Bildschirm bleibt (fast komplett) dunkel

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von dali, 19.01.2007.

  1. #1 dali, 19.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2007
    dali

    dali Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Habe ein Problem mit meinem ca. 3 Jahre alten Sony Vaio PCG-FR315S.

    Heute morgen wurde der Bildschirm rot, als ich den rechner hochgefahren habe, aber nur für ca. 10 Sekunden. Danach war alles wieder normal. Vor ca. einer Stunde wurde der Bildschirm dunkel. Ich war nicht im Zimmer, also kann ich nicht sagen, ob es plötzlich oder schleichend dunkel wurde.

    Wenn ich jetzt den Rechner wieder hochfahre, kann ich rechts unten noch das "Intel Inside" Logo eindeutig und das Vaio-Zeichen in der Mitte (beides leicht rot eigefärbt) sehen, dann ist der Bildschirm etwas rot, bevor er nach 2 Sekunden dunkel wird. Der Rechner scheint einwandfrei hochzufahren und man kann ganz schwach auch den Bildschirm sehen.

    Das gleiche aber ohne die rote Farbe hatte ich vor 2 Jahren schon einmal, damals brauchte ich ungefähr eine Woche lang so jeweils 2 - 20 Versuche, bis der Bildschirm wieder zu sehen war. Und danach tauchte das Problem nie wieder auf - bis heute!

    Hat jemand eine Idee, wo der Fehler liegt?

    Kann ich hinten eventuell einen normalen Bildschirm anschließen, um wenigstens provisorisch weiterzuarbeiten?

    Vielen Dank schon mal und Grüße


    Maria
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 19.01.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Der Fehler kommt wahrscheinlich von einer defekten Hintergrundbeleuchtung oder einem defekten Inverter. Ein externer Monitor ist hiervon nicht betroffen, sollte sich also problemlos betreiben lassen.
     
  4. #3 Ravenlord, 19.01.2007
    Ravenlord

    Ravenlord Forum Stammgast

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X11 Ceseba
    Einen anderen Monitor kannst du nur über den VGA bzw DVI Ausgang anschließen, ka ob du sowas hast.

    Das Problem scheint so wie du es beschreibst mit der Verkabelung des Bildschirms zusammen zu hängen.
    Software mäßig kann man da leider nichts machen, einzige Möglichkeit die ich sehe ist, den Bildschirm zu wechseln, bzw die Verkabelung.

    Schöne Grüße
     
  5. #4 dali, 19.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2007
    dali

    dali Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    An die Hintergrundbeleuchtung habe ich auch schon gedacht, aber was mich wundert ist, daß es vor ca. 2 Jahren schon mal so war und daß ich am Anfang noch alles rot eingefärbt sehe, wenn auch nur für ca. 2 Sekunden.

    Aber wenn ich einen externen Monitor anschließen kann, brauche ich zwar trotzdem einen neuen Rechner, aber ich könnte wenigstens provisorisch weiterarbeiten. Hinten am Rechner ist ein Anschluß (mit 15 Pins) an dem Monitor steht. Da sollte ich doch einen großen Monitor anschließen können, oder?

    In jedem Fall schon mal herzlichen Dank für die Info!
     
  6. #5 Ravenlord, 19.01.2007
    Ravenlord

    Ravenlord Forum Stammgast

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X11 Ceseba
    Jo, einfach reinstecken und ich glaub mit den Funktionstasten auf den Externen Monitor legen...

    Defekte Hintergrundbeleuchtung? hm vll, vll aber auch nur ein Verbindungsfehler, dass würde erklären warum es schonmal war und dann nicht mehr...
     
  7. dali

    dali Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @ Ravenlord

    Ja, Du könntest recht haben. Übrigens flachert das Bild - also das Intel Inside Logo auch wenn ich den Rechner starte.

    Kann ich eigentlich auch in die gelbe Buchse (AV Out) ein Kabel stecken und das andere Ende in den Fernseher??? Sollte doch funktionieren, oder??
     
  8. #7 Ravenlord, 19.01.2007
    Ravenlord

    Ravenlord Forum Stammgast

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X11 Ceseba
    Ja geht auch, aber da hast du eine wesentlich schlechtere Qualität als beim Monitorausgang.

    Wackel doch mal ein bischen am Monitor, evtl siehst du ja das sich was tut.
     
  9. dali

    dali Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Gewackelt habe ich schon genügend - damit komme ich leider nicht weiter. Habe schon daran gedacht, daß irgendeine Datei nicht richtig ausgeführt wird und es daher zu dem Wackeln kommt. Nach dem Logo flackert das obere Drittel des Bildschirms kurz auf und dann bleibt alles dunkel.

    Wenn es ein Wackelkontakt wäre, wäre nicht der Bildschirm ohne den Rechner auch nur zu berühren von ganz alleine dunkel geworden - na ja, es könnte auch durch die Wärem ein Wackelkontakt enstanden sein.

    Hatte den Rechner auch schon im Kühlschrank (nicht lachen!!!), weil ich dachte, daß er zu heiß geworden ist. Aber auch das hat nichts geholfen.

    Ok, der Rechner war jetzt fast 3 Jahre im Dauereinsatz, womit ich ca. 10 - 15 Stunden täglich meine. Irgendwann gibt alles mal den Geist auf, auch ein Sony, mit dem ich übrigens sehr zufrieden war. Nur der laute Lüfter ist eine absolute Katastrophe.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Ravenlord, 20.01.2007
    Ravenlord

    Ravenlord Forum Stammgast

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X11 Ceseba
    Wenn alle Stricke reißen kannst du den immernoch als Beamer nehmen ;)
     
  12. dali

    dali Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So, nun hat sich herausgestellt, daß die Hintergrundbeleuchtung tatsächlich defekt ist. Allerings lohnt sich die reparatur nicht mehr.

    Habe mir daraufhin ein neues notebook gekauft bzw. kaufen müssen. Dieses Mal ist es aus finanziellen Gründen ein no name Produkt geworden. Und für den defekten Sony habe ich in der Bucht für 5,01 Euro einen anständigen 17 Zoll Monitor (ein Riesengerät) geschosssen. Mit dem externen Bildschirm funzt der Rechner immer noch prima und so haben wir für den nächsten Crash noch ein Ersatzgerät.

    An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für Eure Hilfe
     
Thema:

Bildschirm bleibt (fast komplett) dunkel

Die Seite wird geladen...

Bildschirm bleibt (fast komplett) dunkel - Ähnliche Themen

  1. Lenovo Laptop bleibt im Startbildschirm hängen

    Lenovo Laptop bleibt im Startbildschirm hängen: Halli, Hallo Ich bin noch relativ neu hier und habe auch nur eine dringende Frage....und zwar bleibt mein Laptop ab und zu im Lenovo Startlogo...
  2. Amilo 3530 - Bildschirm bleibt schwarz ...

    Amilo 3530 - Bildschirm bleibt schwarz ...: Hallo, habe ein Problem - hatte nach einwandfreier Benutzung den Bildschirm zugeklappt - nach dem erneuten Aufklappen blieb der Bildschirm...
  3. Asus x50n - Bildschirm bleibt schwarz

    Asus x50n - Bildschirm bleibt schwarz: Hallo, Vor einer Weile ist der Bildschirm meines Notebooks ausgestiegen. Kurz bevor das geschah ist mir aufgefallen, dass der Bildschirm...
  4. Vaio (diverse) Displaywechsel Sony Vaio VPCF3E1E Bildschirm bleibt schwarz

    Displaywechsel Sony Vaio VPCF3E1E Bildschirm bleibt schwarz: Hallo liebes Forum, auch wenn ich Gefahr ein Thema zu wiederholen, suche ich ganz dringend Rat. Ich habe den alten Bildschirm von einem Sony...
  5. Asus V1s beim Hochfahren 2x piebsen kein booten Bildschirm bleibt schwarz

    Asus V1s beim Hochfahren 2x piebsen kein booten Bildschirm bleibt schwarz: Hallo Asus Freunde, ich habe seit einigen Jahren einen V1s. Vor einigen Tagen wollte ich es einschalten aber leider blieb alles Schwarz. Im...