Canon Ixus 50 vs. Casio Exilim Z57

Dieses Thema im Forum "Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen" wurde erstellt von ThomasN, 06.08.2005.

  1. #1 ThomasN, 06.08.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    10798

    Z57 LINK

    Ixus 50 LINK

    Ich steh zwischen diesen beiden Modellen und kann mich nicht entscheiden.
    Größenmäßig sind sie fast gleich, bis auf 2 bis 5 Milimeter in alle Dimensionen.
    Exilim hat ein größeres Display (Sucher brauch ich nicht) und eine Batterieanzeige im Display. Dafür kann der Akku nur im Gerät per Dockingstation geladen werden, somit fällt ein 2t Akku aus, ohne externes Ladegerät.

    Ixus ist ein bissal kleiner, dafür keine Akku Anzeige im Display (ziemliches Manko finde ich). Akku wird in einem Ladegerät außerhalb der Kamera geladen.

    Was sagt ihr?
    Erfahrungen mit den Modellen?

    editiert von: ThomasN, 06.08.2005, 11:50 Uhr
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast abgemeldeter Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    10800

    Als zufriedener Nutzer von Canon-Fotoapparaten rate ich Dir natürlich zur Ixus. Die Serie ist nun schon in der x-ten Generation auf dem Markt, sehr ausgereift und meines Erachtens ist die Bildqualität der Canon-Apparate mit die beste im Kompaktbereich.

    Die Exilim hatte ich mir vor zirka einem Jahr mal überlegt, allerdings hat mich die Dockingstation etwas abgeschreckt. Ich bin mir nicht sicher, aber kann es sein, dass die Exilim nicht nur die Akkus in der Station lädt, sondern auch nur in dieser Fotos auf den PC übertragen werden können?

    Was mich aber überhaupt nicht von der Casio überzeugt hat, war die Bildqualität. Zwar hat sie nicht das ätzende Farbrauschen in den Kontrastbereichen wie die kleine 100, aber die Bilder machen auf mich einen recht unscharfen Eindruck - "blurry" wie der Amerikaner sagen würde. Das fällt mir vor allem bei Landschaftsaufnahme auf, es sieht eben so aus, als hätte die Kamera ein Problem mit mehreren Autofocuspunkten. Auch die Farben sehen etwas verschoben aus, eben nicht so, wie sie im Original waren.

    Canon produziert dagegen deutlich bessere Bilder. "Besser" im Sinne, dass der gesamte Bildbereich focussiert wird, die Farben treffender aufgenommen werden und die Kantenschärfe zwar nicht super, aber eben besser als bei Casio ist.

    Ich habe mich übrigens zwischen der Exilim, der Ixus 50 und der PowerShot 510 für letztere entschieden. Das war weniger wegen des Preises, aber aufgrund der Tatsache, dass die PowerShot-Serie normale Akkus (AA) verwendet und neben autom. Profilen auch manuelle Einstellungen zulässt.
     
  4. #3 Phantom, 06.08.2005
    Phantom

    Phantom Forum Freak

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Düsseldorf
    Mein Notebook:
    Samsung X20 1730V
    10801

    Habe seit 2 Monaten die Ixus 50 und bin damit sehr zufrieden. Die Bildqualität ist wirklich gut. Nur bei hoher Iso einstellung ist das bildrauschen schon ziemlich häftig, bloß wenn man oft bei schlechten lichtverhältnissen fotografiert sollte man eh nicht zu den ultra-kompakten greifen.
    Die Kamara zeigt erst den Ladestand des akkus an, wenn er schon ziemlich leer ist, hatte mich aber im betrieb nicht wirklich gestört.
    Da die Kamara wirklich winzig ist, kann man sie auch gut mit nehmen ohgne das man sie groß merkt. Natrülich ist die bildqaulität nmicht mit einer Eos zu vergleichen, aber für den normalen gebraucht reicht sie mehr als aus.

    Würde sie mir nochmal kaufen, da sie ausgereift ist und auch von der bedienung einfach und logisch ist
    :)
     
  5. #4 ThomasN, 06.08.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    10802

    hab grad gelesen, dass die Exilim keine Stützbatterie hat, somit gehen die Datumseinstellungen verloren, sobald man den Akku wechselt.
    Soweit ich weiß ist das bei der Ixus 40 bei meiner Schwester nicht der Fall, also wohl auch bei der 50er nicht.
    Ist nicht wirklich durchdacht bei der Casio muss ich sagen.
    Die Dockingstation hät mich nicht gestört, da ich mir sowieso ein externes LAdegerät kaufen wollte. Datenübertragung mach ich sowieso nur per Kartenleser.
    Tendier auch immer mehr zur 50er, auch wenn mich das mit der Akku Anzeige doch nervt.
     
  6. satgar

    satgar Forum Master

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüdenscheid / Germany
    11411

    Schau mal hier, dieses Foto wurde mit der Canon Ixus 500, wohl gemerkt 500, nicht 50,geschossen, von meiner Schwester.Klick!

    mfg
    satgar
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 jstangi, 16.08.2005
    jstangi

    jstangi Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Dell LatitudeD610, Sony FS115B
    11430

    Hallo,
    schau Dir auch mal die Casio QV-R61 oder QV-R51 an. Die sind zwar etwas dicker als die Exilim-Modelle, die Technik ist aber gleich. Die QV-Serie hat den Vorteil, dass dort "normale" Akkus (2xAA) verwendet werden. Ich hab das Vorgängermodell (QV-R41, im Prinzip gleich, bis auf die niedrigere Auflösung). Voll geladene Akkus reichen für ca. 400 Bilder (teilweise mit Blitz). Die Kamera ist nach meiner Ansicht handlicher als die Exilim-Modelle, da man etwas mehr in der Hand hat und die Bedienelemente größer und eindeutiger zu bedienen sind. Die Qualität der Aufnahmen ist für meine Ansprüche voll zufriedenstellend, die Kamera ist sehr schnell betriebsbereit und gut für Schnappschüsse geeignet.

    Gruß jstangi
     
  9. #7 ThomasN, 16.08.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    11435

    danke für die neuesten Antworten. Hab inzwischen ne Ixus 50 seit letzten Donnerstag, und bin total zufrieden damit.
    Nicht nur die Handlichkeit (war mir ja schon bekannt, denn ich hat vorher ne Ixus II APS Kamera), sondern auch die Bildqualität überzeugt mich. Blitz ist halt nich so stark (durch die Bauform bei den kompakten bedingt), d.h. bei trübem Licht im Freien muss man a bissal rumspielen, aber ansonsten is sie toll.
    Kann sie nur weiterempfehlen.
     
Thema:

Canon Ixus 50 vs. Casio Exilim Z57

Die Seite wird geladen...

Canon Ixus 50 vs. Casio Exilim Z57 - Ähnliche Themen

  1. Problem nur mit DELL Precision M4600 und Canon SX80-Beamer

    Problem nur mit DELL Precision M4600 und Canon SX80-Beamer: Hallo, in unserem Unternehmen setzen wir DELL Latitude und Precision Laptops ein und verschiedene Beamer-Hersteller. Bisher gab es bei allen...
  2. Lenovo Ideapad und Canon LBP 2900: verstehen sich nicht! Bitte Hilfe.

    Lenovo Ideapad und Canon LBP 2900: verstehen sich nicht! Bitte Hilfe.: Hallo an alle! Ich habe meinen guten(?) alten Canon LBP 2900 Drucker versucht, auf meinem Ideapad (Windows XP) zum laufen zu bringen. Klappt...
  3. Canon LBP5000 und Vista64 wollen nicht :-(

    Canon LBP5000 und Vista64 wollen nicht :-(: Hallo Leute, Ich bzw. mein Vater und darum wiederum ich :D hab folgendes Problem. Er hat sich einen Acer mit Vista64 zugelegt und einen Drucker...
  4. Canon i70 als Notebook-Drucker empfehlenswert?

    Canon i70 als Notebook-Drucker empfehlenswert?: Ich suche einen leidlich günstigen, transportablen Drucker mit Akku für gelegentliche sw und Farbdrucke. Zur Zeit wird der Canon i70 im Bundle mit...
  5. [V] Canon PIXMA iP5200 (Tintenstrahldrucker)...

    [V] Canon PIXMA iP5200 (Tintenstrahldrucker)...: Guten Abend, Da Ich mir nun ein Multifunktionsgerät gekauft habe, Verkaufe ich hiermit meinen Tintenstrahldrucker (Canon PIXMA iP5200) Der...