CPU Temp/Lüfter - Problem

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von bmwbenni, 23.01.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 bmwbenni, 23.01.2006
    bmwbenni

    bmwbenni Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alles zusammen,

    habe hier schon viel herumgestöbert, aber noch nicht eine Antwort auf mein Problem:
    Mein Lüfter vom Notebook springt öfter ganz kurz an und dimmt dann langsam runter. Habe das Gefühl, dass dies immer dann passiert, wenn die CPU Temperatur die 55GRad erreicht. Jetzt meine FRage:
    Ist das normal so oder gibt es vielleicht ein Programm, außer NHC mit dem man diese Temperaturgrenze nach oben verschieben kann. Sollte man dies überhaupt?

    Wäre wirklich sehr dankbar über Antwort. Verzweifle schon etwas.:( :confused:

    Schöne Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Realsmasher, 24.01.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    wie sehr willste deine cpu denn kochen ?

    55 recht schon, ist normnal das der lüfter da anspringt.
     
  4. #3 bmwbenni, 24.01.2006
    bmwbenni

    bmwbenni Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich verstehe nur nicht, warum der nur kurz anstpringt! wirklich nur für 2 sekunden. dann dimmt er langsam runter und geht aus. und wieso gerade bei 55 grad?
    ein programm, womit man am lüfter herumspielen kann, gibt es nicht, oder?
     
  5. #4 Realsmasher, 24.01.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    warscheinlich hat der keine grenzen sondern nur eine grenze.

    normale lüfter gehen bei x grad an und bei x-y grad wieder aus.

    z.b. bei 55 grad springt er an und bei 52 wieder aus.

    deiner wird wohl über 55 anspringen und unter 55 gleich wieder ausgehen.

    solange du bei chc nichts einstellen kannst für den modell, dann wirst du wenig chancen haben...
     
  6. #5 ThomasN, 24.01.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    wenn du bekannt machen würdest was du für ein NOtebook hast, kann dir ev. ein User helfen der dasselbe Book hat.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 bmwbenni, 24.01.2006
    bmwbenni

    bmwbenni Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja danke erstmal für die Antworten. Also ich besitze das Sony Vaio FS415S. Vielleicht hilft das ja weiter.. :)
     
  9. #7 Thorsten, 24.01.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI bmwbenni,

    vorab hier die zweite Verwarnung.
    Im Sony Forum hab ich deinen Thread mit der Bitte geschlossen, dass du im allgemeinem Frage Thread zur FS415er Serie posten sollst.
    Nun fragst du hier - wieso kannst du deine Frage nicht HIER posten?

    Desweiteren gab ich dir in deinem ersten Thread den Tipp mit NHC - wenn du NHC richtig optimiert haben solltest, so sollte auch die CPU Temperatur unter 50° bei normaler Anwendung sinken.

    Thread wird erneut geschlossen,

    Thorsten
     
Thema:

CPU Temp/Lüfter - Problem

Die Seite wird geladen...

CPU Temp/Lüfter - Problem - Ähnliche Themen

  1. Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan

    Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan: Hallo habe ein Toshiba A200 1VF PS3AE. Mein Problem damit ist das sich öfters der WLan Treiber verabschiedet. Dann muss ich das WLan am Gerät...
  2. [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?

    [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?: Hallo Notebookforum.at ! Bin neu hier ! Ich habe meinen Packard bell wieder zum laufen gebracht nur dass der interne bildschirm nicht vom...
  3. Windows 10, Update, bei 30% automatischer Neustart, Problem

    Windows 10, Update, bei 30% automatischer Neustart, Problem: Hallo Community, bin neu hier und hab auch gleich mein erstes Problem. Ich hab von unserem Nachbar den Laptop genommen um für Ihn die Updates zu...
  4. Asus N76VZ-Startprobleme

    Asus N76VZ-Startprobleme: Hallo liebe Leute,:) ich habe ein obengenanntes Asus Notebook,bei welchem ich das Board gewechselt habe.Nun lief es 3 Wochen prima,ohne...
  5. Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(

    Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(: Hallo liebe Community, wie der Titel schon sagt habe ich einige Probleme mit meinem Notebook. Ich besitze ein Acer Aspire E15 (E5-571G-50K9): -...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.