Gehäuse

    Averatec 5500 USB-Anschluss im Gehäuse: Hallo, Ich habe einen Averatec 5500 und habe beim Austauschen der Festplatte unter einem kleinen Deckel am Gehäuseboden einen USB-Anschluss...
  2. Averatec E1200C Win XP SP2 Datei beschädigt!

    Averatec E1200C Win XP SP2 Datei beschädigt!: Hallo an alle Wissenden! Habe im: - Internet Explorer unter – Internetoptionen- Browserverlauf- Einstellungen- Objekte anzeigen- Download...
  3. AVERATEC 5500, AMD nach FP-Partitionierung Fehler

    AVERATEC 5500, AMD nach FP-Partitionierung Fehler: Sehr geehrte Notebookfreunde! Habe ein großes Problem mit meinem Laptop Averatec 5500, AMD Mobile Sempron 2600+, 512MB, 60Gb FP., Win XP Pro...
  4. Averatec E1200C RAM upgrate

    Averatec E1200C RAM upgrate: Hallo an alle und einen schönen Sonntag, Mein o.g. Notebook mit XP SP2 hat einen Arbeitsspeicher von 512MB. - ist eine Aufrüstung auf 1024MB...
  5. averatec stürzt ab - mit grünen streifen

    averatec stürzt ab - mit grünen streifen: moin. eine freundin, die zur zeit im ausland ist, berichtete mir von ihrem averatec 6240, dass dies öfter mal grüne querstreifen auf dem diplay...