Bitte helft mir bei der Notebook-Suche

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von grant, 27.10.2011.

  1. grant

    grant Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Brauche eure Hilfe um mich für ein Notebook entscheiden zu können.
    Die Fragen aus dem Forum habe ich nach bestem Gewissen beantwortet

    • Wie hoch ist dein Budget?
    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?>>>>Budget Obergrenze: 560 Euro, Verkaufsfenster an meiner Uni für heuer schon zu Ende
    • Welche Displaygröße bevorzugst du? 13-15,6 (etwas kleiner als 15,6 wäre super)
    • Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen? >>>>>>Mattes Display wird bevorzugt/ Nutzung unter freiem Himmel nicht ausgeschlossen
    • Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...) >>>>Officeanwendungen, Autocad, Filme schauen, surfen
    • Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?>>>>>>>>>Nein
    • Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?>>>>ja, eigentlich ausschließlich. geringeres Gewicht(bis 2,5 kg) wäre gut
    • Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen? >>>>Sollte auch für etwas längere Bahnfahrten geeignet sein .
    • Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?>>> gutes Service wäre mir ebenfalls wichtig
    • Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB 2.0, USB 3.0, Firewire, VGA, DVI / HDMI / Displayport, Thunderbolt Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?>>> auf jeden Fall USB2 

    Ich bin leider ziemlich ahnungslos und hab mich bei mehreren Firmen umgeschaut und einige Geräte entdeckt..
    bei HP:zB den HP Pavillon dv6 oder g6 oder das Probook 4535,
    Lenovo think Pad Edge E520, Dell Vostro 3550 oder 3555-ich möchte keine eigentlich keineMarke ausschließen, vielleicht gibt es auch vergleichbare Qualität zum günstigeren Preis?

    Ich weiß, dass ich mir bei diesem Budget kein besonders gutes Display oder nen super akku drin ist. Das oben angegebene Budget ist meine maximale Obergrenze. Das Notebook sollte über Lan2, ein optisches Laufwerk verfügen und auch ohne Strom halbwegs mobil unterwegs sein. Die Grafikkarte ist bei mir als Nicht-Gamer nicht so wichtig, was zum vernünftig Film schaun reicht, sollte auch für meine Cadanwendungen reichen. Aber 4 GB Arbeitsspeicher, eventuell erweiterbar) wären doch schön.
    Es gilt für mich: je billiger desto besser aber ich möchte auch nicht bei Qualität und Support verzichten. HP soll sich ja aus der Branche zurückziehen

    Ich bin für jede Hilfe sehr dankbar!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eraser4400, 27.10.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
  4. #3 timurinamanu, 27.10.2011
    timurinamanu

    timurinamanu Forum Freak

    Dabei seit:
    21.07.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ERDE
    Mein Notebook:
    Samsung Serie 3 350E7C S0B
  5. grant

    grant Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hello again!
    Ich glaube ich habe mich falsch ausgedrückt. 15,6 Zoll sind schon noch okay, nur halt nicht größer
    War grad bei meinem Saturn schaun.Die haben grad das HPg6zahl vergesseneg um wohlfeile 444 Euro-glaub aber nur heute.
    Bin sehr am überlegen obwohl ein spiegelndes Display ja nicht so gut ist und die Akkuzeit nur mit bis zu 3 Stunden angegeben wurde. Naja der Preis ist schon sehr verlockend...
    was meint ihr?An Dell kommt das wahrscheinlich ja nicht ran
     
  6. #5 Brunolp12, 27.10.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    das war bestimmt ein Pavillion - die sind ja, anders als die ProBooks, eher nicht so besonders...
     
Thema:

Bitte helft mir bei der Notebook-Suche

Die Seite wird geladen...

Bitte helft mir bei der Notebook-Suche - Ähnliche Themen

  1. Bitte helft mir bei der Suche nach einem Laptop für meinen alten Herren :)

    Bitte helft mir bei der Suche nach einem Laptop für meinen alten Herren :): Einen schönen Abend allen miteinander. Ich suche für meinen Vater ein neues Notebook. Da ich in diesem Forum schon viel gelesen habe und auch...
  2. Bitte helft mit beim Notebookdschungel...

    Bitte helft mit beim Notebookdschungel...: Bitte helft mir beim Notebook-kauf bis 900 euro-bitte... Hallo liebe fories, nach zahlreichen agen, welche ich im netz verbrachte, auf der...
  3. Bitte helft mir und meinem Prozessor/Notebook

    Bitte helft mir und meinem Prozessor/Notebook: Hallo, ich hab ein Problem dass mich durch die Decke treibt. Also ich habe am 13ten diesen Monat (!) einen Dell Alienware M17x R3 geliefert...
  4. Mein Asus-Notebook/Windows fährt nicht mehr hoch! Bitte helft mir…

    Mein Asus-Notebook/Windows fährt nicht mehr hoch! Bitte helft mir…: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem mit meinem Notebook. Es handelt sich übrigens um ein Asus der A8J-Serie. Seit gestern fährt...
  5. Bitte helft mir

    Bitte helft mir: Hey Leute, Wie ist dein Budget? von 800 - 900 Euro Welche Displaygröße bevorzugst du? Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes...