Bildschirm bleibt schwarz

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von cybermoses, 08.04.2007.

  1. #1 cybermoses, 08.04.2007
    cybermoses

    cybermoses Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Habe hier ein Notebook - Compaq Armada 7792 DMT - welches nach einer missglückten Modemtreiberinstallation abgestürzt ist und seither nicht mehr bootet.
    Ich bekomme nur noch einen schwarzen Bildschirm, die Leuchten A-Pfeil-1 leuchten, man hört auch den Lüfter aber sonst keine Reaktion. Keine der Statusleuchte leuchtet oder blinkt, es werden auch keine Signaltöne ausgegeben. Ins Bios komme ich auch nicht.

    Folgendes habe ich schon gemacht:

    - RAM Bausteine rausgenommen und wieder eingesetzt;
    - Akkupack hinter dem Bildschirm ersetzt (weil der schon weisse Kristalle um sich
    hatte)
    - Alle Laufwerke und den Power-Akku entnommen und so verscht ins Bios zu kommen

    Es hat bisher nichts geklappt, daher bin ich um JEDEN TIPP oder ANHALTSPUKT DANKBAR!

    Suche dringenst Unterlagen zum Notebook vor allem wäre eine Explosionszeichnung sehr wertvoll.

    Vielen Dank schonmal!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. burakk

    burakk Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 3000
    Explosionszeichnung?!?!?!?!??!
     
  4. #3 Gott, 09.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2007
    Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    <klugscheissermode> http://de.wikipedia.org/wiki/Explosionszeichnung </klugscheissermode>

    wird man aber nur sehr sehr schwer im internet finden. :(

    *edit*
    1. akku und netzstecker entfernen -> einschaltknopf eine zeit lang drücken (z.b. 10 sec)
    2. ram entfernen und die kontakte reinigen. einige user im forum berichteten, dass radiergummi dazu gut geeignet ist.
     
  5. #4 cybermoses, 10.04.2007
    cybermoses

    cybermoses Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die Tipps - hat leider beides nichts gebracht, auch nur einen der RAm-Bausteine wahlweise in verschiedenen Sockel einsetzten war ohne Erfolg. Ich denke nicht an ein Problem mit dem RAM.

    Kann mir jemand sagen in was für einem Zustand sich das Notebook befindet wenn die oberen drei Anzeigen leuchten, jedoch sonst keine der Funktionsleuchten (an der Gehäusevorderseite) leuchtet oder blinkt?
     
  6. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    siehst du an einem externen monitor etwas?

    was die lichter bedeuten kann ich dir nicht sagen, da ich das notebook nicht besitze, aber steht das nicht im manual?

    ...
    http://h20000.www2.hp.com/bizsuppor...Id=96229&submit.y=8&submit.x=10&lang=en&cc=us
     
  7. #6 cybermoses, 10.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2007
    cybermoses

    cybermoses Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ein externer Monitor zeigt auch kein Bild, bzw. schaltet sich nicht mal ein, also kommt auch kein Signal.
    Habe schon überlegt ob das am Netzteil liegt oder am Board. Sieht so aus als würde der Strom nicht komplett durchgeschaltet. Habe sehr viel Erfahrung mit Desktop-PC´s und da sind solche Art Fehler meist auf das Board oder das NT zurückzuführen. Wenn ein Fehler auf der Platine anliegt schaltet das NT nur 5V+ durch, nicht 12V+ fürs Board und die Laufwerke.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bildschirm bleibt schwarz

Die Seite wird geladen...

Bildschirm bleibt schwarz - Ähnliche Themen

  1. Lenovo Laptop bleibt im Startbildschirm hängen

    Lenovo Laptop bleibt im Startbildschirm hängen: Halli, Hallo Ich bin noch relativ neu hier und habe auch nur eine dringende Frage....und zwar bleibt mein Laptop ab und zu im Lenovo Startlogo...
  2. Amilo 3530 - Bildschirm bleibt schwarz ...

    Amilo 3530 - Bildschirm bleibt schwarz ...: Hallo, habe ein Problem - hatte nach einwandfreier Benutzung den Bildschirm zugeklappt - nach dem erneuten Aufklappen blieb der Bildschirm...
  3. Asus x50n - Bildschirm bleibt schwarz

    Asus x50n - Bildschirm bleibt schwarz: Hallo, Vor einer Weile ist der Bildschirm meines Notebooks ausgestiegen. Kurz bevor das geschah ist mir aufgefallen, dass der Bildschirm...
  4. Vaio (diverse) Displaywechsel Sony Vaio VPCF3E1E Bildschirm bleibt schwarz

    Displaywechsel Sony Vaio VPCF3E1E Bildschirm bleibt schwarz: Hallo liebes Forum, auch wenn ich Gefahr ein Thema zu wiederholen, suche ich ganz dringend Rat. Ich habe den alten Bildschirm von einem Sony...
  5. Asus V1s beim Hochfahren 2x piebsen kein booten Bildschirm bleibt schwarz

    Asus V1s beim Hochfahren 2x piebsen kein booten Bildschirm bleibt schwarz: Hallo Asus Freunde, ich habe seit einigen Jahren einen V1s. Vor einigen Tagen wollte ich es einschalten aber leider blieb alles Schwarz. Im...