Brennprobleme

Dieses Thema im Forum "Toshiba Forum" wurde erstellt von boerni949, 05.04.2009.

  1. #1 boerni949, 05.04.2009
    boerni949

    boerni949 Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Toshiba Satellite A100-01L
    Danke für Eure Hilfe. Das Brennproblem ist nicht wirklich besser geworden.
    Habe auf Tip von reloaded das ImgBurn rundergeladen. Leider nur die englische Version, geht man auf der Homepage von Img auf Translation und läd "german" folgt eine Seite, die aber nicht wirklich hilft.
    Habe aber trotdem 1x erfolgreich mit dem Programm gebrannt.

    Kann es auch an den CDs liegen??? Kommt mir langsam so vor. Habe einen
    50er Block von Maxell-CDs und beim Einlegen der CD erfolgt bei beiden Brennprogrammen die gleichartige Info, nämlich entweder liest der Brenner die CD nicht oder akzeptiert sie und dann funktioniert es auch. Wie gesagt, ich hole wahllos CDs aus dem Block und wenige funktionieren dann. Weiß hier vielleicht jemand Bescheid?? Würde mich über eine Nachricht freuen!
    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stich

    Stich Forum Master

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Mein Notebook:
    Dell Precision
    Kauf dir mal zum Probieren eine andere Marke, oder lass dir von einem Freund oder Kollegen eine andere CD geben und schau, ob damit auch Probleme bestehen.

    Unter Umständen kann man die Firmware des Brenners updaten, das könnte dem Brenner sagen, wie er mit den Rohlingen umgehen muß.

    Brenner altern auch, wie viele Kopien hast du mit dem Brenner schon gemacht, und wie alt ist der Brenner?
     
  4. #3 _reloaded, 07.04.2009
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    Hi,
    Doch. Denn unter http://www.imgburn.com/index.php?act=download (dorthin führt die Funktion aus dem Programm) gibt es die Sprachdateien, die einfach ins Verzeichnis C:\Programme\ImgBurn\Languages entpackt werden.
    Du meinst, ein Brennversuch war erfolgreich?
    Wo sind die Rohlinge her? Lidl? Qualitätsschwankungen halte ich hier nicht für ausgeschlossen. Auf jeden Fall andere Rohlinge, und diesmal nicht vom Lebensmitteldiscounter, ausprobieren. Meine Empfehlung wäre Verbatim, vorzugsweise "Made in Japan", "Made in Taiwan" oder "Made in China" ginge auch. "Made in ... " steht bei Verbatim auf der Verpackung.

    Was Du noch versuchen kannst, ist das vorsichtige Reinigen der Linse, falls Du da rankommst. Optimal sind die kleinen Pinsel mit Blasebalg, die man in Fotogeschäften kriegen kann.
    Bitte keine "Reinigungs"-CD, die richten mehr Schaden an als sie nutzen.

    Michael
     
Thema:

Brennprobleme

Die Seite wird geladen...

Brennprobleme - Ähnliche Themen

  1. satellite a100-151 brennprobleme

    satellite a100-151 brennprobleme: hy there... tut mir ja leid das ich stören muss aber kann mir einer sagen warum ich mit meinem toshiba satellite a100-151 cd´s und dvd´s zwar...