Brauche Hilfe für mein Notebook HP 635

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von katerleo, 21.11.2012.

  1. #1 katerleo, 21.11.2012
    katerleo

    katerleo Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.11.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region Hannover
    Mein Notebook:
    HP 635
    Hallo an alle im Forum,

    seit einem Jahr besitze ich ein Notebook HP 635, das unter Linux Ubuntu läuft.

    Seit einem Monat schreibt die Tastatur dieses Notebooks andere Zeichen in jeder Schreibzeile, wenn ich eine der drei rechts außen liegenden Tasten drücke. Aus dem Grund schreibe ich diesen Beitrag auch auf meinem alten Windows-Rechner.

    Um eventuell diesen Fehler zu korrigieren, würde ich gern das Betriebssystem Linux Ubuntu auf dem HP löschen und danach als neues Betriebssystem Windows xp installieren.

    Ein Löschen der Linux - Software ist mir nach vielen Versuchen nicht gelungen.

    Eine Installation von Windows xp von der originalen Windows CD ist nicht möglich, der Vorgang wird nach etwa einer Minute abgebrochen.

    Nun meine erste Frage:

    Kann mir jemand beschreiben, wie ich durch ein Formatieren der eingebauten Festplatte das bestehende Betriebsprogramm löschen kann?

    Falls mir das dann noch immer nicht gelingen sollte, überlege ich, die eingebaute Festplatte durch eine neue Festplatte auszutauschen, um danach
    dann von der Windows-CD Windows xp zu installieren.

    Das Notebook HP 635 hat auf seiner Unterseite vier Abdeckungen - sogenannte "Wartungsklappen".

    Kann mir vielleicht jemand sagen, wie ich an die eingebaute HDD im Notebook herankomme? Nach der Herausnahme des Akkus hatte ich Zugang zu einer kleinen Schraube. Als ich die löste, konnte ich die erste Abdeckung herausnehmen - ich meine, daß ich dann auf die eingebauten RAMs blickte.

    Nun folgt meine abschließende Frage:

    Wie muss ich nach der Herausnahme der ersten Abdeckung weitermachen, um an die Festplatte C zu kommen ?

    Mit freunlichen GHrüßen aus der Region Hannover
    katerleo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    Also ich weiß nicht wie man unter inux eine Fstplatte formatiert,
    aber ich würde das mal so machen :

    1. Bootreihenfolge auf CD umstellen (im BIOS)
    2. XP einlegen und von CD booten
    3. Alle Partitionen löschen, Partition neu anlegen und dann formatieren

    Das muss so gehen ...

    Wenn nicht, schilderere mal wie weit du kommst
     
  4. Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
  5. #4 katerleo, 22.11.2012
    katerleo

    katerleo Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.11.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region Hannover
    Mein Notebook:
    HP 635
    Zur Antwort auf: Brauche Hilfe für mein Notebook HP 635


    Hallo Manfel,

    vielen Dank für Deine Antwort!

    Wie ich in meinem Beitragschon vortrug, hatte ich bereits Bootversuche mit der originalen Windows xp-CD vorgenommen. Dabei unterbrach ich den Start des Ubunto-Programms durch Drücken der ESC-Taste, um dann den von Dir unter 1. angesprochenen Schritt vornehmen zu können, damit der Bootvorgang über die eingelegte Windows-CD erfolgen kann.

    So habe ich mehrere Male durch Drücken der Taste F9 - Boot Device Options - dann den Bootvorgang über das Boot Option Menu den Bootvorgang über das Internal CD / DVD ROM Drive gewählt.

    Bei mehreren anderen Versuchen bin ich dann über die Taste F10 zum BIOS Setup gelangt, wo ich die Boot - Einstellungfür das Internal CD / DVD Rom Drive auf "Enabled " eingestellt fand und dann das Notebook ausschaltete und wieder einschaltete, um dann über die Windows-CD im internen CD Rom Laufwerk zu booten.

    Während des Bootvorgangs Stand oben links auf dem Bildschirm, der blau aussah " Windows Setup.

    Der Bootvorganglief etwa eine Minute lang; dabei wechselten am Fuße des Bildschirms die Einblendungen, die die jeweiligen Vorgänge im Bootvorgang anzeigten.

    Nach etwa einer Minute brauch jeweils der laufende Bootvorgang ab und folgende Anzeige war nach allen Abbrüchen auf dem Bildschirm zu lesen:
    Es wurde ein Problem festgestellt,Windows wurde heruntergefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.
    Wenn Sie iese Fehlermeldung zum ersten Mal angezeigt bekommen, sollten Sie den Computer neu starten.Wenn diese Meldung weiterhin angezeigt wird, müssen Sie folgenden Schritten folgen:
    Überprüfen Sie den Computer auf Viren.

    Entfernen Sie alleneu installierten Festplatten bzw. Festplattencontroller.
    Stellen Sie sicher, dass die Festplatte richtig konfiguriert und beendet ist.
    Führen Sie CHKDSK / F aus, um festzustellen, ob die Festplatte beschädigt ist, und starten Sie den Computer erneut.

    Technische Information:

    *** STOP: 0 x 0000007B ( 0 x F78D2524, 0 x 0000034, 0 x 00000000, 0 x 00000000 )

    - hiermit ist das Zitat der Fehlermeldung beendet;
    - eine Virenscannung erbrachte keinen Fund.

    - neue installierte Festplatten hat das Notebook nicht; es läuft immer noch
    mit der HDD, die beim Kauf im Notebook eingebaut war,
    - die geforderte Festellung, ob die Festplatte richtig konfiguriert und beendet
    ist, kann ich fachlich nicht vornehmen; ebenso nicht die Durchführung von CHKDSK / F.

    Vielleicht kannst Du mit vorstehenden Infos etwas anfangen.

    Mit freundlichen Grüßen
    katerleo
     
  6. #5 sprinttom, 22.11.2012
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    Die Installation von XP schlägt sicherlich fehl, da im BIOS der Festplattencontroller auf AHCI (SATA-Modus) steht.

    Damit kann XP (als altes Betriebssystem) nichts mit anfangen. Du musst auf den IDE-Modus umstellen.

    Eine Anweisung für ein HP625 (Linux durch XP ersetzten) findest Du hier. Sollte eigentlich auch auf dem HP635 so funktionieren.

    [Hups, Link vergessen] Linux: Linux Deinstallation von einem neuen HP-Notebook HP 625 und Windows XP Prof installieren
     
  7. #6 katerleo, 22.11.2012
    katerleo

    katerleo Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.11.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region Hannover
    Mein Notebook:
    HP 635
    ZU : Brauche Hile für mein HP 635

    Hallo Sprinttom,

    danke für Deine Hinweise!

    Nachdem ich im BIOS keine Möglichkeit fand, den Festplattencontroller auf den IDE-Modus zu setzen, suchte ichim Internet nach Hinweisen und stieß dabei auf
    Nickles BIOS Guide: Kapitel 3 BIOS - Setup total
    3.2.2 BIOS Festplatten- Optionen im Klartext

    Dort ist der auffallend in Rot geschriebene Hnweis gegeben: " Eine heikle Sache "

    Mit meinen fast 71 Jahren bin ich leider auch nicht so rechner-fit, mich mit
    so heiklen Schritten in den Rechner zu zu trauen.

    Mit freundlichen Grüßen und vielen Dank
    katerleo
     
  8. #7 sprinttom, 22.11.2012
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    Hmmm, am einfachsten wäre der Wechsel auf Windows7. Das sollte sich "out-of-the-box" installieren lassen, zumal es für WinXP eventuell keine Unterstützung seitens des Herstellers mehr gibt (ob es überhaupt von HP Treiber für XP gibt hast Du kontrolliert? Wenn ja, dann vorher runterladen und auf einem USB-Stick sichern).

    Eine heikle Sache ist es immer, im BIOS etwas zu ändern...
    Wenn Du von AHCI auf IDE umstellst, startet das jetzt installierte Betriebssystem wahrscheinlich nicht mehr...
     
  9. #8 katerleo, 22.11.2012
    katerleo

    katerleo Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.11.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region Hannover
    Mein Notebook:
    HP 635
    Zu: Brauche Hilfe für mein Notebook HP 635


    Hallo noch einmal Sprinttom,

    das ist eine gute Idee, es mit Windows 7 zu probieren! Ich habe eine Windows 7 -Software-CD, die von unserem Medion-Rechner stammt. Ich habe bei den Software-CD's aus ALDI-Rechnern meine Zweifel, ob man diese Software-CD's noch mit den originalen Windows-Software-CD's vergleichen kann oder ob es sich hierbei eher nur um Derivate der Windows-Originalsoftware-CD's handeln dürfte.

    Morgen werde ich es dann mit der Medion-Windows-7 - CD probieren, das Notebook HP 635 mit einer neuen Software zu laden.

    Dir wünsche ich noch einen erholsamen Abend und verbleibe

    mit freundlichen Grüßen aus der Region Hannover
    katerleo
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Brunolp12, 22.11.2012
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Ist vielleicht nur das Tastatur- Layout verstellt (gewesen)?
     
  12. #10 sprinttom, 22.11.2012
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    Hmm, guter Einwand.

    Solange kein Betriebssystem gestartet ist, sind die Geräte im englischen Tastaturmodus (unter anderem ist Y und Z vertauscht!).

    Nach der Darstellung vom TE kann es natürlich auch eine defekte Tastatur sein.
     
Thema: Brauche Hilfe für mein Notebook HP 635
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hp 635 betriebssystem

    ,
  2. hp 625 boot Einstellung ändern

    ,
  3. wieso geht mein HP 635 startet nicht

    ,
  4. hp 635 ahci aktivieren,
  5. bootoption hp 625,
  6. HP 625 XP durch win7 ersetzen ohne cd,
  7. hp 625 windows xp ide festplatte,
  8. hp 635 neu starten ohne internet,
  9. HP 635 bin menü
Die Seite wird geladen...

Brauche Hilfe für mein Notebook HP 635 - Ähnliche Themen

  1. Amilo M3438G brauche hilfe weiss nicht was ich noch tun soll

    Amilo M3438G brauche hilfe weiss nicht was ich noch tun soll: guten tag da drausen ihr seit jetz noch meine letzte hilfe weiss nicht was ich noch tun soll,ich möchte gerne meinen läptop neu aufsetzen,aber...
  2. Brauche Hilfe

    Brauche Hilfe: Hallo ich möchte euch mal fragen ob da noch was geht .Ich habe einen fehler am lapi auf einmal ,wollte Windows 8 neu machen aber dann kommt nur...
  3. Brauche dringend Hilfe beim Festplattentausch !?

    Brauche dringend Hilfe beim Festplattentausch !?: Hallo Leute, Bin neu hier und kenne mich noch nicht so gut aus also bitte erklärt es mir einfach:) Ich benütze jetzt schon seit 2 Jahren das...
  4. Vaio S SVS13A1C5E : Windows 7 startet nicht mehr - brauche Hilfe!

    SVS13A1C5E : Windows 7 startet nicht mehr - brauche Hilfe!: Hallo liebe Community, ich hoffe ihr könnt mir mit meinem Problem weiterhelfen. Gestern kam ich nach Hause und machte mein Sony Vaio Laptop...
  5. Laptop Bildschirm Probleme , brauche dringend Hilfe !

    Laptop Bildschirm Probleme , brauche dringend Hilfe !: Als ich heute meinen Laptop (Lenovo IdeaPad Z500 Touch) mit speziel dafür vorgesehenen Trocken/Feucht tüchern säubern wollte ist auf einmal der...