Betriebssystem

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von Sarah27, 07.01.2007.

  1. #1 Sarah27, 07.01.2007
    Sarah27

    Sarah27 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten abend zusammen. habe folgendes problem..und zwar habe ich mir vor ca 2 wochen ein aver aspire 5100 notebook zugelegt und seitdem NUR probleme...und zwar mit dem internetzugang über wlan. jedenfalls hat jemand ein neues betriebssystém auf mein notebook gemacht auf grund der gnazen probleme die ich hatte. derjenige sagte aber das man beim notebookkauf eine cd erhält mit dem betriebssystem und den ganzen treibern. aber ich hatte kein dabei. ist das so richtig oder fehler des herstellers? und nun fehlen mir einige optionen, die ic zuvor bei dem alten betriebssystem hatte..z.b. funktioniert es nicht mehr den ton einzustellen über die tastatut..oder diese anzeige mit der batterie erscheint auch nicht mehr... wo bekomme ich denn nun das betriebssystem her mit den ganzen treibern für mein notebook?? das es so st, wie es vorher war. achja und mein kartenlesegerät wird auch nicht mehr erkannt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MrGroover, 07.01.2007
    MrGroover

    MrGroover Forum Master

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Q35-Pro Bitasa
    Die Treiber bekommst du entweder von der Acer Seite (sofern vorhanden), oder der (höchstwahrscheinlich) versteckten Recovery-Partition, die sofern noch nicht gelöscht, noch auf der Platte sein sollte. Wie du da ran kommst? Gute Frage, dafür kenne ich Acer viel zu wenig, aber sowas sollte mindestens im Handbuch/Infoblatt (hoffentlich lag sowas in Papierform vor und nicht nur als evtl gelöschte PDF), bei einigermaßen gutem Support auch online, stehen.

    Zur Info: es ist mittlerweile bei einigen Herstellern üblich, auf Beilagen auf CD/DVD zu verzichten, damit Kosten eingespart werden können. Es ist einfacher, einfach eine bestimmte Festplattenkonfiguration per Image aufzuspielen oder aufspielen zu lassen.
     
  4. SERVER

    SERVER Forum Master

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Mein Notebook:
    Acer Travelmate 8104WLMI
  5. #4 Sarah27, 07.01.2007
    Sarah27

    Sarah27 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @mr.groover: Danke für deine Antwort.
    @ server: wenn du dir nochmals anschaust wirst du bemerken das es sich nicht um den gleichen thread handelt. Hier war meine rafe ob es normal ist einen laptop zu kaufen, ohne Betriebssystem (CD) und des weiteren wo ich ein komplettes betriebssystem bekomme welche sich zuvor hatte.
     
  6. SERVER

    SERVER Forum Master

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Mein Notebook:
    Acer Travelmate 8104WLMI
    naja... sehe ich bisschen anders aber ok soll mir egal sein
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 DeltaFox, 07.01.2007
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    @Sarah: Server hat schon recht, es ist nicht nötig für jede Frage einen neuen Thread aufzumachen, vor allem dann nicht, wenn der letzte Thread eh fast das gleiche Thema behandelt.

    Grundsätzlich hast du bei Acer ein eigenes Recovery Tool mit dem du die DVDs oder CDs erstellen kannst um dein Betriebssystem wiederherzustellen bzw. wo dann die ganzen Treiber oben sind.

    Wenn du es verabsäumt hast diese zu brennen bevor du das neue Betriebssystem raufgespielt hast, dann hast du wohl Pech. Kannst sonst noch probieren ein Recovery von der Festplatte zu machen - sofern die Partition nicht gelöscht wurde und dann deine CDs brennen.

    Derjenige der dir dein neues Betriebssystem raufgemacht hat sollte sich entweder auskennen, ansonsten wärs wohl besser wenn er nichts angreift - das bringt dann meist mehr Nachteile als Vorteile :)
     
  9. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    sehr charmant formuliert ... ;)

    Wieder mal eine Folge aus der Serie ..ich kenn da einen der sich gut auskennt und der macht mir das.

    Normalerweise ist es üblich, vom vorhandenen System ein Backup zu ziehen und nix anzurühren, bevor nicht gesichert ist, das Recovery Cds und Treiber auch vorhanden sind. Ich hoffe, er hat dir nicht die Platte geputzt und auch noch die Recovery Part., soweit vorhanden, gelöscht. Zu den von dir aufgeführten Geräten sind sicher die Treiber nicht installiert, diese von der Internetseite laden. Wegen Internetzugang und WLan löscht man in der Regel kein Betriebssystem, das waren sicher nur Konfigurationseinstellungen.

    grüsse
    Tom
     
Thema:

Betriebssystem

Die Seite wird geladen...

Betriebssystem - Ähnliche Themen

  1. Vaio Z VGN-Z21mn welches Betriebssystem optimal

    VGN-Z21mn welches Betriebssystem optimal: Guten morgen ich hoffe ihr könnt mir helfen bei meinem Problem. Folgendes, ich will hier mein gutes altes teures Vaio wieder in Betrieb nehmen und...
  2. Problem mit Installation vom zweitem Betriebssystem

    Problem mit Installation vom zweitem Betriebssystem: Hallo, Ich habe vor einiger Zeit versucht bei meinem EasyNote ENTF71BM mit win 8 eine Partition zu erstellen und als zweites Betriebssystem win 7...
  3. Asus R510C neues Betriebssystem installieren

    Asus R510C neues Betriebssystem installieren: Hallo liebes Forum, ich habe mir kürzlich ein neuen Asus Laptop bei Saturn gekauft.Als Betriebssystem war Windows 8 installiert womit ich...
  4. HP ProBook 450 / Empfehlung / Betriebssystem

    HP ProBook 450 / Empfehlung / Betriebssystem: Hallo, liebe NotebookForum.at - Freunde, auf der Suche nach einem neuen (soliden, aber günstigen) Notebook bin ich auf ein Gerät von HP (->...
  5. Betriebssystem N510

    Betriebssystem N510: Hallo zusammen, ich bin im Besitz eines Samsung N510 und würde gerne fragen, was ihr denkt wäre das beste Betriebssystem dafür? Momentan läuft...