Bräuchte dringend Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Traderfan, 15.05.2007.

  1. #1 Traderfan, 15.05.2007
    Traderfan

    Traderfan Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Ich bin grad dabei mir ein Notebook zu kaufen. Es gibt da nur ein Problem. Ich finde einfach keines wo das das Touchpad weiter links als normal angeordnet ist. Damit hab ich große Probleme weil ich beim Schreiben permanent mit der unteren Fläche vom verlängerten rechten Daumen am Touchpad streife und sich dadurch der Cursor jedesmal irgendwohin begibt.

    Ich schreib mit dem 10 Fingersystem. So weit so gut. Doch in der Grundhaltung wird man doch bei einem "normal" angeordneten Touchpad immer mit der verlängerten Handfläche vom Daumen am Touchpad ankommen oder, vor allem wenn man die Leertaste betätigt? Liegt das daran dass ich Linkshänder bin? Ich hab mal gehört es gibt da auch sogenannte Linkshändernotebooks die das Touchpad viel weiter links angeordnet haben. Sowas würde mir immens helfen.

    Wenn ich so eines nicht finde kann ich mir einfach keines kaufen, ist total sinnlos. Ich schreibe manchmal auf dem Notebook meines Kumpels, aber das ist total sinnlos. Wenn ich die Leertaste betätigen muß ist der Cursor schon ganz woanders weil ich schon wieder am Touchpad gestriffen bin.

    Hat sonst noch jemand das Problem? Oder kennt sonst jemand generell Notebooks mit Touchpads die weit weit links angeordnet sind? Wäre echt super wenn mir jemand helfen könnte. Hab eigentlich im Netz nichts gefunden darüber.


    Gruss und Danke, Mario
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 15.05.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    also Linkshändernotebooks sind mir nicht bekannt.
    Die Empfindlichkeit der Touchpads ist einstellbar. Also nicht jedes berühren vom Touchpad wird als druck erkannt.
    Die NOtebooks sind ohnehin anatomisch gebaut, also leicht links lastig beim Touchpad.
    Ich schreibe auch alles im 10 Finger System. Bisher hatte ich nur mit nem Gericom Notebook Probleme.
    Keyboard Layout is auch immer geschmackssache. Ich kann mit den Zusatztasten rechts neben der Enter Taste generell nix anfangen, also steh ich auf Business Notebooks mit gscheitem Keyboard.
     
  4. #3 MrGroover, 15.05.2007
    MrGroover

    MrGroover Forum Master

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Q35-Pro Bitasa
    Ich kann dir zwar keine NBs nennen, die das Touchpad viel weiter links haben, allerdings gibt es Alternativen. Bei vielen Samsungs kann man per Tastendruck das Touchpad deaktivieren. Gerade wenn man viel schreibt ist das ne Möglichkeit (sofern man damit Probleme hat, also dem vermeindlichen Berühren des TP). Eine andere Möglichkeit wären Geräte mit anderen 'Mausersätzen' (Wie is der Plural von Ersatz? Der Duden gab mir keine Auskunft.). Die IBM Notebooks haben zB die Knubel.
     
  5. #4 2k5.lexi, 15.05.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ivh würde auch ein Notebook empfehlen,welches eine Taste zum deaktivieren des Tocuhpads besitzt. Bekannt sind mir dabei:

    FuSi Amilo (die blaue/grüne Taste unterhalb von der Leertaste)
    Thinkpads (FN+F8)
     
  6. #5 Traderfan, 15.05.2007
    Traderfan

    Traderfan Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen

    Danke für die Antwort. Aber hast du nie Probleme dass du aus Versehen mit der Handfläche das Touchpad auslöst wenn du in der Grundhaltung die Hände auflegst und dann schreibst? Bin ich eigentlich der einzige der diese Probleme hat? Weil ehrlich gesagt hab ich bis jetzt noch nie jemanden kennengelernt der das auch hatte.

    Du kennst also jetzt nicht wirklich Notebooks wo das Touchpad extrem weit links angeordnet ist oder?
     
  7. #6 puma765, 15.05.2007
    puma765

    puma765 Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich würde dir ein thinkpad aus der r-serie empfehlen. da haben die meisten gar kein touchpad sondern nur den trackpoint in der mitte der tastatur.
     
  8. #7 DanielOcean, 15.05.2007
    DanielOcean

    DanielOcean Forum Freak

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    SAMSUNG R60 Aura
    Also entweder stehe ich jetzt auf dem Schlauch...

    Wenn doch das Touchpad ziemlich mittig angeordnet ist, dann kommt man doch normal nicht drauf.

    Wenn das Touchpad jedoch links angeordnet ist, dann liegt man doch mit dem ganzen linken Handballen darauf oder wo legst du die Hände während des Schreibens auf?

    lg, Daniel
     
  9. #8 Traderfan, 15.05.2007
    Traderfan

    Traderfan Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen


    Nein das ist leider nicht so. Stell es dir mal so vor. Ich schreib mit dem 10 Fingersystem. Das heißt also die Grundstellung ist so dass du zwischen den Tasten F, G, H, J bist. Deshalb will ich auch ein Touchpad dass spätestens beim Anfang der Taste J aufhört. Das gibts aber so kaum. Es gehen praktisch alle Touchpads bis nach dem J und viele bis Anfang K. Damit streift man schon mit der Handfläche. Es ist sogar so dass ich mit dem rechten Daumen die Leertaste betätige und somit sogar noch mehr Platz auf der rechten Seite bräuchte. Also bin ich auf der Suche nach einem Notebook wo das Touchpad knapp vor dem F anfängt und vor dem J aufhört.

    Diese Thinkpads sind auch nichts für mich. Ich mag diesen komischen kleinen Ball nicht in der Mitte. Ich hatte eben gehofft dass ihr hier Notebooks Touchpads die weit links sind kennt.

    Gruss.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ThomasN, 15.05.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Bei vielen Dell Rechner sind zusätzliche Maustasten zwischen Leertaste und Touchpad. Somit rückt das Touchpad nach unten und du streifst nicht mit dem Daumen am Touchpad. Das geht sich rein anatomisch schon nicht aus.
     
  12. #10 Darkshadow, 15.05.2007
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    ich schriebe ebenfalls im 10 Fingersystem.. und es ist eine reine Gewohnheits sache
     
Thema: Bräuchte dringend Hilfe!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. berühren trackpad bei 10 fingersystem

Die Seite wird geladen...

Bräuchte dringend Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Bräuchte dringend eine Kaufberatung - Mädchennotebook ;)

    Bräuchte dringend eine Kaufberatung - Mädchennotebook ;): Hallo Leute, ich suche jetzt schon seit ca 2 Monaten nach einem Notebook Laptop (der letzte Technomarkt Mann hat mich total veriwrrt, gibt's da...
  2. Bräuchte dringend etwas Hilfe...

    Bräuchte dringend etwas Hilfe...: Bräuchte etwas Hilfe... ... Guten Tag, Ich bin vor 2 Wochen 18 geworden und verlasse demnächst die Schule und wollte mir ein Notebook...
  3. Gebrauchter Notebook

    Gebrauchter Notebook: Guten Abend, könnt ihr mir sagen ob ihr schon Erfahrung mit Gebrauchten Notebooks habt? Habe bisschen gegooglet und bin auf die Seite...
  4. gebrauchtes Notebook 13,3" oder 14" Core i3 i5 und mindestens 2h Akkulaufzeit gesucht

    gebrauchtes Notebook 13,3" oder 14" Core i3 i5 und mindestens 2h Akkulaufzeit gesucht: Hallo, ich suche ein gebrauchtes Notebook mit 13,3" oder 14" Display, Core i3 oder i5 Prozessor sowie mindestens 2h Akkulaufzeit. Wozu ein...
  5. gutes günstiges (evtl. gebrauchtes) Notebook gesucht

    gutes günstiges (evtl. gebrauchtes) Notebook gesucht: Hallo. Ich bin auf der Suche nach einem Notebook. Hier mal die Fragen von der dem Thread "Einstieg in die Kaufberatung". Wie hoch ist dein...