Bluetooth Stack for Windows by Toshiba

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Qbasic, 26.01.2009.

  1. Qbasic

    Qbasic Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Latitude D630
    hallo,

    ich habe mir heute morgen bei Dell den Treiber für das Bluetooth Modul 360 runtergeladen.
    Nach der Installation lief alles sofort einwandfrei - wie ich es von der DellSoftware gewohnt bin.

    Allerdings ist mir soeben aufgefallen, dass wenn ich mir meinem Mauszeiger über das BT Symbol in der Tastleiste gehe ==>

    STEHT DA DOCH IRGENDETWAS VON DEMOVERSION GÜLTIG NUR NOCH 29 TAGE ?!?!??! häää? Treiber Demoversion, oder was????????
    es wird wohl dieser "Bluetooth Stack for Windows by Toshiba" sein, aber den haben ja quasi die Delltreiber mitinstalliert.

    Habt ihr damit auch zu kämpfen (gehabt) ???

    Treiberversion => R155172
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nhtec

    Nhtec Forum Freak

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mettmann
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    das Problem hatte ich auch

    Das Problem kenn ich. Laut Aussage von Dell liegt es daran, wenn die Treiber nicht in richtiger Reihenfolge installiert wurde. Die einzige Lösung ist den Rechner neu aufsetzen oder den BT-Treiber von der 355 Karte zu installieren. Das war die Aussage von einem Dell-Techniker. Um den Treiber für die 355 Karte zu installieren, muss man die INF-Datei des Treiber anpassen.

    Gruß

    NHtec
     
  4. Qbasic

    Qbasic Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Latitude D630
    cool, danke. Aber ich habe nix davon verstanden - bin ein Computervollidiot muss man dazu sagen.
    Muss ich jetzt den ganzen Schleppi komplett neumachen? und wer sagt mir in welcher Reihenfolge ich die Treiber installieren soll, damit mir so was nicht nochmal passiert?

    Ist doch irrsinnig: ich habe mir den 360er doch erst letzte Woche gekauft, weil mein D630 den eben nicht drinnen hatte. Da hinkt doch deren Argumentation mit der falschen Reihenfolge der Treiber aber doch irgendwie, oder?! ....oder darf man die Dells auf gar keinen Fall aufrüsten, weil sie hinterher nicht mehr laufen?!

    und nu?
     
  5. Nhtec

    Nhtec Forum Freak

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mettmann
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Ich kann Dir nur die Argumentation des Dell-Technikers nennen. Ich habe 2 Stunden lang telefonisch zusammen mit dem Tecniker versucht den Treiber ans laufen zu bekommen. Hat aber einfach nicht geklappt.

    Dann hat der Techniker mir gesagt, dass ich den Treiber für die Vorgänger Bluetooth-Karte (Dell Wireless 355) runterladen soll und den installieren soll. Das hat mit einer kleinen Änderung an der INF-Installationsdatei des Treibers auch geklappt.

    An einen anderen D630 Rechner habe ich die Bluetooth-Karte auch nachgerüstet. Da hat alles einwandfrei funktioniert.
     
  6. #5 ThomasN, 26.01.2009
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Das 360er Modul ist eigentlich an Vista gekoppelt. Ich schätz mal du verwendest XP, deshalb installiert sich der Toshiba Stack auch nur als Demoversion, weil der Gerätecode nicht passt.
    Lösung is entweder die Windows Funktionalität zu verwenden, auf Vista umzusteigen oder dich in die Illegalität zu begeben, weil du die Toshiba Software nicht kaufen kannst.
     
  7. Nhtec

    Nhtec Forum Freak

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mettmann
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Normalerweise läuft es

    Die Bluetooth-Card läuft auf jeden Fall unter Windows XP. Ich wüßte nicht was daran illegal sein soll....
    Ich habe einige Rechner mit Windows XP, Bluetooth 360 und dem Toshiba Bluetooth Stack am laufen. Nur in einen Fall ist irgendwas schief gelaufen, dort lief der Stack nur im Demomodus. Laut Dell bekommt man das Problem nur mit dem Neuaufsetzen des Rechners in Griff.
     
  8. Qbasic

    Qbasic Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Latitude D630
    irgendein ***** (heißt das so??!) für das kleine tool bekannt?
     
  9. Qbasic

    Qbasic Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Latitude D630
    ein Funken Hoffnung.....

    ...laßt uns mal abwarten => denn soeben geh´ ich mit meinem Mauszeiger wieder über das BT Symbol in der Taskleiste => und es steht SCHON WIEDER / ODER IMMERNOCH: "Demoversion - es bleiben noch 29 Tage übrig"

    ...29 Tage stand allerdings auch gestern schon da?!

    ...wer weiß´ ... vielleicht bleibts ewig so.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Qbasic

    Qbasic Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Latitude D630
    und der Countdown läuft doch

    ...heute morgen sinds nur noch 27 Tage :-( ...er zählt also doch..... meine Tage sind gezählt :-(
     
  12. #10 ThomasN, 29.01.2009
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Ich hab auch nicht behauptet dass sie nicht läuft.
    Die Hardware funktioniert ja, aber der Toshiba-Stack nicht ohne Nachhilfe.

    Über illegale Software wird hier nicht diskutiert.
    Da gibts einschlägige Quellen für.
     
Thema: Bluetooth Stack for Windows by Toshiba
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toshiba bluetooth stack 30 tage

    ,
  2. bluetooth stack for toshiba

    ,
  3. toshiba bluetooth stack lizenz testversion

    ,
  4. lizenz für toshiba bluetooth stack,
  5. toshiba bluetooth demoversion,
  6. 30 tage lizenz toshiba bluetooth,
  7. testversion von toshiba bluetooth stack,
  8. toshiba bluetooth stack for dell latitude d630,
  9. hama toshiba bluetooth stack demo
Die Seite wird geladen...

Bluetooth Stack for Windows by Toshiba - Ähnliche Themen

  1. Vaio FE Bluetooth Stack for Windows 7

    Bluetooth Stack for Windows 7: Hallo! Ich besitze ein Sony Vaio VGN-FE41S und habe vor kurzem von Windows Vista Home Premium auf Windows 7 upgegradet hat alles funktioniert bis...
  2. Vaio FE Toshiba Bluetooth Stack

    Toshiba Bluetooth Stack: Hallo zusammen, ich habe auf meinem VAIO VGN-FE21H erfoglreich Windows 7 Home Premium 32 Bit installiert und alles funktioniert fast tadellos....
  3. Bluetooth Stack

    Bluetooth Stack: Hallo! Laut dem Ordner "Programme und Funktionen" ist in meinem Laptop ein so genanntes "Bluetooth Stack for Windows by toshiba" installiert....
  4. Vaio Fe Serie: Toshiba Bluetooth Stack durch Microsoft Stack ersetzen

    Vaio Fe Serie: Toshiba Bluetooth Stack durch Microsoft Stack ersetzen: Hier mal ein Tip meinerseits in Punkto Bluetooth. Der von Sony für die FE-Serie ausgelieferte Toshiba Bluetooth Stack ist zum einen ein ziemlicher...
  5. Inspiron 9400+Bluetooth 355: BT Stack schaltet sporadisch sich ab?

    Inspiron 9400+Bluetooth 355: BT Stack schaltet sporadisch sich ab?: Hallo, erstmal Guten Tag Euch allen, denn ich bin neu hier: Seit ca. 10 Monaten bin ich stolzer Besitzer eine DELL Inspiron 9400. Von Anfang...