Cebop HEL 700 ???

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von jagang, 03.03.2006.

  1. jagang

    jagang Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Hab mich jetzt einige Zeit im Internet informiert, bezüglich eines Notebooks mit dem besten Preisleistungsverhältnis. Ich brauche das Notebook vorwiegend für das Studium aber ich will aufjedenfall auch einige Zeit lang die aktuellsten Spiele darauf zocken können (zb. Battlefield 2, AOE 3, DOOM 3, HL 2, Morrowind 3 usw.)
    wenigstens so die nächsten 3 Jahre:)

    Bis jetzt ergab meine Suche folgendes Notebook:

    Cebop HEL 700
    Prozessor
    * Intel Pentium M 750, 1.86 GHz
    400 MHz FSB, 2MB L2 Cache
    * Chipsatz: Intel 915GM
    * Intel Centrino Technologie

    Display
    * 15,4" WXGA GLARE TFT
    * Auflösung: 1280 x 800 Pixel

    Festplatte
    * 80 GB S-ATA Technologie
    5.400 U/min., 8 MB Cache

    Arbeitsspeicher
    * 1024 MB DDR2-RAM 533 MHz
    2 GB max.; 2 Steckplätze

    Laufwerke
    * Double Layer DVD Brenner (-R / -RW/ +R / +RW)

    Grafikkarte
    * NVIDIA Geforce GO 6600 mit 256 MB DDR Video RAM
    * Integrierte Soundkarte
    * Integrierte Stereo-Lautsprecher

    Modem / Netzwerk
    * int. Fax Daten Modem 56k V90
    * interne Netzwerkkarte (10/100/1000 Mbit)
    * Intel PRO/Wireless Lan Kit 2200 (802.11b/g)
    (WLAN Access-Point vorausgesetzt)

    Schnittstellen
    * Audio: Kopfhörer Line Out, Externes Mic IN
    * 3x USB 2.0 Schnittstellen
    * TV-Out (S-Video)
    * VGA-Ausgang
    * Firewire
    * 4 in 1 Card Reader
    * 1x PCMCIA Typ II

    Software
    * Treiber CD, DVD-Software, DVD-RW Software

    Akku
    * Lithium-Ionen-Akku (9 Zellen), 6600mAh, AC Adapter 100-240 V, 90 Watt
    bis zu 4,5 Std. Laufzeit

    * Smart Power III: längere Akkulaufzeit durch Abschalten der NVIDIA Grafikkarte (stattdessen läuft interne 915 GM Grafik)

    Allgemeine Daten
    * Abmessungen (BxHxT): 333 x 25-33 x 272 mm
    * Gewicht mit Akku: 3 kg
    * 24 Monate Pick-Up & Return Garantie

    PREIS: 1200 € bei geizhals! Spitze sag ich nur!

    das Notebook wurde auch bei chip.de getestet, hier der link;
    http://www.chip.de/artikel/c1_artikel_18307881.html

    Tja und nun meine Frage würdet ihr mir dieses Gerät empfehlen oder wisst ihr von der Qualität her noch bessere Notebooks zu einem so günstigen Preis? Ich meine ich könnte max 1300 € ausgeben.

    Würde mich über eure Feadbacks hier freuen! Danke im Voraus!

    lg alex!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 zaunkoenig, 03.03.2006
    zaunkoenig

    zaunkoenig Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.11.2005
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld/NRW(D)
    Mein Notebook:
    Samsung R50 WVM 1730 III
    Nimm dein Budget mal 3 und du kannst dir das immernoch abschminken :p

    Wenn du ein zukunftssicheres Gamernotebook willst, dass auch in einem Jahr noch neue Spiele mit ansehlichen Effekten und mit spielbarer Bildwiederholungsrate darstellen kann, musst du schon min 1700 Euro (Inspirion 9400 war das glaube ich) ausgeben, oder dir gleich ein XPS oder vergleichbares für weit über 2000 Euro zulegen.
     
  4. #3 Realsmasher, 03.03.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    quatsch.

    sicher sind dann keine maximalen details etc drinne, laufen wirds aber immernoch. nicht solche schwarzmalerei immer.

    zum NB selber : ist sicher ganz nett für den preis.

    wenn dir wirklich um beste preis/leistung geht, kommst du in dem preisbereich allerdings nicht um das hier drumherum :

    http://www.heise.de/preisvergleich/a184510.html

    abgesehen davon halte ich die asus qualität auch noch für besser.
     
  5. jagang

    jagang Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    naja also da ist aber der HEL 700 von der Preisleistung her trotzdem besser.

    Weil besserer Prozessor und bessere Grafikkarte:cool:
     
  6. mat79

    mat79 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    DELL Inspiron 1525
    Vom Preis her sind die cebop NBs sicherlich gut. Was mich abschreckt: Die Dinger gibt's (zumindest hier) nirgends in nem Laden zu kaufen. Also müsste ich mir das Teil über's Inet bestellen und sozusagen "die Katze im Sack kaufen". Zwar könnte ich das NB innerhalb von 14 Tagen zurück schicken, aber auf den ganzen Stress hab ich ehrlich gesagt keine Lust. Ausserdem gibt's sehr wenige Erfahrungsberichte.
     
  7. #6 Realsmasher, 03.03.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    scheints dich ja sehr gut informiert zu haben.

    1. der prozessor ist nicht wesentlich langsamer
    2. die grafikkarte ist 30% schneller.

    bitte nicht son zeug erzählen, wenn man nicht weiß um was es geht.

    leistungsmäßig bringt das asus locker 20% mehr. Qualität garnicht erst zu sprechen und dann noch günstiger, was will man mehr ?
     
  8. #7 Friedemann, 04.03.2006
    Friedemann

    Friedemann Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Vom A6kt würde ich persönlich abraten, besitze es zwar nicht selbst, aber habe einen netten Link gefunden. Dort beschweren sich Besitzer über die Lüfterlautstärke, da in diesem NB auf der x1600 anscheinend das Powerplay vergessen wurde/nicht verfügbar ist und deshalb der Lüfter 90% der Zeit bei maximaler Drehzahl läuft.

    http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=208559&highlight=a6kt
     
  9. #8 DeltaFox, 04.03.2006
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    Also für mich ist ja das ein heisser Anwärte was Preis/Leistung betrifft derzeit: KLICK
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Realsmasher, 04.03.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    so mein käse. wenn dann läuft der lüfter im officebetrieb auf stufe 1 und nicht max und 2tens kann man auch so runtertakten.

    @ DeltaFox

    wenn man "nur" 1000€ zur verfügung hat sicher nicht übel.
     
  12. #10 j.a.h.8, 04.03.2006
    j.a.h.8

    j.a.h.8 Forum Freak

    Dabei seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kauf auf keinen Fall das Cebop!! Ich habe zwar keine eigene Erfahrung, aber einige beunruhigende Kritiken gelesen. Bei einem Käufer war wohl der Service zum Schreien. Ansonsten ist das Notebook schon ziemlich alt und hat auf notebookjournal.de nen ziemlichen Verriss gekriegt. Für das Geld gibts bessere.
    Fujitsu würde ich nicht unbedingt kaufen, aber z.B. das Acer Ferrari 4002 scheint ganz gut zu sein (siehe Toms Hardware Guide).Oder das Samsung R50 1860.Ansonsten Acer 5652 oder sowas. Sonst fällt mir das spontan auch nicht viel mehr ein. Über das Asus habe ich bisher auch nur schlechtes gehört.
     
Thema:

Cebop HEL 700 ???

Die Seite wird geladen...

Cebop HEL 700 ??? - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe mein Cebop HEL 700 - 2 Grafikkarten!

    Verkaufe mein Cebop HEL 700 - 2 Grafikkarten!: Servus miteinander, ich biete hier meinen Laptop Cebop HEL 750 an. Lest einfach diese Review: http://www.hartware.de/review_555.html damit ist...
  2. Cebop CDG aufrüsten oder Acer Aspire 5105 neu kaufen?

    Cebop CDG aufrüsten oder Acer Aspire 5105 neu kaufen?: Hallo an alle! Gestern hab ich mich nach einem Notebook umgesehen. Ich fand folgenden: http://img228.imageshack.us/img228/4189/acerfv9.jpg...
  3. Wer hat ein Cebop NB?

    Wer hat ein Cebop NB?: Hallo, mich würde mal interessieren, wie eure Erfahrungen diesbezüglich sind... Hat oder hatte jemand von euch schonmal so ein Book? MfG mat
  4. Kennt wer das Cebop Hel 700?

    Kennt wer das Cebop Hel 700?: Hallo Leute Nach dem ihr mir schon so viel mal geholfen habt habe ich natürlich noch mal ne frage ;) habt ihr Schon mal was von diesem...
  5. Brauche hilfe wg. Überhitzung beim cebop hel 800!Anfänger!

    Brauche hilfe wg. Überhitzung beim cebop hel 800!Anfänger!: 17382 Hallo leute. Seit dem 11.11.05 hab ich ein cebop hel 800 mit xphome. (mein erster windows). Das Prob is, das dat Ding jedesmal, sobald...