Cinema Corner

Dieses Thema im Forum "Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen" wurde erstellt von ThomasN, 07.04.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 ThomasN, 07.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Hi Leute.
    Hiermit eröffne ich einen neuen Thread der uns hoffentlich längere Zeit begleiten wird.
    Bitte postet hier kurz und bündig Kritiken von Filmen die ihr euch im Kino angesehen habt.
    Mal sehen wie sich das entwickelt.
    Bitte fügt eine Überschrift und einen fett geschriebenen Filmtitel ein wenn ihr was postet.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 07.04.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Kritik zu Underworld Evolution

    UNDERWORLD EVOLUTION
    Ich find ihn genial.
    Keine 5 Minuten wos keine Action gibt.
    Sex is diesmal auch dabei.
    Handlung haben sie ziemlich eingespart, dafür ist der erste Teil da gewesen. Wer also auf Intelektuelle Geplänkel aus ist sollte sich den Film nicht ansehen, für eine actionreichen Kinoabend reichts aber immer mal aus.
    Wenn ihr Teil 1 gesehen habt is Teil 2 ohnhin ein Muss.

    Dieses Wochenende folgt Ice Age 2, mal sehen ob der mit Teil 1 mithalten kann.
     
  4. #3 ThomasN, 12.04.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Kritik zu Ice Age 2

    ICE AGE 2
    Also ein 2ter Teil der dem Ersten in keiner Weise nachsteht.
    Total witzig mit einigen neuen Charakteren und dem ewigen Spiel mit Säbelzahnhörnchen und der Nuss.
     
  5. Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    Gute Idee:

    Mein letzter Film im Kino war der letzte Teil von Herr der Ringe. :rolleyes: Seit ich so einen großen Flachmann mit Surround Dings Bums habe , geniese ich lieber zuhause :p

    Im Home Kino hat es zuletzt Flight Plan mit Jodie Foster gegeben.
    War seit Langem wieder mal ein Film der auf meiner 5 stelligen Movie Skala eine 5 verdient hat. Von Anfang bis zum Ende spannend.

    Am Osterwochenende werden wir uns King Kong ansehen, mal sehen wie der so ist ...
     
  6. #5 ThomasN, 02.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    X-men Iii

    X-MEN III
    derzeit scheint ja die Fortsetzungstaktik eine beliebte zu sein.
    Im Falle von X-MEN mangelt es aber aufgrund der zahlreichen Comics nicht an Stoff, und somit können wir schon gespannt auf den 4ten Teil warten. 150MIO Dollar wären dafür nötig. Abhängig vom Einspielungsergebnis vom 3ten Teil wird über eine Fortsetzung entschieden.

    Im 3ten Teil geht es um die abschliessende Schlacht zwischen den "bösen" Mutanten und den Menschen, bzw. den guten Mutanten die durch die X-MEN repräsentiert werden.
    Ein eifriger Wissenschaftler findet ein Heilmittel gegen die Krankheit der Mutanten.
    Dieses Heilmittel spaltet die Mutantengemeinde in jene, die mit ihren Kräften zufrieden sind (z.B. ICE MAN), und jene die damit ein Problem haben (z.B. ROKE, die den Personen die sie berührt ihre Kräfte entzieht).
    Prof. Xavier versucht zu beschwichtigen und ist sich sicher dass die Mutanten nicht zur Einnahme gezwungen werden. Magneto sieht dies wiedermal ein bischen aggressiver und beschließt das Heilmittel samt der gesamten Menschheit zu vernichten. Die Rache einer Frau wird ihm aber schliesslich zum Verhängnis.
    Wie bereits den zahlreichen Trailern und Teil 2 zu entnehmen ist, kehrt Jean Grey zurück, stärker als je zuvor. Leider ist sie geistig nicht so gefestigt und kann ihre Kräfte kaum kontrollieren. Hier macht sich auch bemerkbar dass X-MEN ein von Anfang bis Ende durchdachtes Konzept ist. Wenn man sich Teil 1 und 2 noch einmal bewusst ansieht, fallen einem die zahlreichen Anspielungen auf ihren Charkater auf, die dann in Teil 3 erklärt werden.

    die Kommentare der 2 Damen mit denen ich im Kino war:
    "Das mit der Brücke hätten sie sich sparen können" = Magneto unternimmt einen kleinen Ausflug mit der Golden Gate Bridge
    "Boah.... LECHTZ" = Wolverine von hinten als er auf das Flugzeug der X-Men zugeht *g* (und das von meiner Freundin)
    "Super, alles reißts ihm weg, nur die Hose net" = als Wolverine am Schluss auf Jean zugeht

    Für Teil 4 ist auch vorgesorgt, denn es ist nicht alles gleich so zu Ende wie es nach der finalen Schlacht aussieht.

    Noch ein Tip: Behaltet die Geschichte von Prof. Xavier mit der Person im Krankenhausbett vom Beginn in Erinnerung und seht euch den Abspann bis zu Ende an (auch wenn der relativ lange dauert). Da kommt noch eine Szene die für Teil 4 wichtig sein wird.
     
  7. #6 Columbia, 30.06.2006
    Columbia

    Columbia Forum Freak

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Toshiba A100-153
    CAPOTE
    Ein grandioser Film. Zwar mit keiner Action, wie bei den vorhin genannten Filme(Xmen III & Underworld Evolution), aber ein total mitreißender Film.
    Ice Age II fand ich auch voll lustig.
     
  8. #7 SoldSoul, 03.08.2007
    SoldSoul

    SoldSoul Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg - Österreich
    Mein Notebook:
    Sony VAIO
    Die Simpsons - Der Film

    Echt genial, der Film.
    Es gibt Szenen, da kann man nicht mehr atmen, vor lauter Lachen!
    Es geht um den Lake-Springfield. Der See ist derartig verschmutzt, dass die Umweltbehörde eine Glaskuppe über ganz Springfield senkt.
    Naja, wie es halt sein muss, ist Homer an allem schuld.
    Einer der besten Szenen finde ich war, wie sie beim Arnold Schwarzenegger waren, naja wir als Österreicher schätzen das sehr -g-

    Im großen und ganzen ein auf jeden Fall sehenswerter Film.
     
  9. #8 Darkshadow, 04.08.2007
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Stirb langsam 4.0

    Ob wohl ich ne Frau bin, fand ich ihn recht gut.
    Das alt gewohnte" Yeapi, Ei yeah Schweinebacke" hat natürlich auch nicht gefehlt.
    Eine nette Fortsetzung eines Action- Peng- Peng- Filmchens.
    Wer John Mc Clayn mag ist in dem Film echt bomben richtig. Nicht unbedingt realistisch, aber cool wie immer =)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Darkshadow, 04.08.2007
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Harry Potter 5

    Kurz gesagt: Teile 1-4 waren zwar besser, aber trotzdem ganz nett an zuschaun.
    Die einen werden ihn lieben, die anderen hassen.
    Coole Szenen, nette Animationen.
    Der Schluss war halt eher ne Forstezungsvariation.
    - Man kann ihn sich anschaun
     
  12. #10 Darkshadow, 04.08.2007
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Rotkäppchen Verschwörung

    Ein lustiger Fim für die ganze Familie. Zwar nicht Kino wert, aber bestimmt gut für einen DVD- Abend.

    Jan Delay ist die Synchronstimme für eine echt coole Ziege. Ich sage nur "Ich war bereit!!!!" *rofl*
    Ein Film mit Witz und Humor. +++++
     
Thema:

Cinema Corner

Die Seite wird geladen...

Cinema Corner - Ähnliche Themen

  1. Laptop-anforderungen für Archicad/Cinema etc.

    Laptop-anforderungen für Archicad/Cinema etc.: Hallo, nach längerem hin und her habe ich mich im 5. Semeseter Architektur nun doch entschieden mir endlich einen Laptop zuzulegen und nicht...
  2. Gericom Cinema XXL 25360 Kühler

    Gericom Cinema XXL 25360 Kühler: -> BIOS-Update (wenn es ein neues gibt) -> Kühllamellen von Staub befreien (am besten mit Druckluft, Staubsauger reicht nicht) -> Wärmeleitpaste...
  3. Problem mit Terra Tec Home Cinema

    Problem mit Terra Tec Home Cinema: Hallo, ich hab Gestern TV am Notebook geschaut, und dann bleibt auf einmal (im Fullscreen) das Bild stecken, da tut sich nichts mehr. Wenn ich...
  4. Gericom Cinema XXL 32100 04/05 - Aktueller Wert

    Gericom Cinema XXL 32100 04/05 - Aktueller Wert: Hallo, ich habe ein Gericom Cinema XXL 32100 04/05 mit folgender Ausstattung: Prozessor: Intel Pentium 4 3,2 GHz Ram: 1GB DDR-SDRAM...
  5. MD96500 mit P1 Linux Power Cinema

    MD96500 mit P1 Linux Power Cinema: habe mein md96500 mal defragmentiert... nun kann ich das notebook mit p1 nicht mehr starten... es blinkt der curser oben links am bildschirm, aber...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.