Vaio (diverse) Backup Set datei hochladen

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von deguy, 26.02.2011.

  1. deguy

    deguy Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebe Vaio Gemeinde,
    Ich bin im Besitz eines Vaio VPCF11S1E mit Intel Core i7 Prozessor, und habe folgendes Problem:
    Nach einem Harddisk-fehler, was ja ofters vorkommen soll, wurde mir eine neue Platte vom Sony-Kundendienst eingebaut. Auch das komplette Betriebssystem war wieder aufgespielt (Window7).
    Vor dem Abgeben des Notebooks habe ich mir noch eine komplettes Backup gemacht, im Gedanken dass ich dann alle meine Programme, Einstellungen und Daten einfach wieder vom einem externen Disk wieder aufspielen kann.

    Vom Sony wurde einen Backup Datei namens: Backup Set 2011 erzeugt.
    Nun bekomme ich das ganze Datenpaket nicht mehr zurück aufs Notebook.
    Habe schon mit allen findbaren Recovery Arten probiert die ich im Notebook finden konnte.
    Hatt vieleicht einer von Euch eine Idee wo der Fehler liegen könnte?

    Ich möchte mich vorab schon bei euch Bedanken, denn das Forum hatte mir auch vorher schon oft geholfen, allerdings konnt ich jetzt kein vergleichbares schon behandeltes Problem finden.

    deGuy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 26.02.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich kann nur eine sehr allgemeine Antwort geben:
    Man müsste wissen, wie das Backup geschrieben wurde. Mit Windows- Bordmitteln oder mit einem speziellen Tool? Das vorliegende Format sollte darüber entscheiden, welcher Weg zum Zurückspielen der richtige ist.
     
  4. deguy

    deguy Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe kein anderes Tool genutzt, nur das was schon vorab instaliert war.
    Wie finde ich heraus in welchem Format dies ist?
     
  5. #4 Brunolp12, 26.02.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    wieso "du"? Eben sprachst du noch davon, daß das Backup von Sony geschrieben wurde (was mich eh gewundert hat. Wenn man das Gerät einschickt, ist man selbst verantwortlich, vorher zu sichern).
    Welches Tool hast du denn genutzt? und wieso kannst du damit das Backup nun nicht mehr öffnen?

    man könnte zwar nach der Dateiendung googeln, aber ich fürchte, die Erfolgsaussichten sind dann am besten, wenn man es weiss.
     
  6. deguy

    deguy Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Sorry, wenn ich etwas verwirrend geschrieben habe:
    VOM Sony will heissen vom Sony Vaio, und nicht VON Sony.

    Ich habe auf der externen Festplatte ZIP komprimierte Back Up Files von 1 bis 129. Die ich selber vor dem Abgeben an den Kundendienst erstellt habe. Und das mit dem Programm mit dem man die Sicherheitscopie erstellt.

    Das Problem ist, wenn ich versuche die Daten zu übertragen, klappt dies nicht, weil keine übertragbare Daten gefunden werden:confused:

    Habe schon versucht das gesamte Paket auf die Festplatte zu übertragen, hat auch geklappt, aber das Probleem bleibt das gleich. Ich bekomme meine Einstellungen nicht zurück aufs Notebook.

    Entschuldige mich bitte, aber es ist nicht ganz einfach ewas verständlich zu erklären, was ich selber nicht verstehe. Deshalb mein Hilferuf.

    Danke
     
  7. #6 Vodalex, 26.02.2011
    Vodalex

    Vodalex Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D:\Sachsen\
    Mein Notebook:
    ASUS K51AE-SX049L
    Lösche dein BackUp Datei und installiere Windows 7 mit einem originalen Windows 7 DVD! Schlüssel an Unterseite kannst du nutzen.
     
  8. deguy

    deguy Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @Vodalex,

    Warum soll ich Windows7 neu instalieren, das Systemprogramm läuft ohne Probleme?!
    Ich verstehe da den Zusammenhang nicht.
     
  9. #8 Geronimo, 26.02.2011
    Geronimo

    Geronimo Forum Stammgast

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Mein Notebook:
    VAIO FE41S
    ???????
    NEIN!! ums Himmnels willen die BackUp Datei nicht löschen. Das wäre jetzt das Dümmste!

    Wir müssen jetzt herausfinden was da überhaupt gesichert wurde und wie man das nun gegebenenfalls wieder verwenden kann.

    Wie heisst denn das Programm genau, mit dem du das Backup erzeugt hast?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Brunolp12, 26.02.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    seh ich auch so:
    bloß nix löschen !

    anders gefragt:
    Aufgrund der bisherigen Aussagen vermute ich, daß es ein Windows- oder ein Sony Vaio Tool war (mit beidem hätte ich allerdings ohnehin keine weitere Erfahrung, vllt. kommt ja noch jmd. der das schonmal genutzt hat).
    Oder ist eine andere Backup Software installiert?
     
  12. deguy

    deguy Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für deine Hilfe Geronimo.

    Ich probiere mal genau zu umschreiben:

    Erzeugt wurde:
    Eine Datei Namens Backup Set 2011-01-29
    und MediaID.bin (->kann nicht geöffnet werden)

    Im Backup Set 2011-01-29 sind:
    Backup Files 2011-01-29
    Catalogs

    Im Backup Files habe ich über 100 zip Dateien
    In Catalogs ist GlobalCatalog (was sich auch nicht öffnen läst).

    Mit welchem Programm das alles erzeugt wurde kann ich leider nicht sagen. War alles auf dem Notebook unter "Daten Sichern".
     
Thema:

Backup Set datei hochladen

Die Seite wird geladen...

Backup Set datei hochladen - Ähnliche Themen

  1. Acer Aspire 5920g Backup-Datei

    Acer Aspire 5920g Backup-Datei: Hallo zusammen, ich habe mir vor kurzer o.g. Notebook im Saturn gekauft. Ansich bin ich sehr zufrieden damit habe aber nun ein Problem und...
  2. Vaio (diverse) Backup CD Sony Vaio VPCEH1L8E - Der Pinke

    Backup CD Sony Vaio VPCEH1L8E - Der Pinke: Guten Tag, eine Bekannte hat Probleme mit ihrem Sony Vaio VCPEH1L8E gehabt und wollte ihn neu aufsetzen. Da sie keine Backup CD hatte, hat sie...
  3. System Backup/ Synchronisieren über externe Festplatte

    System Backup/ Synchronisieren über externe Festplatte: Hallo, ich habe mal eine Frage zum Erstellen von synchronisierbaren Systembackups über externe Festplatten. Ich weiss ehrlich gesagt nicht mal...
  4. Backup (Vista) wiederherstellen (W7)

    Backup (Vista) wiederherstellen (W7): Hallo, bin mir nicht ganz sicher ob dies hier der richtige Bereich oder das richtige Forum ist, aber vllt. kennt sich ja jemand damit aus....
  5. Vaio S Treiber backup für sony freie Neuinstallation

    Treiber backup für sony freie Neuinstallation: Hallo Zusammen, seit fast 1 Jahr ärgere ich mich über Vaio-Tools, die ich selbst nie installieren würde. Ich besitze ein VPCS12C5E. Deshalb...