CD- und DVD-Linsenreiniger

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Estarina, 08.10.2006.

  1. #1 Estarina, 08.10.2006
    Estarina

    Estarina Forum Freak

    Dabei seit:
    07.02.2006
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Mein Notebook:
    DELL Latitude E5500
    Hallo,

    wie oft reinigt ihr euer CD-/ DVD-Laufwerk?
    Welche Säuberungs-CD ist empfehlenswert?

    Funktionieren Reinigungs-DVDs, die für DVD-Recorder eingesetzt werden können, automatisch auch für DVD-Laufwerke eines Notebooks, oder gibt es hierbei Unterschiede?


    Mit besten Grüßen
    Eure Estarina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    ka, habe noch nie so etwas benutzt.
    an deiner stelle würde ich die finger von der linse lassen, du könntest sie beschädigen!

    wenn das laufwerk nicht ordentlich funktioniert, dann schicke es ein.
    mein laufwerk hatte manchmal probleme mit rohlingen. ich ging zum händler und erklärte ihm den vorfall. -> tja und jetzt habe ich ein neues dvd-laufwerk (besser als das alte) und es liest jeden rohling :D
     
  4. #3 Schripsi, 08.10.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Ich würde vom Einsatz solcher Reinigungsdisks grundsätzlich abraten, vor allem in empfindlichen Geräten wie Notebook-Laufwerken. Ich habe mal einen Test gelesen, da wurde durch das Verwenden einer solchen Disk die Linse im Laufwerk dejustiert und danach ist gar nichts mehr gegangen.
    Selbst habe ich natürlich aus diesem Grund noch nie eine solche Disk verwendet.
     
  5. #4 Estarina, 08.10.2006
    Estarina

    Estarina Forum Freak

    Dabei seit:
    07.02.2006
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Mein Notebook:
    DELL Latitude E5500
    Vielen lieben Dank für Eure Hinweise.

    Werde mir also nicht soetwas zu legen!!!
    Mein Laufwerk läuft bis jetzt super und dies soll schließlich so bleiben,

    weshalb gibt es denn dann überhaupt solche Säuberungs-CDs?:confused:
     
  6. #5 Schripsi, 08.10.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Aus dem gleichen Grund, aus dem es tausende andere unnötige Zubehörartikel gibt: man will Geld damit machen.
    Mein persönlicher Favorit an Unnutz-Zubehör sind aber die speziellen, sündteuren TFT-Reinigungssets mit geheimen Flüssigkeiten und abstrusen Putzhilfen, wo den Job jedes handelsübliche Mikrofasertuch (ggf. mit ein paar Tropfen Wasser) bestens macht - und das um ein paar Cent von dm oder Penny.
     
  7. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    ich habe mein display bisjetzt immer mit einem taschentuch oder brillentuch gereinigt (was überhaupt keinen unterschied macht) und das display wird immer schön sauber.
    ich habe ja auch noch so eine flasche reinigungsflüssigkeit für meine alte brille herumstehen, aber ob man jetzt wasser oder die reinigungsflüssigkeit nimmt, macht keinen unterschied. es verstaubt bzw. verdreckt immer gleich schnell :rolleyes:.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

CD- und DVD-Linsenreiniger