Vaio FW Bios Update FW46M - VT Enable ?

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von plexar, 26.10.2009.

  1. plexar

    plexar Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FW46M
    Hallo zusammen,

    bislang gibt es für das FW46M kein Bios Update welches den VT Mode aktiviert.
    Für das (baugleiche ?) Modell VGN-FW41ZJ/H ist bereits ein neues Bios verfügbar:

    ftp://ftp.vaio-link.com/PUB/VAIO/UPDATES/VAIO/Updates/EP0000208407.exe

    Meine Frage: kann ich dieses Bios auch bei meinem FW46M anwenden? Hat das schon jemand an seinem FW46 ausprobiert?
    Falls es doch nicht das richtige Bios ist wird dann der Updatevorgang abgebrochen und nicht einfach ein "falsches" Bios aufgespielt und hinterher startet der Rechner dann nicht mehr?

    Danke für eure Hilfe!

    Plexar
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OlSkool, 26.10.2009
    OlSkool

    OlSkool Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-SR49VN/H
    Hallo,

    ich schliesse mich der Frage mal an. Bei mir gehts zwar um das SR49VN/H wofür es noch kein neues Bios gibt, sehr wohl aber für die (baugleichen?) SR41M, SR490(US Modell).

    Die Frage die mich hierbei auch sehr interessiert ist, ob bei dem Versuch ein anderes Bios einzuspielen der Updatevorgang abgebrochen wird wenn es nicht passt, oder ob das Bios ohne Rücksicht auf Verluste drübergebügelt wird?

    Danke im Voraus

    -OlSkool
     
  4. #3 widerspruch, 27.10.2009
    widerspruch

    widerspruch Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen

    Baugleich: Die Unterschiede belaufen sich nur auf CPU, RAM und HDD Größe, richtig?
     
  5. #4 OlSkool, 27.10.2009
    OlSkool

    OlSkool Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-SR49VN/H
    Bei den SR modellen ist es auf jeden Fall so. SR49VN (P8800, ATI HD 3470, 4GB max. Ram). Bei dem SR41M (T6400, ATI HD 4570, 8GB max. Ram) der Rest ist gleich (Chipsatz etc.).

    -OlSkool
     
  6. plexar

    plexar Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FW46M
    @widerspruch:
    der einizige Unterschied den ich entdecken konnte ist die Ram-Ausstattung:

    VGN-FW41ZJ/H: 6 GB (2+4)
    VGN-FW46M: 4 GB (2+2)

    Rest ist zumindest laut Datenblatt gleich.

    Die interessante Frage dabei ist generell:
    Was passiert wenn ich versuche ein Bios aufzuspielen das nicht für das Modell vorgesehen ist?

    Fehlermeldung und Abbruch des Updates?
    oder
    Aufspielen ohne Rücksicht auf Verluste?

    plexar
     
  7. #6 OlSkool, 27.10.2009
    OlSkool

    OlSkool Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-SR49VN/H
    Genau das ist die Frage die mir auch unter den Nägeln brennt.

    -OlSkool
     
  8. plexar

    plexar Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FW46M
    so, habe mir das Ganze in einer VM mal angesehen.
    Es gibt eine Art überprüfung des Update-Vorgangs, bei einem nicht "kompatiblen" Computer kommt eine Fehlermeldung "Dieser Computer wird nicht unterstützt". Inwieweit diese Funktion zur Unterscheidung kompatibel-nicht kompativel innerhalb von Vaio Baureihen greift, wer weiss?

    Hier noch ein paar Details:

    Nach dem Starten des Updaters werden folgende Dateien in ein Temp-Verzeichnis geschrieben:

    27.10.2009 16:50 188.416 AFUWIN.exe
    27.10.2009 16:50 5.632 amifldrv32.sys
    27.10.2009 16:50 15.400 amifldrv64.sys
    27.10.2009 16:50 87 AssistFile.ini
    27.10.2009 16:50 307.200 CHKENV.exe
    27.10.2009 16:50 30 flash.bat
    27.10.2009 16:50 39 MessageSetting.ini
    27.10.2009 16:50 2.097.152 R3110Y0.ROM
    27.10.2009 16:50 376.832 WBFLASH.exe
    27.10.2009 16:50 150 WBFLASH.SCR
    10 Datei(en) 2.990.938 Bytes

    Gestartet wird WBFLASH, welches einige Checks über Systemabfragen von Windows-Dlls durchführt.
    Falls positiv erfolgt der eigentliche Flashvorgang durch Aufruf von flash.bat

    AFUWIN R3110Y0.ROM /P /B /N /E

    Das Programm AFUWin ist ein alter Bekannter und dient zum Flashen von Geräten mit AMI-Firmware.

    AMI Firmware Update Utility(APTIO) Ver.2.21.03
    Copyright (C)2007 American Megatrends Inc. All Rights Reserved.
    --------------------------------------------------------------------------
    Usage: AFUWIN <ROM File Name> [Option 1] [Option 2]...
    or
    AFUWIN <Input or Output File Name> <Command>
    or
    AFUWIN <Command>
    -------------------------------------------------------------------------
    Commands:
    /O - Save current BIOS into file
    /U - Display ROM file's ROMID
    /D - Verification test of given ROM File without flashing BIOS.
    Options:
    /P - Program main BIOS image
    /B - Program Boot Block
    /N - Program NVRAM
    /E - Program Embedded Controller Block
    /K - Program all non-critical blocks
    /Kn - Program n'th non-critical block only(n=0-7)
    /S - Silent execution
    /REBOOT - Reboot after programming
    /X - Don't Check ROM ID
    /S - Display current system's ROMID
    /R - Preserve ALL SMBIOS structure during NVRAM programming
    /Rn - Preserve SMBIOS type N during BB programming(n=0-255)
    /ECUF - Update EC BIOS when newer version is detected.
    /SHUTDOWN - Shutdown after programming.

    das wars erstmal...

    plexar
     
  9. #8 OlSkool, 27.10.2009
    OlSkool

    OlSkool Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-SR49VN/H
    Danke für deine Mühe ;) Das hört sich doch schonmal sehr gut an.

    Wirst du es probieren ?

    -OlSkool
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. plexar

    plexar Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FW46M
    Habe bislang keinen Update mit dem R3110Y0.ROM versucht, da mir das Risiko einfach zu hoch ist.

    Ach ja, eine Antwort auf meine Supportanfrage diebezüglich habe ich heute auch erhalten, es wurde -wie ich befürchtet habe- nicht auf meine Frage eingegegangen sondern nur mit Allgemeinheiten über Textbausteine geantwortet (s.u.). Traurig, Sony!

    Also, falls jemand das Wagnis eines nichtoffiziellen Updates auf sich genommen hat, bitte melden ;-)

    Plexar
    ___

    Guten Tag,

    vielen Dank für Ihre E-Mail.
    Sie möchten die Intel-VT-Technologie im BIOS aktivieren?
    Es sind BIOS Updates in der Entwicklung und verfügbar, um bei ausgewählten Modellen die Intel VT Unterstützung nutzen zu können. Ein Release Datum liegt uns zur Zeit noch nicht vor, daher empfehlen wir Ihnen in regelmäßigen Zeitabständen die VAIO Update Seite zu besuchen.
    Bitte beachten Sie hierzu den folgenden Artikel aus unseren FAQ`s:
    VAIO Support Europe

    Mit freundlichen Grüßen
    SONY VAIO LINK SUPPORT TEAM

    ___
     
  12. #10 OlSkool, 09.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2009
    OlSkool

    OlSkool Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-SR49VN/H
    Hi,

    exakt die gleich Mail habe ich auch auf meine Anfrage beim Support Team erhalten. Ich habe aber auch kein Update mit einem "Fremdbios" gemacht da mir das Risiko auch zu groß war.

    Glücklicherweise hat Sony vor ein paar Tagen dann ein VT Bios für mein Modell veröffentlicht.

    Ich wünsch dir viel Glück mit deinem Modell.

    *Edit
    Ich war kurz davor es mit einer Inoffiziellen Flash-Methode zu machen die auch hier im Forum rumgeistert. Für die SR Reihe habe ich einige positive Rückmeldungen gelesen.
     
Thema:

Bios Update FW46M - VT Enable ?

Die Seite wird geladen...

Bios Update FW46M - VT Enable ? - Ähnliche Themen

  1. BIOS update bei lifebook e751

    BIOS update bei lifebook e751: habe vor gut 2 wochen mein bios von der fujitsu seite upgedatet, seitdem habe ich nur noch blinkende LED´s.....wer weiss abhilfe???....ich bin so...
  2. Bios Update für Thinkpad R50e

    Bios Update für Thinkpad R50e: Hallo, ich wollte auf meinen ThinkPad R50e Windows 10 Installieren und bekam folgende Fehlermeldung, Prozessor wird nicht unterstützt da dieser...
  3. Acer aspire 7250 startet nach bios update nicht mehr - bitte um hilfe

    Acer aspire 7250 startet nach bios update nicht mehr - bitte um hilfe: Hallo Leute, ich habe heute Blöderweise, ein Bios Update, das ich von der Acer Seite geladen habe, gemacht. Als das Ausführen fertig war, ist der...
  4. Vaio (diverse) SVF13N1Y9E Bios Update lässt sich nicht starten!

    SVF13N1Y9E Bios Update lässt sich nicht starten!: Hallo, habe schon länger das Problem bei meinem SVF13N1Y9E ein Bios Update zu machen. Egal ob ich die .exe Datei von der Webseite runterlade...
  5. NP350E7C-SOHDE nach Bios Update nur noch F10 möglich

    NP350E7C-SOHDE nach Bios Update nur noch F10 möglich: Guten Tag, nach einem BIOS Update bootet mein Notebook nicht mehr. Ich habe vor paar tagen über SW Update mein Notebook auf aktuelle Treiber...