Bluetooth-Dongle nicht zur arbeit zu überreden

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von ElMoro, 20.09.2005.

  1. ElMoro

    ElMoro Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    13669

    Ich verzweifel jetzt aber echt mal daran mein Bluetooth Dongle mit dem x20 ans laufen zu bekommen. Der PC erkent ihn ja wen ich den Dongle reinstecke, jetzt ist es aber so das bei dem mitgelieferten Treiber nicht die Dienste dabei sind die ich brauche, vor alem die Synchronisation mit meinem Sony K750 wäre mir wichtig. Also zieh ich mir die Widcmm Software mit den Treibern von IBM. Erst deinstallier ich mit engestecktem Dongle alles aus dem Gerätemanager (alles was mit BT zu tun hat), danach installier ich den neuen Treiber. In der Task erscheint das BT Symbol rot auf blauem Grund, ich schiebe also den Dongle rein und der erkennt neue Hardware, installiert aber wieder den alten Treiber und ein neues BT-Symbol, diesmal weiß auf blauem Grund erscheint. Also hab ich jetzt 2 Symbole, eines sagt mir Hardwae nicht erkannt, das andere ist das von den alten Trebern das ich nicht gebrauchen kann. Ich hab das jetzt schon zig mal durchgespielt. Jedes mal wenn ich alles was mit BT zu tun hat deinstaliere und dann denn Dongle wieder reinstecke, dann nimmt er den alten Treber, ich kann ihn nicht dazu überreden den neuen zu nehmen.

    Jemand eine Idee?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stausi

    stausi Forum Master

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Basel - Schweiz
    Mein Notebook:
    Sony Vaio S3HP.SW1
    13671

    Hallo, das Problem ist, dass bei Windows XP SP2 ein eigener Bluetooth-Stack dabei ist und Microsoft diesen nauterlich vorzieht.

    Lies dir mal die FAQ im Link "click" durch, ist aus der ct'

    Eigentlich sollte die Datensyncronisation via Sync-Manager von SonyEricsson mit dem MS Treiber gut laufen, zumindest habe ich mit Outlook und K700i keinerlei Probleme. Auch der Zugriff auf die Dateien ueber Explorer geht mit den SE Dateimanager einfach.

    Gruss,
    Martin

    editiert von: stausi, 20.09.2005, 16:48 Uhr
     
  4. ElMoro

    ElMoro Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    13674

    Spitze, genau mein Problem.

    Danke dir :)
     
  5. #4 Thorsten, 20.09.2005
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    13692

    HI,

    ist bei den Sony Ericsson`s die Widcomm Software eigentlich noch erforderlich?
    Hatte nämlich mal den Versuch mit einem K700i und XP mit SP2 und MS Bluetooth gemacht und es hatte funktioniert.

    Thorsten
     
  6. stausi

    stausi Forum Master

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Basel - Schweiz
    Mein Notebook:
    Sony Vaio S3HP.SW1
    13736

    Nein, brauchst du nicht mehr, die SE Tools fuer Syncen, Datenbrausen und DFue gehen alle praechtig auch ohne Widcomm. Auch die Fernbedienung mit dem Handy und dem HID-Bluetooth Dienst laeuft tiptop.

    Gruss,
    Martin
     
  7. #6 Thorsten, 21.09.2005
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    13763

    Das ist ja mal eine gute Nachricht.
    Wenn ich nur nicht so von Nokia überzeugt wäre, könnte ich mich wieder mit einem SonyEricsson anfreunden.
    Aber durch das T610 wurde ich enttäuscht, da mir die Systemgeschwindigkeit zu langsam war.

    Thorsten
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bluetooth-Dongle nicht zur arbeit zu überreden

Die Seite wird geladen...

Bluetooth-Dongle nicht zur arbeit zu überreden - Ähnliche Themen

  1. Latitude Serie e6230: SIM-Karte sitzt zu tief, kann sie nicht mehr entfernen

    e6230: SIM-Karte sitzt zu tief, kann sie nicht mehr entfernen: In meinem e6230 ging die SIM-Karte beim Einschieben so tief rein, dass ich sie nicht mehr entfernen kann. Es gibt da wohl keine Federvorrichtung,...
  2. samsung rv510 bootet nicht mehr

    samsung rv510 bootet nicht mehr: Hallo, eine bekannte gab mir das notebook, da ein schwerer gegenstand darauf gedonnert ist, so dass nun beim booten nur noch 2 leds leuchten und...
  3. Galaxys werden von Windows an USB-Ports plötzlich nicht mehr erkannt

    Galaxys werden von Windows an USB-Ports plötzlich nicht mehr erkannt: Hi, ich habe das mal bei Samsung allgemein gepostet, da das Problem wohl bei vielen Galaxy-Modellen vorkommt: Ich konnte jahrelang verschiedene...
  4. [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?

    [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?: Hallo Notebookforum.at ! Bin neu hier ! Ich habe meinen Packard bell wieder zum laufen gebracht nur dass der interne bildschirm nicht vom...
  5. Samsung Rc530 startet nicht

    Samsung Rc530 startet nicht: Hallo. Ich habe einen Samsung Laptop. Den RC530 ich habe ein paar Probleme mit ihm. Eigentlich nur eins. Er startet manchmal einfach nicht. Egal...