Brenner von Acer Aspire 8920g in lenovo einbauen ?

Dieses Thema im Forum "Lenovo Forum" wurde erstellt von Mike8888, 13.01.2012.

  1. #1 Mike8888, 13.01.2012
    Mike8888

    Mike8888 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 8920G
    Hallo Notebookforum

    ich würde gerne mal wissen ob Laptop Brenner von der größe her genormt sind.

    Außerdem würd ich dann gerne wissen, ob ich meinen Bluray-Brenner vom Acer Aspire 8920g in mein neues LENOVO X220t einbauen kann. Bzw. in die Dockingstation Ultra Series 3.

    Theoretisch vielleicht oder?:confused: Ich fürchte mit den treibern bekomme ich dann aber probleme oder?


    Mile Grathias Hombres
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mike8888, 16.01.2012
    Mike8888

    Mike8888 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 8920G
    weiß das keiner? :(
     
  4. #3 Lyrathor, 16.01.2012
    Lyrathor

    Lyrathor Forum Freak

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Mein Notebook:
    acer ASPIRE 5755G
    Sollte eigentlich gehen, mit den Treibern dürfte auch kein Problem sein und da es bei SATA auch keine Abhängigkeiten mehr von Master/Slave Einstellungen mehr gibt ist das Ganze gleich noch viel angenehmer.

    Einzige Problem kann und wird sehr wahrscheinlich die Blende der Schublade sein. Leider sind anscheinend Position von Leuchte, Auswurfknopf und Notauswurf sowie die Haken/Klemmen zum befestigen der Blende nicht genormt. Zumindest hatte ich das bisher sehr oft, dass in dieser Hinsicht etwas bastlerisches Geschick und Improvisationstalent gefragt sind.
     
  5. #4 Mike8888, 22.01.2012
    Mike8888

    Mike8888 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 8920G
    Vielen Dank :) das sollte die 250€ wert sein...

    welchen treiber muss ich denn dafür genau verwenden. Gibt es überhaupt einen speziellen Treiber für Brenner oder sind die im Grafiktreiber implementiert?

    Greets Mike
     
  6. #5 4eversr, 22.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2012
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Das Laufwerk selbst benötigt meines Wissens keinerlei Treiber und sollte sofort erkannt werden.

    Wenn du Bluray schauen willst, benötigst du nur eine Bluray-Abspielsoftware welche die ganzen Bluray-Kopierschutzverfahren unterstützt und natürlich eine einigermaßen leistungsstarke Grafikkarte.
    Wenn du Blurays brennen willst, benötigst du eine Brennsoftware die das auch unterstützt. (Kann dein Bluray-Laufwerk denn überhaupt Blurays brennen ? - Ich vermute es beschränkt sich wie die meisten Bluray-Laufwerke auf das Brennen von CD und DVDs)
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 eraser4400, 23.01.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Nein es ist ein Optiarc BD ROM BC-5500A ATA, also ein reines BD-Leselaufwerk (sog. Kombo welches DVDs/CDs Brennen kann) im Acer verbaut.

    BD-Brenner halten als Slimline-Laufwerk eh nicht lang, da die Brenngeschwindigkeiten die Scheiben über 225Km/h beschleunigen und die Mechanik dafür zu billlig und instabil in den schmalen Gehäusen ist.;)

    Darüber hinaus werden dort immer Plasiklinsen benutzt (im Gegensatz zu den internen BD-Brennern in Desktops, die oft Glaslinsen verwenden) und diese trüben mit der Zeit ein, was Lesefehler èn mass fabritziert.
     
  9. #7 eraser4400, 27.02.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Bitte oberen völlig sinnfreien Post der nur dazu dient einen Werbelink zu platzieren entfernen. Danke ! :cool:
     
Thema:

Brenner von Acer Aspire 8920g in lenovo einbauen ?

Die Seite wird geladen...

Brenner von Acer Aspire 8920g in lenovo einbauen ? - Ähnliche Themen

  1. Sony oder Acer, mit Blu-Ray Brenner und FullHD, bis 1499Euro

    Sony oder Acer, mit Blu-Ray Brenner und FullHD, bis 1499Euro: Also es gibt nen Sony und nen Acer Notebook mit Blu-Ray Brenner und FullHD, bis 1499Euro. Nur welchen soll ich kaufen? Bis jetzt habe ich den...
  2. Probleme Brenner in Acer Asprire 5652WLMI

    Probleme Brenner in Acer Asprire 5652WLMI: Hallo, der Matshita UJ-845S Brenner in oben genanntem Notebook spinnt total bei mir.Audio Cd´s lassen sich nicht mit nero brennen (habe dann nur...
  3. Wert: ACER Aspire 5014WLMi (A64 3700+, 1280MB, 80GB, X700 PCIe 128MB, DVD-DL Brenner)

    Wert: ACER Aspire 5014WLMi (A64 3700+, 1280MB, 80GB, X700 PCIe 128MB, DVD-DL Brenner): Hi wollte mal anfragen wieviel mein Notebook wert ist. Es ist ca. 6Monate alt und wurde bei hoh.de gekauft. OVP und Restgarantie ist vorhanden!...
  4. Acer Extensa 2603 WLMi: neuer DVD Brenner

    Acer Extensa 2603 WLMi: neuer DVD Brenner: Hallo zusammen! Ich suche für meinen o.a. Notebook einen neuen DVD Brenner. Im Moment ist dort ein Slimtype DVDRW SOSW-833S (LiteON) verbaut....
  5. Brenner ausbauen beim Acer 4101 WLMI

    Brenner ausbauen beim Acer 4101 WLMI: 13813 Hallo Ich besitze ein Acer 4101 Notebook und möchte gerne den Brenner austauschen , leider habe ich keinen Schimmer wie . Für eine...