BenQ Joybook S73G empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von kabauzer, 11.09.2006.

  1. #1 kabauzer, 11.09.2006
    kabauzer

    kabauzer Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich bin seit geraumer Zeit auf der Suche nach einem NB. Es wird mein erstes NB werden. Brauche es für mein Studium, weshalb Akkulaufzeit, Größe (bzw. Kleinheit!!) und ein leiser Betrieb sehr wichtig sind.
    Ich arbeite viel mit Office, www. und bin Glegenheitsspieler!
    Ich bin nun auf das BenQ Joybook S73G gestoßen welches meine Vorgaben erfüllt. Und da die neuen C2D in Österreich scheinbar noch länger auf sich warten lassen erscheint es mir als richtige Wahl.
    http://www.geizhals.at/a205162.html
    Gibt es denn dazu Erfahrungswerte? Besitzt es einer von euch? Wie funktioniert die Displayverriegelung?
    MFG Kabauzer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 barton_fink, 11.09.2006
    barton_fink

    barton_fink Forum Freak

    Dabei seit:
    22.04.2006
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Samsung R50
  4. #3 deichgraf, 11.09.2006
    deichgraf

    deichgraf Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NMS
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5741 ZG
    Ein schönes NB,gute Quality,aber wegen der sehr starken Graka,könnte es sein,das der Lüfter öfter anspringt = etwas Lärm.

    Aber Du kannst es ja ausprobieren,und innerhalb von 14 Tagen wieder Retoure schicken
     
  5. #4 kabauzer, 12.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2006
    kabauzer

    kabauzer Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hab noch eine Alternative gefunden: ASUS A8JP
    Besitzt schon den C2D T7200 und eine ATI 1700!!
    Und da es nur ein wenig mehr kostet, habe ich gedacht es wäre die Investition wert.
    Was sagt ihr dazu?
    Einen Monitor anzuschließen ist ja kein Problem, aber könnte man auch beide Bildschirme (NB und Extern) quasi als zwei Desktops betreiben? Ist das mit C2D und der ATI 1700 möglich?
    MFG
     
  6. Fry

    Fry Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Dann hänge ich meine Anfrage nochmal hier dran: Hat jemand das o.g. S73G und kann seine Erfahrungen dazu kundtun? Ich würde mich sehr freuen, da das Book bei mir näher in Betracht gekommen ist. Live-Bilder würden mich auch sehr interessieren.

    LG Fry
     
  7. #6 king_louis, 08.07.2007
    king_louis

    king_louis Ultimate Member

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Asus ist immer so eine Sache.. sind als Heizlüfter bekannt..
     
  8. Denn1s

    Denn1s Forum Freak

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 4000 & HP DV6347
    Also ich finde 512 MB RAM gehen heutzutage garnichtmehr. Du solltest entweder eins mit mehr nehmen oder dann bald aufrüsten (bevor die Preise sich wieder erholen)...
     
  9. Fry

    Fry Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Naja das würde ich ohnehin aufrüsten. Gedanken mache ich mir eher wegen der doch sehr kleinen Festplatte und der Tatsache, dass ich Vista irgendwann kaufen muss, da Win XP mitgeliefert wird. Und früher oder später muss man umsteigen. So gesehen ist das Book auch gar nicht mehr soooo günstig. Ich greife glaube ich eh eher zu einem Samsung, da man sich da auch der Wertstabilität wegen sicherer sein kann...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Denn1s

    Denn1s Forum Freak

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 4000 & HP DV6347
    Mal ne doofe Frage... Ist bei BenQ eigentlich nur die Handysache baden gegangen? Weil sonst wäre die Garantiefrage nämlich interessant...
     
  12. Fry

    Fry Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Richtig - der restliche Konzern (der ab September übrigens "Qisda" heißen wird) hat zwar auch ein wenig Umsatzeinbußen hinnehmen müssen, aber pleite gegangen ist nur BenQMobile. Die Gedanken habe ich mir nänlich auch schon gemacht ;)
     
Thema:

BenQ Joybook S73G empfehlenswert?

Die Seite wird geladen...

BenQ Joybook S73G empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  1. Benq Joybook r55

    Benq Joybook r55: Hallo Bin ganz neu hier und hab auch gleich mal ne Frage. Hab ein Benq R55 geschenkt bekommen, leider mit defektem Bildschirm (gebrochen). In...
  2. BenQ Joybook R55 aufschrauben?

    BenQ Joybook R55 aufschrauben?: BenQ Joybook R55 Displayproblem Hallo liebe Forum-Besucher, habe ein Problem mit meinem Laptop. Das Display flimmert lila/grün das kam ganz...
  3. BenQ Joybook R55V - Wireless Treiber Problem

    BenQ Joybook R55V - Wireless Treiber Problem: Hersteller Typ: Atheros AR5006EG Betriebssystem: Win XP Sp3 Hallo zusammen, habe ein rieeesen Problem und fange langsam an zu verzweifeln....
  4. BenQ Joybook R55 geht garnicht mehr an...

    BenQ Joybook R55 geht garnicht mehr an...: Hi Nach ich Windows XP ohne ACPI instaliert habe, damit mein Touchpad wieder funktioniert hab ich jetzt ein anderes Problem. Ich hatte jetzt den...
  5. BenQ Joybook R55 Touchpad und Tastatur funktionieren nicht...

    BenQ Joybook R55 Touchpad und Tastatur funktionieren nicht...: [Gelöst] BenQ Joybook R55 Touchpad und Tastatur funktionieren nicht Hi Ich hab mein altes Joybook ausgepackt um Windows 7 drauf zu testen, ich...