Blauerbalken zum Restaten nicht da! Was machen?

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von ne0nuk3r, 17.11.2007.

  1. #1 ne0nuk3r, 17.11.2007
    ne0nuk3r

    ne0nuk3r Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten Tag,

    Letztens habe ich mit der OS Recovery Cd eine Recover CD logischerweise erstellt und die dann mal gemütlich installier. Nun merkte ich das alle Dellkomponente weg sind und der Blaue balken zum Restaten (strg + F11) nicht mehr da ist! Was machen bitte hilfe hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 17.11.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    also bis auf die Software wie DVD Player findest alles auf der Dell Homepage.
    Bitte, welcher Balken ist nicht mehr da? STRG+F11 hat bei mir gar keine besondere Belegung.
     
  4. #3 ne0nuk3r, 18.11.2007
    ne0nuk3r

    ne0nuk3r Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ich werde mal alles so erzählen:

    Vor etwa einem Jahr habe ich ''Xp mit strg bzw. ctrl+F11 neuinstallier und das gieng nur dann, wenn der Blauebalken oben auftaucht nachdem am anfang ''Dell lädt''
    bevor Xp sich lädt. Während dem Balken steht im Benutzerhandbuch muss man ctrl+f11 drücken und dann kommt man in ein Menü wo man auch Restat wählen kann, das setzte dann alles so drauf wie beim Kauf des Pc's.

    Vor 2 Wochen:

    Ich habe das Benutzerhandbuch verloren und gedacht ich müsste es mit dem Programm das von Dell schon draufgesetzt wurde ''Os Recovery CD'' (oder Ähnlich) es neu Formatieren und mal gemütlich die CD gebrannt und Windows Xp neuinstalliert bzw. die Festplatte formatiert.

    Nach der Formation:

    Ein Alptraum, alle Komponente von Dell wurden gelöscht, die Harware funktioniert nicht einwandfrei, beim verschieben eines Fensters schleirt alles (was ich für unvorstellbar bei meinem Dimeson 9100 halte) alles geht im 5 sekunden takt, es ist einfach nicht Prblemenlos.

    Wie es ein sollte:

    Nach dem Restaten mit ctrl+F11 war der Bildschirmhintergrund immer mit einer aufschrift Dell besiegelt, eine Software der Boxen und co. und spezielle dell accsesoirs. Doch jetzt ist alles ganz anders.

    Bitte hilft mir *anfleh*
     
  5. #4 ThomasN, 18.11.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    eigentlich müsste die Wiederherstellung funktionieren.
    Anyway, du findest alles was du brauchst im Support Bereich der Dell Homepage. Wenn du uns sagst welchen Laptop du genau hast, am besten noch den Service Tag der auf der Unterseite aufgeklebt is, dann können wir dir die Links für die Treiber raussuchen.
     
  6. #5 ne0nuk3r, 18.11.2007
    ne0nuk3r

    ne0nuk3r Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich habe dir eine PN geschrieben.
     
  7. #6 ThomasN, 18.11.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Zuerst mal Bios Update: http://ftp.us.dell.com/bios/D9100A03.EXE
    Chipsatz Treiber: http://ftp.us.dell.com/chipset/R114566.EXE
    Video Treiber: http://ftp.us.dell.com/video/R119714.EXE
    Audio Treiber: http://ftp.us.dell.com/audio/R114282.EXE
    Netzwerk Treiber: http://ftp.us.dell.com/network/R97085.EXE
    Modem Treiber: http://ftp.us.dell.com/comm/R133743.EXE

    Setzt du die Sonic Solutions Anwendungen auch ein?
    Hab die noch nie benutzt. Ein guter Freeware Player der dir fast alles abspielt was irgendwie geht ist z.B. Video Lan Client
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Blauerbalken zum Restaten nicht da! Was machen?