Bester Virenscanner ?

Dieses Thema im Forum "Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen" wurde erstellt von Manfel, 02.04.2005.

  1. Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    2161

    Da ja bald mein neues Notebook kommt bin ich am überlegen den Virenscanner zu wechseln aber was ist da gut ... Mir ist nicht nur wichtig das viel erkannt wird (das setze ich voraus) sondern das der Virenscanner dezent im Hintergrund läuft und das System nicht belastet .. Ich habe bis jetzt Nortan Antivirus verwendet und bin in Verbindung mit Servicepack 2 Firewall eigentlich sehr zufrieden ... (vorher war es eine absolute Katastrophe)

    Gibt es eigentliche ein Virenprogramm das die Funktionen von Spyboot/Ad Aware und Virenscan vereint ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DeltaFox, 03.04.2005
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    2168

    Also ich verwende die Internet Security von McAfee. Hatte zuvor auch die Norton IS im Einsatz, allerdings muss ich sagen, daß diese sich im Windows nicht so gut integriert hat, die Firewall wegen jedem kleinsten Problem was wissen wollte, und das System um einiges langsamer lief.

    Die McAfee Lösung erscheint mir 1) benutzerfreundlicher 2) übersichtlicher 3) verbraucht wesentlich weniger Systemressourcen 4) ist günter im Kaufpreis 5) hat regelmäßiger Updates 6) integriert sich perfekt ins Win XP.............

    Dementsprechend meine Nummer 1: Mc Afee Internet Security.
     
  4. #3 d_herbst, 03.04.2005
    d_herbst

    d_herbst Forum Master

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz - Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    2169

    Grüße!

    Ich bin ein Gegner von MC Afee und Norton- es kann nur einen geben- Kapersky Anit Virus!
    Günstig, gewinnt überall alle Tests, ist Benutzerfreundlich, und hält dein Samsung X20 1600 II sauber!
    Wennst dich schon zu dem Noty überreden lasssen hast, dann bitte auch zu Kapersky!

    www. kapersky.com

    mfg
     
  5. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    2170

    Also ich bin der Meinung, dass G-Data Anivirenkit zu den besten Anitvirenscannern gehört! Hat mich schon vor einigen Vieren bewahrt :-D , durch den Wächter kann man sich ja fast garnichts mehr einfangen. Wenn man dann noch ein bisschen brain 1.0 benützt, dann ist alles gut.

    http://www.gdata.de/trade/productview/472/3/
    Bei einem Upgrade zahlt man so zwischen 18-20¤.

    editiert von: Gott, 15.04.2005, 20:10 Uhr
     
  6. #5 fs115b_mike, 03.04.2005
    fs115b_mike

    fs115b_mike Forum Freak

    Dabei seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    2172

    Ich denke auch, dass Kaspersky der bessere Virenscanner ist. Url: http://www.kaspersky.com

    Norton ist nämlich schon so verbreitet, dass Viren und Würmer wissen, wie sie Norton behandeln müssen, damit sie "friedlich" coexistieren können.
     
  7. #6 ThomasN, 03.04.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    2174

    also ich verwende Norten 2003, und hatte noch nie Probleme mit Viren, nachdem ich alle 3 - 7 Tage update (zumindest habe ich noch keine gefunden :p ). Verhindert natürlich ein Update auf Servicepack 2, da der 2003er da nicht mehr funktioniert. Stimmt leider dass Norton relativ träge auf aktuelle Viren reagiert.

    Grundsätzlich ist es ziemlich egal welchen Scanner man einsetzt. Alle haben inzwischen hervorragende Erkennungsraten.
    Das wichtigste ist (wie Gott es ausdrückte) BRAIN 1.0
    Wenn man nicht alles öffnet was man geschickt bekommt oder downloaden kann, hat man keine Probleme.
    Woher kommen denn die Virenprobleme in den Firmen? Weil die Benutzer alles aufmachen was sie geschickt bekommen. (da war mal in der CT eine Zeichnung drin mit einem gezeichneten trojanischen Pferd in einem Mail, und die Person vor dem Schirm sagte: Toll, ein Geschenk, muss ich gleich aufmachen.)

    editiert von: ThomasN, 03.04.2005, 10:43 Uhr
     
  8. Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    2176

    Na ja, das mit den fremden Dateien nicht aufmachen hat sich ja herumgesprochen - das gröbere Problem sind die Scriptviren, Trojaner und das Spyware Klump das direkt von den Internetseiten kommmt, aber das ist ja Dank Servicepack 2 besser geworden - da hatte ich zeitlang massive Probleme .. Da reichte schon eine simple Suche nach Kochrezepten oder Grußkarten und wenn man kein Computerfreak (wie meine Freundin) war hatte man schon irgendetwas am Rechner oben...

    Übrigens ich arbeite auch mit NAV 2003 und Servicepack 2 - das funktioniert schon, nur die Unterstützung im XP Security Center ist nicht gegeben (meldet immer - nicht aktuell) Wer jetzt noch ohne Servicepack 2 unterwegs ist sollte das unbedingt nachholen - seitdem (und natürlich seit ich zu 80% mit Firefox surfe) habe ich eine Ruhe mit solchen Probemen.

    Hat eigentlich schon mal wer was von der Panda Platinum Reihe gehört .. Ein paar Kunden von mir schwören gerade zu darauf ....

    Wie sieht es dem beim Kaspersky mit der Systemauskastung aus, wird das System stärker als beim NAV belastet ?
     
  9. #8 fs115b_mike, 03.04.2005
    fs115b_mike

    fs115b_mike Forum Freak

    Dabei seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    2177

    Was ich noch empfehlen kann, ist clamav - allerdings nur für forgeschrittene Nutzer zu empfehlen, da zum Beispiel kein Virenwächter im Hintergrund arbeitet, d.h. vor dem Ausführen sollte man explizit nochmal scannen. Die Updaterate ist sehr hoch und kostenlos ist das ganze auch noch.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ThomasN, 03.04.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    2178

    Trojaner und Spyware sind dann kein Problem wenn man eine Firewall einsetzt (in meinem Fall Sygate Personal Firewall).
    Skriptviren durch VBS (solche Dateinen führ ich sowieso nicht aus, weil sowieso sinnlos) oder Active Scripting (gibts ja nur im Internet Explorer, und den hab ich sowieso noch nie benutzt) hatte ich noch nie.
    Was isn bitte das XP Security Center? Is des mitn SP2 gekommen?
     
  12. #10 d_herbst, 03.04.2005
    d_herbst

    d_herbst Forum Master

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz - Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    2180

    Grüße!

    Zum Kapersky: wenn er im Hintergrund läuft braucht er sehr wenig, wenn aber der Scanner läuft (bei mir einmal die Woch) sollte man nichts nebenbei machen. Da ist der CPU dementsprechend hoch, was mir persönlich egal ist, weil man definieren kann wann er scannen soll, UND es ist mir das wert, weil mein PC Virenfrei bleibt!

    Zu Deiner Freundin: mit Kapersky kann sie kochen/Rezepte suchen wie sie will, Kapersky prüft im Hintergrund und ohne Geschwindigkeitsverlust ob die geöffnete Datei (noch vor Downloaden) virenfrei ist oder nicht.

    Das updaten des Scanners kann man wie alles andere individuell einstellen, und braucht in der Regel 1 Minute, vorrausgesetzt man mach es regelmäßig (was zu empfehlen ist).

    Wenn genaue Werte bezüglich CPU Auslastung gewünscht werden, so kann ich das mit meinem PC machen!

    Für Manfels neues x20 wäre es kein Problem!

    mfg


    PS: es gibt eine kostenlose Trail Version von kapersky auf ihrer Homepage!
     
Thema:

Bester Virenscanner ?

Die Seite wird geladen...

Bester Virenscanner ? - Ähnliche Themen

  1. Welchen Film würdet ihr den Titel "Bester Film 2009" geben ?

    Welchen Film würdet ihr den Titel "Bester Film 2009" geben ?: Heuer gab es wieder einmal ein gutes Kinojahr mit einigen Blockbustern. Welcher Film hat euch heuer am besten gefallen ? Sammlen wir eine paar...
  2. Bester Kompromiss zwischen Mobilität und Leistung/gute Auflösung -> T400s, E6400, ..?

    Bester Kompromiss zwischen Mobilität und Leistung/gute Auflösung -> T400s, E6400, ..?: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Im Moment habe ich ein R61, was mir aber mittlerweile mit 3Kg für täglich mit dabei haben zu schwer wird....
  3. [Suche] Budgetlaptop mit bester Grafikkarte

    [Suche] Budgetlaptop mit bester Grafikkarte: Hallo ich suche einen Laptop mit der schnellsten Grafikkarte. Dafür nehme ich einen schlechteren Akku in Kauf. Höchstpreis ist 750,- Eur,...
  4. Bester Laptop für 500 Euro

    Bester Laptop für 500 Euro: Kann mir bitte jemand, wo der Unterschied zwischen einem Lenovo Thinkpad und einem N200 ist (wenn beide die gleiche Dual Core Leistung haben)? Ist...
  5. 17" Notebook mit bester Display-Qualität gesucht...

    17" Notebook mit bester Display-Qualität gesucht...: ...wo bekomme ich die beste Display-Qualität? Toshiba, Sony, HP??? Kriterien wie Gewicht, Rechenpower usw. sind nur sekundär. Bin für jeden Tip...