Celeron vs. Pentium

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Chinasky, 12.06.2006.

  1. #1 Chinasky, 12.06.2006
    Chinasky

    Chinasky Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    Folgende Frage ist der Unterschied zwischen Celeron und Pentium bezüglich Arbeitsgeschwindigkeit sehr groß?

    Auf dem Notebook werden bis zu 30 verschiedene Programme ( zwischen 10 und 200 MB groß) installiert, die öfters auch gleichzeitig verwendet werden. Ich suche also ein NB das trotz dieser Anforderungen rasch und ohne irgendwelchen Verzögerungen arbeitet.

    Zum Vergleich: Habe derzeit einen PC AMD Athlon 2,4 - Auf dem alles bestens funktoniert.

    Kann mir jemand Tipps geben bezüglich Prozessor, Taktung usw.

    Schon im Voraus- Danke

    chinasky
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 12.06.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    In deinem Fall würde ich ein paar Euro mehr investieren und gleich zu einem Core Duo ("Centrino Duo") greifen. Die beiden Prozessorkerne können bei gleichzeitigem Ausführen mehrerer Anwendungen durchaus einen Leistungsschub bringen.
    Der Hauptunterschied zwischen Celeron-M und Pentium-M ("Centrino") liegt in den fehlenden Energiesparoptionen des Celeron. Anders ausgedrückt: Die Akkulaufzeit eines Centrino-Notebooks liegt meist deutlich höher. Von der Leistung her sind die beiden Prozessoren bei gleichem Takt auch ungefähr gleich schnell.
     
  4. #3 Realsmasher, 12.06.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    mit einer ausnahme : spiele.

    dort ist der cache des celeron definitv zu gering für gleichwertige ergebnisse.

    bei normalen arbeiten, wird man von der geschwindigkeit aber keinen unterschied spüren.
     
Thema:

Celeron vs. Pentium

Die Seite wird geladen...

Celeron vs. Pentium - Ähnliche Themen

  1. Dual-Core: Celeron vs Pentium, und SpeedStep

    Dual-Core: Celeron vs Pentium, und SpeedStep: Tach zusammen, ich schreibe hier, weil ich auf Grund verschiedener Informationen etwas verunsichert bin. Zunächst einmal habe ich im CPU-FAQ...
  2. [Suche] Notebook CPU (Celeron M, Pentium M, Core Duo)

    [Suche] Notebook CPU (Celeron M, Pentium M, Core Duo): So, ich habe mir einen Sockel 479 Barebone von Shuttle gegönnt, nun suche ich dafür noch für kleines Geld nen CPU Bitte alles anbieten was...
  3. Celeron M oder Pentium M

    Celeron M oder Pentium M: Hallo Mein Kumpel hätte mir einen Intel Pentium-M 725 1.60GHz tray, 100MHz FSB, 2048kB Cache Dothan-Core für 20€ zu verkaufen. Jetzt...
  4. Leistungsunterschied Pentium-Celeron im Office

    Leistungsunterschied Pentium-Celeron im Office: Hi Leute Ich möchte mir in nächster Zeit ein Laptop für die Uni zulegen. D.h. Sie sollte recht leicht sein, und natürlich mit den gängigsten...
  5. Celeron gegen Pentium

    Celeron gegen Pentium: Hallo Bürger:D Will meinen Celeron M gegen einen Pentium austauschen. Jetzt hab ich gesehn, das es da verschiedenen Sockel gibt. Welchen...