Business Notebook (CAD, Office, I-Net..)

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von MisterY, 04.01.2010.

  1. #1 MisterY, 04.01.2010
    MisterY

    MisterY Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 9400 RIP
    Als ersters mal ein freundliches Hallo von dem Neuen aus der Stmk.

    Folgende Vorgeschichte:
    Kurz nach Weihnachten hat mich mein, seit gut 3 Jahren treuer Begleiter, das Dell Inspiron 9400 verlassen. (Keine Reaktion mehr) Beim Start mit der FN Taste blinkt die Num-Lock Taste, die Großschreibtaste und die Rollen Taste leuchten. Was laut Fehlertabelle auf den Prozessor hinweist. Verbaut ist ein T2400 mit einem ca. Neupreis 260€.
    Ausbauen und einen neuen einbauen wären kein Problem wenn da nicht die Frage wäre ob es sich rechnet und ob es wirklich der Fehler ist. Die Kosten für "in die Reparatur geben" habe ich noch nicht erfragt.

    Was mich nun zur Überlegung eines Neukaufes bringt.

    Fragenkatalog:

    * Wie ist dein Budget?

    bis 2000€

    * Welche Displaygröße bevorzugst du?

    17" Das Display sollte in allen Lebenslagen gut sichtbar sein.

    * Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?

    Wie bereits Anfangs erwähnt brauche ich es mehr Beruflich:
    AutoCAD,
    Spezielle Kalkulationsprogramme (nicht sehr GFK+CPU Intensiv)
    Diverse Maschinensteuerungsprogramme (3D CNC Programmierung)
    Office
    Internet
    Da ich auch viel unterwegs bin, zur Unterhaltung, DVDs Videos gucken
    Spiele


    * Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?

    Bin mehr der Adventure-Game typ, da kommt es nicht so auf die GFK an.

    * Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?

    Notebook geht mit mir auf Reisen, ist aber meist am Stromnetz, Gewicht spielt nur eine Rolle von und zum Flughafen.

    * Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?

    3-4 h minimum (hohe Standbyzeit) (Gilt für Inet und Email unterwegs, *Presto*

    * Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?

    Mehrjährige Garantie wäre vorteilhaft, Angewiesen nicht unbedingt.

    * Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB, Firewire, VGA, TV-OUT / S-Video, DVI / HDMI / Displayport, Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?


    USB mind. 4 (gut aufgeteilt für Dongle, ext. HDD+ Stick, Tastatur
    DVI wäre vorteilhaft für anschluss von ext. Monitor (alternativ Dockingstation)
    Wlan mit guter Leistung
    Bluetooth
    Dockingport
    Gbit Lan
    Webcam + integriertes Mikro für Konferenzen
    Wichtig wäre mir diesmal eine vollwertige Tastatur (Ziffernblock) da mir dieser beim Dell massig gefehlt hat.


    Vorgestellt habe ich mir etwas in Richtung :
    Dell Studio 17
    XPS 17
    HP Elitebook 8730w (T9600, 4gb, 320)
    oder was gäbe es noch?

    Hoffe Ihr könnt mir in diese Richtung Geräte mit vor und Nachteile nennen das man bei der aktuellen großen Auswahl sehr schnell den Überblick verliert.

    Danke schon mal im Vorraus.

    mfg
    MisterY
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 04.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Das Studio würd ich mir aus dem Kopf schlagen da es eine sog. Consumer gurke ist.
    Ich denke du solltest eher in richtung Business serie gehen, da ist auch der service besser.
    Würde hier jetzt sagen wieder ein Dell aus der Latitude serie evtl. das E6xxx
    oder Lenovo T500 od. so was in die richtung.
    HP Business ginge auch aber da kenne ich mich was HP angeht nicht so aus.
    Woebei wenn du wirklich 17zoll willst könnte auch die Dell Precision line interessant sein.

    Edit:
    Lenovo
    Lenovo - Laptop computers - ThinkPad T Serie - Deutschland(DE)

    Dell Precision
    Dell Precision-Notebooks | Dell Deutschland
    Dell Latitude
    Dell Latitude E5500-Notebook | Dell Deutschland
    HP Elitebook
    HP EliteBook Notebook-PC - Vergleichsergebnisse Kleine & mittlere Unternehmen - HP

    Was die Verarbeitung und Quali angeht liegen die Dell & Lenovo geräte weit vorn.
    Der service ist natürlich bei dell unschlagbar inwiefern du service benötigst musst du wissen.
    Aber ich denke das du im service fall wohl deine kiste wieder schnell am start haben musst.
     
  4. #3 MisterY, 04.01.2010
    MisterY

    MisterY Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 9400 RIP
    Danke für die schnelle Antwort.

    Beim drüberschauen liegt meine auswahl bei:

    Lenovo w700 (ein hässlicher Klotz)
    Dell Precision M6500 (nur 2 USB)
    Hp Elitebook 8730 w

    Werd mir einmal viel zeit nehmen müssen und die dinger genauer begutachten.

    Danke
    MrY
     
  5. #4 Mad-Dan, 04.01.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Wobei ich selber zum Dell Latitude E6500 tendieren würde.
    Ich denke das du mit dem auch gut bedient bist.
     
  6. #5 2k5.lexi, 04.01.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
Thema:

Business Notebook (CAD, Office, I-Net..)

Die Seite wird geladen...

Business Notebook (CAD, Office, I-Net..) - Ähnliche Themen

  1. Mobiles Business-Mittelklasse Notebook gesucht

    Mobiles Business-Mittelklasse Notebook gesucht: Hallo, ich ersticke in den ganzen Optionen, die sich bei meiner Suche auftun. Vielleicht könnt ihr mir etwas helfen. Wie hoch ist dein...
  2. Alternativen zu Sony Vaio Business Notebooks

    Alternativen zu Sony Vaio Business Notebooks: Hallo Forum, mein erster Post und gleich eine Suchaufgabe für die Kenner der Materie ;) Nachdem Sony leider die Herstellung von Vaio Laptops...
  3. Business Notebook fürs Studium

    Business Notebook fürs Studium: Hallo, ich beginne zum Oktober mein Studium der Technischen Informatik und möchte mir dafür ein Notebook zulegen. Es ist durchaus möglich das...
  4. Outdoor Business Notebook (Spritzwassergeschützt, Stoßfest)

    Outdoor Business Notebook (Spritzwassergeschützt, Stoßfest): Hallo liebe Community, da ich hier beim letzten Notebook Kauf vor 4 Jahren für mich selbst hervorragend beraten wurde und immer noch zufrieden...
  5. Business Notebook für Studentin

    Business Notebook für Studentin: Erstmal Hallo liebe NotebookForum-Gemeinde! :-) Ich bin jetzt schon mehrere Tage auf der Suche nach einem passenden Notebook, welches mir im...