CHC Einstellung beim BenQ A82.G26

Dieses Thema im Forum "Alle anderen Hersteller" wurde erstellt von dkdent, 17.09.2005.

  1. dkdent

    dkdent Forum Freak

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    13497

    So jetzt mein BenQ A82 mit CHC ein bisschen getrimmt. Wie in meinem Testbericht beschrieben ist das Thermaldesign bei diesem Modell außerodentlich gut, der Lüfter läuft mit CHC Dynamic Switching überhaupt nicht mehr an.

    Bei 800Mhz im Dauerbetrieb bleibt der Lüfter vollständig aus, die Temperatur ist dann zwischen 47° und 56° (ab 60° läuft Lüfterstufe 1, ab 70° Lüfterstufe 2, Lüfterstufe 3 habe ich erst einmal beim 5.ten Durchlauf von Aquamark erreicht, ab 80°?).

    Meine Einstellungen (absturzsicher) sind jetzt wie folgt:

    Multiplikator 6 0.700 V
    Multiplikator 8 0.732 V
    Multiplikator 10 0.860 V
    Multiplikator 12 0.956 V
    Multiplikator 14 1.052 V


    editiert von: dkdent, 17.09.2005, 23:57 Uhr
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 17.09.2005
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    13501

    HI,

    kannst du auch kurz beschreiben, in wie weit sich die AKkulaufzeit verlängert hat?
    Dies würde mich interessieren.

    Thorsten
     
  4. dkdent

    dkdent Forum Freak

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    13506

    Ich mach mal den Battery Eater Test!
     
  5. #4 Thorsten, 18.09.2005
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    13539

    Das wäre super von dir, freue mich schon auf das Ergebniss.

    Thorsten
     
  6. dkdent

    dkdent Forum Freak

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    13812

    Jetzt mal den BE 2.51 Test unter Centrino Hardware Control CHC gemacht.

    Meine Einstellungen wie beim Test zum BenQ A82.G26 auch:

    Prozessor 800 MhZ ( = 43% der Maximalleistung)
    Display Stufe 3 (von 8)
    Festplattenabschaltung und dergleichen aus
    ATI Auto Clock (via CHC): 105 MhZ / 121 MhZ (anstatt 400 MhZ / 300 MhZ)

    Batterielaufzeit betrug 2h50min bis zur Abschaltung (also ein Gewinn von ca. 20 Minuten).

    Der Gewinn hört sich nicht viel an, aber zu beachten ist, dass die CPU Temperatur immer unter 46°C blieb, und der Lüfter nie anlief (Stufe 1 erst bei 60°C)
     
  7. #6 Thorsten, 25.09.2005
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    13985

    HI,

    20 Mintuen sind realistisch und meiner Meinung nach auch voll in Ordnung.
    Das CHC keine "Wunder" anrichten kann, sollte jedem klar sein.
    10 bis 20% längere Akkulaufzeit sind realistisch.
    Aber der Hauptvorteil liegt immer noch im Bereich der geringeren Abwärme der CPU.

    Thorsten
     
  8. #7 WosWasI, 25.09.2005
    WosWasI

    WosWasI Forum Master

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    13987

    Hir meine Erfahrungen ...

    Sony B3 VP-XP Mix :->

    600MHz 0,700V
    800MHz 0,732V
    1000MHz 0,748V
    1200MHz 0,812V
    1400MHz 0,876V
    1600MHz 0,940V
    1800MHz 1,020V

    40min Gewinn -> 4:20

    Beim Z1XP hab ich durch untertakten der Grafikkarte (91MHz Core & Mem)

    CPU werte kann ich grad net liefern -> rennt grad Mac OS und ich hab noch kein funktionierenden Boot Manager gefunden, der mir die Mac Partition am leben läst.

    1 Stunde Gewinn -> 5 :-O

    Achja ... Festplatte ist auf Spin Down eingestellt!

    editiert von: WosWasI, 25.09.2005, 20:19 Uhr
     
  9. #8 Thorsten, 26.09.2005
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    14066

    Da sieht man, dass noch mehr an Laufzeit herauszukitzeln ist, was aber auch wieder am Notebook selbst liegt. Denn die Werte von dkdent sind vollkommen in Ordnung.

    Thorsten
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. dkdent

    dkdent Forum Freak

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    14081

    Na ja, der Akku hat auch "nur" 4400mAh, andere Modelle haben weit mehr. Was glaub ich am meisten schluckt, dürfte das helle Display sein.

    Wie Thorsten schon sagt - CHC wirkt wirklich Wunder bei der Abwärme. Mit dem BenQ Power Programm war die Temperatur der CPU zwischen 58 und 62 °C, der Lüfter lief schon alle 5-10 Minuten für ein paar Sekunden. Jetzt ist die CPU Temp. bei min. 38°C, max. 56°C und im Durchschnitt bei 45-47°C, also von daher eine gewaltige Senkung - der Lüfter bleibt aus - ein völlig leises Notebook :p

    editiert von: dkdent, 27.09.2005, 23:20 Uhr
     
  12. #10 Thorsten, 27.09.2005
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    14118

    Der Akku meines Sony ist auch "nur" 4400mAh stark, ich komme aber auf eine derzeitige maximale Laufzeit von 2h25m, trotz Einsatz von CHC. Grund dafür ist auch das helle Display. CHC ist noch nicht zu Ende informiert, vielleicht geht da noch was.

    Thorsten
     
Thema:

CHC Einstellung beim BenQ A82.G26

Die Seite wird geladen...

CHC Einstellung beim BenQ A82.G26 - Ähnliche Themen

  1. kann man beim Vostro die einstellung vornehmen das die tastaturbeleuchtung, immer an

    kann man beim Vostro die einstellung vornehmen das die tastaturbeleuchtung, immer an: Hallo, kann man beim Vostro 3460 die einstellung vornehmen das die tastaturbeleuchtung, permanent an , (wenn ich es mit Strom betreibe und ein...
  2. Samsung x11 falsche einstellung beim Powermizer!

    Samsung x11 falsche einstellung beim Powermizer!: Hi, weil mir das Notebook zu warm war und ich im Internet vom Powermizer gelesen habe, habe ich heute beim Powermizer unvorsichtig alles auf das...
  3. S Video einstellungen beim Acer Aspire 5715Z/5315 Series!

    S Video einstellungen beim Acer Aspire 5715Z/5315 Series!: Hallo! Ich habe mir ein Acer Aspire 5715Z/5315 Series gekauft und wollte nun die S-Video funktion nutzen, wohl bemerkt habe ich noch keine...
  4. tv-einstellungen beim aspire 7520

    tv-einstellungen beim aspire 7520: hallo! hab seit kurzem ein aspire 7520g tl60 zur verfügung mit nvidia geforce 8400m, angeblich mit integrierter hybrid-tv-card (im gerätemanager...
  5. Farb- und Helligkeitseinstellung beim Vostro 1700?

    Farb- und Helligkeitseinstellung beim Vostro 1700?: Nabend Leute, mir ist gerade aufgefallen, das jegliche Farb- und Helligkeitseinstellungen, die ich entweder im NVIDIA Control Panel, im Windows...