Batterieanzeige auf 100 % bis BenQ Joybook S73U abschaltet

Dieses Thema im Forum "Alle anderen Hersteller" wurde erstellt von Silvia, 09.07.2007.

  1. #1 Silvia, 09.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2007
    Silvia

    Silvia Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Hab ein BenQ Joybook S73U (RAM erweitert) mit dem ich grundsätzlich sehr zufrieden bin (super helles Display, lange Akkulaufzeit). Seit einiger Zeit allerdings stimmt die Batterieanzeige nicht mehr mit dem tatsächlichen Ladestand des Akkus überein. Es werden 100 % angezeigt, solange bis das Gerät abschaltet, ohne vorher in den Ruhestand überzugehen.

    Weiß jemand, woran das liegen könnte? Eher eine softwaretechnische Einstellung oder ein Hardwarefehler ... mainboard, akku?

    Dankeschön schonmal!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    also wenn du im akkubetrieb startest, dann benötigt dieser vorgang energie -> der ladestand bleibt nicht auf 100%.

    lies mal mit nhc oder mobile meter den stand deines wear levels aus.

    tritt dein problem zufällig nur auf, wenn du im akkubetrieb startest bzw. wenn du vorher immer in den ruhezustand gewechselt hast?
     
  4. Silvia

    Silvia Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das Problem tritt immer auf, egal ob mit Akku gestartet wird oder nicht.

    Auf der Energieanzeige in der Infoleiste steht "1:00 Stunden 100 % verbleibend".
    Akku läuft zwar ca. 4 Stunden aber dann schaltet das Gerät ab, ohne vorher in den Ruhestand überzuwechseln. (Früher sah ich die restliche Akkulaufzeit, wie z.B. 10 % verbleibend, und wenn die Zeit überschritten wurde, hat das Gerät in den Ruhestand gewechselt.)

    Wenn das Gerät geladen wird, gibts ebenfalls keine korrekte Ladezeit-Anzeige mehr (100 % verbleibend, wird aufgeladen).


    >>GOTT: lies mal mit nhc oder mobile meter den stand deines wear levels aus.>>

    wenn ich richtig gelesen habe, dann ist das ein programm, das den Akku-Verschleiß angibt und die hardware steuert.
    Ich möchte diese Hardware-Steuerung allerdings "noch" nicht, -- kann die software auch nur zum "Akku-check" benützt werden? wenn ja, wo kann man sie bitte downloaden?
     
  5. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    also klingt auf jeden fall, nach akkuverschleiß.

    kann vorkommen, wenn sich der akku in einem gewissen grenzbereich befindet.

    mit diesem programm kannst du das wearlevel auslesen und du musst es nicht einmal installieren:
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=1038&id=2637
    (options -> batterieinformation)
     
  6. #5 Silvia, 09.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2007
    Silvia

    Silvia Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hab mobile meter geladen. danke für den link!
    es gibt 4 Werte zu sehen.
    charge rate = 34,94 w ... Was sagt dieser Wert aus bitte?

    In den Mobil Options steht Wear Level 0 %.
    Der Akku läuft ja auch sehr lange, da wär mir nichts aufgefallen.
     
  7. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    das ist gut :eek:

    stimmt, du schreibst ja, dass er mindestens 4h schafft.

    dieser wert gibt an, wie viel watt dein notebook im betrieb benötigt. ob mobilemeter auch einen wert während dem ladevorgang anzeigt weiß ich nicht, da diese funktion bei mir nicht zur verfügung steht.

    leider kann ich dir nicht sagen, warum deine akkuanzeige nicht mehr stimmt. eventuell würde ein neu aufsetzen von windows helfen, aber ob es 100% eine verbesserung bringt, kann ich dir nicht sagen.

    eventuell updatest du einmal deinen chipsatztreiber, vielleicht bringt das eine besserung.
     
  8. Silvia

    Silvia Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die Infos!
    Möcht gerne mehr Informationen was Schuld sein könnte.
    Was ist denn für die Informationsweiterleitung des Akku an das System wichtig? Hardware oder Software? Wie kann denn das funktionieren, dass das System weiß, wieviel Speicher der Akku noch hat?
     
  9. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    also so genau kenn ich mich auf diesem gebiet nicht aus, aber mit hilfe von einer software wie z.b. mobilemeter kann man die daten des akkus abfragen. keine ahnung wo diese gespeichert oder wo genau diese abgefragt werden.

    daraus kann man sich dann eben das wearlevel und co errechnen.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Silvia

    Silvia Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Auflösung: Akku war defekt!

    Hab mein Gerät eingeschickt, da ich keine Lösung fand:
    Der Akku war defekt (- trotzdem mobmeter beste Werte angezeigt hat und das Gerät mit dem Akku ja einige Stunden lief).

    :)
     
  12. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    -> werte können täuschen, wobei das wearlevel meistens stimmt ...

    das ist wie bei den smart werten der festplatte. an ihnen sollte man den zustand des laufwerkes erkennen. meistens zeigt sich ein defekt jedoch nicht in diesen werten.
     
Thema:

Batterieanzeige auf 100 % bis BenQ Joybook S73U abschaltet

Die Seite wird geladen...

Batterieanzeige auf 100 % bis BenQ Joybook S73U abschaltet - Ähnliche Themen

  1. Dell 600 Batterieanzeige

    Dell 600 Batterieanzeige: Hallo ihr Forenhelden!!;) Habe ein Problem mit meinem Superdell. Batterie war leer, schaltete sich aus. Habe ihn wieder angestellt und ab da...
  2. NW8000 Akku lädt nicht Batterieanzeige rot durchgestrichen!!!

    NW8000 Akku lädt nicht Batterieanzeige rot durchgestrichen!!!: Hallo, ich habe ein HP NW8000 Leider mit einem Problem, der Akku wird angezeigt und erkannt. Windows sagt auch Akku wird geladen aber die...
  3. TOTAL NERVIG!Acer - Batterieanzeige falsch

    TOTAL NERVIG!Acer - Batterieanzeige falsch: Hallo Leute, bin neu im Notebookforum. Schreibe euch, da ich keine Ahnung hab, was ich noch machen soll :s Habe ein Acer 5672. Wie auch viele...
  4. Batterieanzeige Spinnt-hilfe

    Batterieanzeige Spinnt-hilfe: Hallo Leute, bin neu im Notebookforum. Schreibe euch, da ich keine Ahnung hab, was ich noch machen soll :s Habe ein Acer 5672. Wie auch viele...
  5. Batterieanzeige Tool

    Batterieanzeige Tool: Link Vielleicht hat ja jemand von euch Spaß dran, ist Freeware.:)