Vaio (diverse) Backup CD Sony Vaio VPCEH1L8E - Der Pinke

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von vistalee, 15.03.2015.

  1. #1 vistalee, 15.03.2015
    vistalee

    vistalee Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.03.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten Tag,

    eine Bekannte hat Probleme mit ihrem Sony Vaio VCPEH1L8E gehabt und wollte ihn neu aufsetzen.
    Da sie keine Backup CD hatte, hat sie das Windows Professional Service Pack 1 64Bit (vorinstalliert war Home Premium 64Bit), das sie als Studentin über ihre Uni kostenlos und legal bekommt neu installiert.
    Problem....manche Treiber lassen sich nicht installieren.
    (Ethernet Controller, Chipset und der WLAN Treiber)
    Somit kann der Laptop auf keinem Wege ins Internet.
    Es wird auch nichts von Windows selbst erkannt.
    Die Treiber von der Sony Seite lassen sich zwar installieren, der PC kann sie aber scheinbar nicht den Geräten zuordnen und die Geräte bleiben im Geräte-Manager leider unerkannt.

    Woran aber liegt es?
    Dass es kein OEM ist? (kann ich irgendwie nicht ganz glauben/ Wo ist der Unterschied?)
    Dass es nun Professional ist? (klingt auch irgendwie unwahrscheinlich - dürfte den Treiber ja nicht interessieren)

    Im Internet konnte ich rausfinden, dass das scheinbar ein typisches Problem mit diesem Laptop ist.
    Mehrer Vorschläge zur Reihenfolge der Treiber Installation haben nichts gebracht.
    Nun bin ich Ratlos....hat noch jemand Ideen?

    Letzte Möglichkeit....eine neuen Backup CD/DVD.
    Sony kann diese wohl für das Laptop erstellen, kostet aber zwischen 60 und 80 €.
    An dieser Stelle würde ich gerne freundlich fragen, ob jemand eine Backup CD/DVD für genanntes Gerät hat und mir eine Kopie erstellen könnte.
    Der Key für das Windows wäre ja auch der Unterseite des Laptops und darum würde ich nicht bitten.
    Für Rohling und Versand würde ich natürlich aufkommen.

    Ich bin nicht sicher, aber glaube nicht, dass ich damit ein illegales Anliegen habe. Falls doch, bitte ich freundlich um Hinweis und Aufklärung.

    Danke und Lieben Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gerome

    gerome Forum Freak

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VPCL21S1E, VPCZ21C5E, VPCP11
  4. #3 vistalee, 16.03.2015
    vistalee

    vistalee Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.03.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Nein. Die von Sony selbst angebotenen leider nicht.
    Und Windows erkennt die Geräte auch nicht selbst. :-(
     
  5. #4 timiboy, 13.04.2015
    timiboy

    timiboy Forum Freak

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Mein Notebook:
    PCG-SR1K,VGN-CR31S,VPC-Z13
    Das Kopieren von Recoveries ist leider problematisch! Aber es kann nicht sein, daß man die Treiber nicht installiert bekommt! Auch wenn (was seht seltsam wäre) die Treiber von der Sony Seite nicht gehen, kannst DU anhand der Hardware ID's TReiber für WLAN und LAN auftreiben und installieren. Danach einfach alle Updates machen und die Prozedur aus dem Forum für eine Neuinstallation verfolgen!

    Timiboy
     
  6. #5 vistalee, 13.04.2015
    vistalee

    vistalee Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.03.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Habe ich auch probiert. Alle Hardware ids aus dem Geräte Manager besorgt. Der wollte nichts annehmen. Habe jetzt einfach mal mit Windows 8.1 probiert und siehe da.....feddisch. Läuft!
    Ich habe keine Ahnung was das Ding von mir wollte. Insgesamt waren es jetzt 16 Versuche Windows komplett neu aufzusetzen, Treiber zu installieren und das mit verschiedensten angebotenen reihenfolgen. Keine Chance.
    Danke trotzdem an alle Helfer!

    Windows 8.1 hat funktioniert.
    Thread kann geschlossen werden.
    Es sei denn hier möchte noch jemand rätseln. ;-)
     
  7. #6 timiboy, 13.04.2015
    timiboy

    timiboy Forum Freak

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Mein Notebook:
    PCG-SR1K,VGN-CR31S,VPC-Z13
    Seltsam....

    aber wenn das 8.1 für Dich zufriedenstellend (ich meine den ganzen Sony Krempel) läuft ist es die bessere Wahl sowieso.

    Timiboy
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Backup CD Sony Vaio VPCEH1L8E - Der Pinke
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Sony VAIO VCPEH1L8E

Die Seite wird geladen...

Backup CD Sony Vaio VPCEH1L8E - Der Pinke - Ähnliche Themen

  1. Vaio S Treiber backup für sony freie Neuinstallation

    Treiber backup für sony freie Neuinstallation: Hallo Zusammen, seit fast 1 Jahr ärgere ich mich über Vaio-Tools, die ich selbst nie installieren würde. Ich besitze ein VPCS12C5E. Deshalb...
  2. System Backup/ Synchronisieren über externe Festplatte

    System Backup/ Synchronisieren über externe Festplatte: Hallo, ich habe mal eine Frage zum Erstellen von synchronisierbaren Systembackups über externe Festplatten. Ich weiss ehrlich gesagt nicht mal...
  3. Backup (Vista) wiederherstellen (W7)

    Backup (Vista) wiederherstellen (W7): Hallo, bin mir nicht ganz sicher ob dies hier der richtige Bereich oder das richtige Forum ist, aber vllt. kennt sich ja jemand damit aus....
  4. Vaio (diverse) Backup Set datei hochladen

    Backup Set datei hochladen: Hallo liebe Vaio Gemeinde, Ich bin im Besitz eines Vaio VPCF11S1E mit Intel Core i7 Prozessor, und habe folgendes Problem: Nach einem...
  5. eMail "Server" für Backup auf Home Server!?

    eMail "Server" für Backup auf Home Server!?: Hey! Also ich habe 2 verschiedene eMail Accounts und ich habe hier einen PC und ein Notebook (beide Outlook, aber getrentte Accounts!) Ich...