bei Festplattenwechsel Garantieverlust? Was tun mit sensiblen Daten beim Einschicken?

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von sonyuser46, 30.06.2007.

  1. #1 sonyuser46, 30.06.2007
    sonyuser46

    sonyuser46 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo an alle Forumsteilnehmer,

    ich habe ein Sony Vaio VGN-SZ. Das Gerät hat noch Garantie. Da der Bildschirm komplett schwarz ist und auch kein Externer Monitor betrieben werden kann will ich das Gerät einschicken (die Platte bootet noch).

    Das Problem ist, dass sich auf der Festplatte sehr sensible Daten befinden, ein Ausbau der Platte aber zu einem Garantieverlust führen würde. Die Platte lässt sich auch nicht ohne weiteres rausnehmen und ich habe bisher auch noch keine Anleitung gefunden.

    Weiß jemand wie hier die rechtliche Lage ist. Es muss doch möglich sein die Garantie in Anspruch nehmen zu können ohne sensible Daten in Fremde Hände zu geben.

    Alternativ kann ich zu einem Fachhändler gehen und die Platte ausbauen lassen, dabei entstehen jedoch Zusatzkosten.

    bin für jeden Hinweis dankbar...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Closertogod, 30.06.2007
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    Kannst zu uns kommen dann kannste deine Daten bewachen wenn du willst. Der Ausbau ist leider nicht ganz ohne bei der Serie. Wir können auch dein Gerät reparieren wenn du drauf wartest.

    Wo kommste den her?
     
  4. #3 sonyuser46, 30.06.2007
    sonyuser46

    sonyuser46 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für das Angebot. Ich komme aus Deutschland/Rhein-Main-Gebiet, Du vermutlich irgendwo aus AT. Das Gerät hab ich beim Media Markt gekauft. Daher ist das mit dem vorbeikommen nicht so optimal:)
     
  5. #4 Stefan78, 30.06.2007
    Stefan78

    Stefan78 Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-BX195SP
    Versuche Dein Glück bei einem anderen Repair-Center. Meine Frau und ich haben exakt das gleiche Notebook mit unterschiedlichen Defekten ;) Meine Frau durfte die Festplatte ausbauen (funktioniert bei BX-Serie sehr einfach). Mir wurde es wenige Wochen später dann plötzlich trotz Gegenwehr nicht mehr erlaubt. Es soll zwar Rechtsprechnungen geben, nach denen ein Ausbau der Festplatte nicht zu Garantieverlust führt, ich habe aber dann doch die Daten von der Festplatte gelöscht. Repariert wurde trotzdem nicht, da ich angeblich das Notebook schon mal selbst geöffnet hätte!!!
     
  6. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Am besten man baut die Platte so aus, dass es dem "bösen" ;) Sony Mann nicht auffällt *grins* :D
     
  7. #6 Closertogod, 01.07.2007
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    Ich komme aus Deutschland und das Rhein Main Gebite wäre jetzt nicht soooo die Riesenentfernung wenn deine Daten so vertraulich sind.

    40km südlich von Karlsruhe kannste uns finden.

    Wie gesagt mein Angebot steht. Ich kann dir auch erklären wie die Platte rausbekommst nur wenn du beim Aus- oder Einbau was falsch machst und es geht was dadurch kaput was Sony nicht akzeptiert musste es bezahlen.

    Achja zum Thema "Fachschrauber" vor Ort. Lass lieber die Finger davon da die selten wirklich wissen was sie machen müssen und wir nicht wenig Geräte von solchen Typen da hatten die alle so schlecht geschraubt waren oder gar in Einzelteilen kamen das auf jeden Fall was kaputt war. Gerade bei SZ Geräten ist das nicht ohne das die SPaltmasse danach wieder richtig sind.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: bei Festplattenwechsel Garantieverlust? Was tun mit sensiblen Daten beim Einschicken?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sony vaio garantieverlust durch anderes betriebssystem

Die Seite wird geladen...

bei Festplattenwechsel Garantieverlust? Was tun mit sensiblen Daten beim Einschicken? - Ähnliche Themen

  1. Festplattenwechsel

    Festplattenwechsel: Hallo Spezies, kann ich in einem modellgleichen Notebook die Festplatte gegen eine andere aus einem defekten, modellgleichen Notebook...
  2. Festplattenwechsel DV7-2070eg

    Festplattenwechsel DV7-2070eg: Hallo, ich will bei meinem Notebook DV7-2070eg eine größere Festplatte einbauen. Schrauben raus , Deckel runter alles kein Problem aber die...
  3. recovery festplattenwechsel

    recovery festplattenwechsel: Sorry, bin neu hier...wohl falsches Forum oder so. Habe eine Frage zu einer recovery dvd hp dv6-2150. diese funktioniert einwandfrei, solange...
  4. Ecafe ec-800 Festplattenwechsel

    Ecafe ec-800 Festplattenwechsel: Hallo, hab zu dem Thema nichts gefunden. Wer weiß wie ich die Platte wechseln kann. Bekomme das Gehäuse nicht auf. Will nichts kaputt machen.Wer...
  5. Vaio FZ Frage zum Festplattenwechsel

    Frage zum Festplattenwechsel: Hallo Community, ich habe folgendes Problem: Ich würde mir für meinen FZ31Z gerne eine größere Festplatte zulegen. Vorher würde ich aber...