Bitte helft mir beim Notebookkauf

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von appli, 21.05.2007.

  1. appli

    appli Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum und habe keine Ahnung von Notebooks.

    Da mir mein Desktop Pc zu stromfressend ist, möchte ich mir aber eines zulegen.

    Meine Kriterien:

    1. Es sollte ein stromsparendes Gerät sein.
    2. Es sollte ein etwas älteres Modell sein, das ich mir "rel. günstig" gebraucht kaufen kann.
    3. Display sollte zwischen 14 und 15 Zoll groß sein.
    4. Windows XP sollte darauf flüssig laufen.

    Meine Anwendungsgebiete sind:


    Textverarbeitung, Internetnutzung, Spielen von älteren Spielen (das neueste ist X-Wing Alliance), Musik und Filme.


    Bei der google Suche bin ich auf folgendes Notebook gestoßen: Compaq Evo N620c. Taugt das was? :confused:

    Oder gibt es da noch etwas besseres? Hab da aber mit Google nichts anderes gefunden.


    Bitte helft mir.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kinn

    Kinn Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  4. #3 DanielOcean, 21.05.2007
    DanielOcean

    DanielOcean Forum Freak

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    SAMSUNG R60 Aura
    Hi Appli,

    genau vor diesem Compaq Evo N620C sitze ich gerade und ich habe bis heute den Kauf keine Sekunde bereut. Deshalb habe mir danach sogar noch ein Compaq Evo N610C für mein kleines Büro gekauft.

    Die Compaq Evo Reihe wurde von Chip als "eine der am besten verarbeiteten Geräte" bezeichnet. Damals (2003) hat so ein Notebook über 3.500 € gekostet.

    Bei Ebay bekommst du ein N620C für ca. 330 Euro (ca. 1,3 bis 2,0 GHz, 512 MB Ram, 30 GB HD). Du musst nur Acht darauf geben, dass du eines mit 512 MB Ram ersteigerst, denn nur damit läuft das XP auch bei mehreren geöffneten Fenstern sehr gut.

    Ich hatte mir vorgenommen, lieber ein gebrauchtes und günstiges Business-Notebook zu kaufen, als ein billiges neues Gerät. Wenn mir das hier jemand klaut oder sonst was ist, dann sind nur 330 Euro im Eimer, anstatt 900 Euro für ein Neues.

    Testbericht Compaq Evo N620C: Klick hier

    Grüße, Daniel
     
  5. Falter

    Falter Forum Freak

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wenn du auf das Gewicht und Mobilität (14") achtest, dann würde ich dir auch den N620C emfehlen. Habe bei meinem Kollege ihn testen können. Die Verarbeitung ist sehr gut. Ein SXGA+ Display ist gut ausgeleuchtet. Leider gibt es in ebay nur selten die Notebooks mit der Auflösung.

    Ein HP510 steht bei meiner Freundin. Die Verarbeitung ist ebenso top, alles schön rund. Sieht sogar meiner Meinung nach edel aus. Was mich immer wieder wundert, wie oft das Display auf und zugemacht wurde, es sitzt immer noch sehr straf. Display lässt sich aber leicht aufmachen. Da habe ich sogar mehr Spiel bei meinem Monitor (t60).
    Und eine schnelle CPU (centrino 2,13GHz) bekommst du auch noch dazu.

    Sicherlich sind die andere Notebooks, die Kinn dir vorgeschlagen hat, nicht schlecht. Da habe ich leider keine Erfahrung mit denen.
     
  6. appli

    appli Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke, dann werde ich es mal mit dem Compaq Evo N620c versuchen.
     
  7. #6 blyce, 22.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2007
    blyce

    blyce Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das HP 510 ist ja mal gierig! Kaufempfehlung?
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bitte helft mir beim Notebookkauf

Die Seite wird geladen...

Bitte helft mir beim Notebookkauf - Ähnliche Themen

  1. Bitte helft mir bei der Suche nach einem Laptop für meinen alten Herren :)

    Bitte helft mir bei der Suche nach einem Laptop für meinen alten Herren :): Einen schönen Abend allen miteinander. Ich suche für meinen Vater ein neues Notebook. Da ich in diesem Forum schon viel gelesen habe und auch...
  2. Bitte helft mir bei der Notebook-Suche

    Bitte helft mir bei der Notebook-Suche: Hallo! Brauche eure Hilfe um mich für ein Notebook entscheiden zu können. Die Fragen aus dem Forum habe ich nach bestem Gewissen beantwortet...
  3. Bitte helft mit beim Notebookdschungel...

    Bitte helft mit beim Notebookdschungel...: Bitte helft mir beim Notebook-kauf bis 900 euro-bitte... Hallo liebe fories, nach zahlreichen agen, welche ich im netz verbrachte, auf der...
  4. Bitte helft mir und meinem Prozessor/Notebook

    Bitte helft mir und meinem Prozessor/Notebook: Hallo, ich hab ein Problem dass mich durch die Decke treibt. Also ich habe am 13ten diesen Monat (!) einen Dell Alienware M17x R3 geliefert...
  5. Mein Asus-Notebook/Windows fährt nicht mehr hoch! Bitte helft mir…

    Mein Asus-Notebook/Windows fährt nicht mehr hoch! Bitte helft mir…: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem mit meinem Notebook. Es handelt sich übrigens um ein Asus der A8J-Serie. Seit gestern fährt...