Beratung Laptop für +/- 800,- €

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Drix, 23.06.2008.

  1. Drix

    Drix Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,... ;)
    bitte entschuldigt das ich von einem fremdForum poste, ich wollte schon immer in ein
    Laptop Forum da dachte ich jetzt oder nie und da piranho sich in Sache Laptop nicht
    wirklich auskennt, dachte ich das ich mal die Profi´s Fragen soll, :) was ich hiermit tat.
    ________________________
    Laptop freundlichen Gruß, Drix. :cool:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    Hi.
    Für 800€ gibt es bereits 14"-ThinkPads...
    Lenovo IBM ThinkPad R61, Core 2 Duo T8300 2.40GHz, 1024MB, 160GB, DVD+/-RW, 14.1" WXGA+, NVS140M, SuSE Linux
    Lenovo IBM ThinkPad R61, Core 2 Duo T8100 2.10GHz, 1024MB, 160GB, DVD+/-RW, 14.1" Windows XP Professional

    Das sind beides Top-Geräte, für den Preis kaum zu übertreffen. Leider ist bei beiden nur ein 4-Zellen Akku verbaut, die zu erwartende Akkulaufzeit dürfte entsprechend eingeschränkt sein. Ein original lenovo 6-Zellen Akku kostet wahrscheinlich ~100€...

    Alternativen wären evtl das hp 6510b, Dell Vostro 1310, Toshiba Tecra M9. Wie es bei diesen Modellen mit Linux-Kompatibilität aussieht kann ich nicht sagen...
     
  4. Drix

    Drix Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    CD Fach als zusätzliches AKKU Fach ?

    Hallo Heyjay und dankeschön,... ;)

    das ging ja fix sieht sehr gut aus was Du da gefunden hast, aber es stellt sich
    die Frage wie bekomme ich raus welche Laptop´s das CD Rom Fach tauschen
    kann, mit einem zusätzlichen AKKU? Ich habe einen DELL Lititude CPx aus der
    "C - Serie" da habe ich das zum ersten mal gesehen das das geht, anstatt des
    CD Rom kann man es raus machen und ein weiteren AKKU einschieben, ich denk
    das viele andere Anbieter ein so ähnlichen Service bieten?

    Ich laß aus seiner Frage eben raus das er viel wert auf lange Laufzeit legt, und
    da wäre es evtl. super wenn man da eine art Tabelle hätte wo man die Stand
    bzw. Laufzeit tabellenmäßig sehen könnte, gibt es sowas?

    Leider schreibt er nicht warum bzw. für was er so eine lange Laufzeit braucht,
    aber gut man kann ja mal schauen was es so an langlaufigem rumläuft, oder?

    Nochmals Danke. :)
    _________________
    SWiSHigen Gruß, Drix. :cool:
     
  5. #4 2k5.lexi, 23.06.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Für 14'' wide Thinkpads gibts einen 7 Zellen hauptakku und dann nochmal nen multibay akku (statt CD) nen 3er oder 4er...
     
  6. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    In der Regel haben nur Business-Notebooks (hp Compaq, ThinkPads, FSC Lifebook, Dell Latitude usw.) solche Wechselschächte, nicht alle Hersteller bieten Akkus für den Schacht an (hp z.B. nicht).
    Das lenovo hat offenbar einen UltraBay-Wechselschacht, hier ein entsprechender Akku:
    http://www5.pc.ibm.com/de/products.nsf/$wwwPartnumLookup/_43R9250?open&OpenDocument&epi=web_express

    Die Akkulaufzeit kann man nirgends spontan ablesen, aber in den Tests wird i.d.R. auf die Akkulaufzeit eingegangen:
    Notebookcheck: Lenovo / IBM ThinkPad R61
    Die R61 mit Celeron-Prozessor verbrauchen etwas mehr Strom, darunter leidet die Akkulaufzeit. Ein 14"-Modell dürfte grundsätzlich etwas länger durchhalten als ein vergleichbares 15,4"-Modell.

    Mit 6-Zellen Hauptakku + 4 Zellen UltraBay dürften gut 5h Arbeiten auf jeden Fall realistisch sein, bei maximaler Stromsparsamkeit auch deutlich mehr.
     
  7. Drix

    Drix Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Kaufberatung +/- 800,-€ Notebook, Danke!

    Vielen Dank Leute,... :)

    Dankeschön Lexi,... :)

    Dankeschön Heyjay,... :)
    sehr gut beschrieben und aufgeklärt vielen Dank. Bei NotebookBilliger.de kann
    man ja die Profisuche benutzen und nur bei AkkuLaufzeit das mind. 5Std eingeben
    und erhält dann 49 Suchergebnisse. Bin wirklich begeistert von euerem Forum sehr
    kompetente Antwort/Hilfe vielen Dank Ihr habt mir sehr viel weiter geholfen.
    ________________
    SWiSHigen Gruß, Drix. ;)
     
  8. Ecko

    Ecko Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Mein Notebook:
    Pavilion dv6810eg
    Hallo Leute !!
    Ich suche einen guten Laptop der unter 900€ liegt.
    dah ich mich nicht so gut auskenne habe ich gedacht ihr könnt mir helfen :)
    MFG Ecko
     
  9. #8 2k5.lexi, 17.07.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Nein können wir nicht.

    Lies den obersten Thread der Kaufberatung (und die verlinkten Seiten in diesem Thread!)
    Überlege was du brauchst.
    Lies ein paar andere Threads in der Kaufberatung die in den Budget passen.
    Erstelle einen neuen Thread.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Ecko

    Ecko Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Mein Notebook:
    Pavilion dv6810eg
    Hallo Leute
    Ich habe jetzt 2 Notebooks gefunden und muss mich jetzt entscheien welchen ich jetzt kaufen werde könnt Ihr mir vielleicht sagen welcher besser ist. Hier Sind de Links:
    Asus

    MediaMarkt


    Hp

    Detail - Post.at

    HP Pavilion dv6765eg Remarketed


    Ich wäre euch sehr dankbar wenn Ihr mir helfen könntet !!
    MFG Ecko :eek:
     
  12. #10 SchwarzeWolke, 21.07.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Keins von beiden.
     
Thema:

Beratung Laptop für +/- 800,- €

Die Seite wird geladen...

Beratung Laptop für +/- 800,- € - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung für Laptop bis zu 400€

    Kaufberatung für Laptop bis zu 400€: Hallo wieder einmal, ich bin wieder auf der Suche nach einem Laptop für einen Freund. Danke im vorraus für eure Hilfe :) Wie hoch ist dein...
  2. Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?

    Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?: Hallo, ich will mir demnächst einen neuen Gaming Laptop zulegen. Meiner ist mittlerweile 8 Jahre alt, läuft zwar noch sehr gut, will aber für z.B....
  3. Kaufberatung Uni Laptop ab 500€

    Kaufberatung Uni Laptop ab 500€: hey zusammen, meine schwester braucht für die uni einen laptop. budget habe ich mal so auf 700€ angesetzt... wenn ein deutlich besserer jetzt...
  4. Kaufberatung Multimedia Ultrabook/Laptop

    Kaufberatung Multimedia Ultrabook/Laptop: Hallo , ich bin auf der Suche nach einem neuen Laptop, 13,3, 14 oder 15 Zoll, je nachdem wie die Maße des 15 Zoll ausfallen. Da die neue...
  5. Multimedialaptop Kaufberatung

    Multimedialaptop Kaufberatung: Hallo Leute, ich möchte mir bald ein Laptop zulegen. Ich habe schon ein bisschen viel geschaut und dieses hier gefunden: Lenovo IdeaPad Z710...