Belastbarkeit?

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Gary, 22.06.2009.

  1. Gary

    Gary Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe gehört dsa wenn man Notebooks oft belastet sprich spielt etc.
    Diese dann deutlich schneller kaputt gehen stimmt dies?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 22.06.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Lass dich bloß nicht verarschen!
    :D

    Spielen ist zwar schon ne Belastung für ein gerät aber Arbeiten (Rendern o.ä) ja auch!
    Ich würd fast sagen völliger quatsch!
     
  4. Gary

    Gary Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ok danke ich hab mir nämlich ein Notebook für knapp 900 euro gekauft ist für mcih schon ne menge geld und wollte auch bisschen drauf zocken und dsa von mir su auch stundenlang xD
    und deshalb meine frage ok danke nochmal für die schnelle antwort
     
  5. #4 4eversr, 22.06.2009
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Ich würde sagen da ist schon ein kleiner Funken Wahrheit dran :)

    Das hängt aber damit zusammen das Laptops unter Belastung bzw. beim Spielen wesentlich wärmer werden, als Laptops mit denen nie/selten gespielt wird. Und Wärme schadet allen Komponenten :) Auch das Aufheizen und wieder abkühlen der Komponenten (z.B. des Grafikchips) kann Probleme geben, als Beispiel wäre da die Nvidia-Problematik zu nennen, bei denen sich unter Hitze die verschiedenen Materialien des Mikrochips unterschiedlich stark ausdehnen.

    Also, ich denke Laptops die häufig stark belastet werden und sich daher sehr stark aufheizen gehen schneller kaputt als Laptops die immer innerhalb normaler Belastungen (Office,Internet, etc.) betrieben werden. - Aber sollte man deswegen jetzt nicht mehr spielen? :) 2-3 Jahre sollten die Laptops in jedem Fall überstehen, da gibts ja auch die Garantie für :)
     
  6. #5 Realsmasher, 22.06.2009
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    natürlich altert ein gerät schneller das häufig benutzt wird.

    aber kauft man es nicht gerade deswegen ?

    wenn ich es nicht brauche tut es auch ein dummy :rolleyes:
     
  7. Gary

    Gary Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    naja mir wurde dsa so erzählt ds cih es dann nach einem halben jahr wegschmeißen kann naja 2-3 Jahre reichen aus xD

    CIh mein ich geh ja auch zur schule und hab auch noch andere Hobbys aslo was jetzt nciht heist das ich 24/7 das teil dann an hab aber schon gerne öfters zock
     
  8. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Die Meinung kann daher kommen, dass viele Spiele recht unsauber programmiert sind und bei der Deinstallation immer etwas zurückbleibt bis die Registry komplett zugemüllt ist.

    Dieser Punkt ist jetzt Spekulation, weil ichs irgendwo peripher aufgeschnappt habe, aber angeblich besteht eine natürliche Elektronenfluktuation, die jeden Prozessor, der belastet wird, altern lässt. Elektomigration.

    Spannendes Zitat daraus für alle Besitzer eines Gamingnotebooks:
    Aber grundsätzlich würde ich nicht nur der einen Quelle glauben schenken, sondern auch andere hinzuziehen (wie dus ja gerade eben tust). Mir wollte mein damaliger Informatikprofessor (der nebenbei an einer FH tätig war) sogar erklären, dass Spiele schädlicher für einen Pc sind als Napstar (wo man sich ja u.U. den einen oder anderen Schädling einfängt :rolleyes:). Das war zu der Zeit als Napstar noch illegal war und haufenweise Viren/fehlerhafte Dateien im Umlauf waren.
     
  9. #8 4eversr, 22.06.2009
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Wenn du deinem Laptop etwas gutes tun willst empfehle ich dir ein Cooling-Pad, z.B. von Zalman. Diese Cooling-Pads werden unterhalb des Laptops positioniert (man stellt das Laptop drauf) und diese Pads entlasten die interne Kühlung deines Laptops enorm und verhindern den oft vorkommenden Hitzestau auf der Notebookunterseite.
    Dann bleibt alles verhältnismäßig kühl.


    [​IMG]
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Gary

    Gary Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hm und noch eine letzte frage wenn cih das notebook jetzt zb auf ein sofa oder so lege wäre dabei eine unterlage angerbacht wegen staub und wärmestau??
     
  12. #10 Fun is live, 22.06.2009
    Fun is live

    Fun is live Forum Master

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Mein Notebook:
    Lenovo X200t
    also ich würde jetzt nich gleich sagen, wegen Staub kommt natürlich immers aufs Sofa drauf an ;)

    Aber dein Notebook wird es dir danken, wenn es noch neue Luft bekommt, weil ja oft von unten frische Luft angesaugt wird und auf Grund des leichten einsinkens in das Sofa kann es passieren, dass die Lüftungsschlitze verschlossen sind, was auf Dauer natürlich nicht so schön ist.
     
Thema:

Belastbarkeit?

Die Seite wird geladen...

Belastbarkeit? - Ähnliche Themen

  1. Notebook- Belastbarkeit

    Notebook- Belastbarkeit: Hallo, ich bin zwar schon stolzer besitzer eines vaios, aber eine frage brennt mir immer noch auf den nägeln: wie belastbar ist ein notebook...