CPU Upgrade

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von Daddel61, 04.12.2011.

  1. #1 Daddel61, 04.12.2011
    Daddel61

    Daddel61 Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    habe ein HP Pavilion Dv6 3010sg mit einem i3 350M Prozessor.
    Habe mir dann einen 820QM gekauft.Nach Einbau der neuen CPU startet mein Book nicht.Mit dem originalem schon.an einem anderem Book läuft auch die neue,also nicht defekt.
    Weiß jemand was ich vergessen oder falsch gemacht habe?
    Bin für jede Hilfe dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 04.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    eventuell lassen BIOS, Chipsatz oder Board diese CPU nicht zu.

    Ich aber eh ne recht sinnlose Aktion (außer du bastelst gern).
    Selbst wenn das Gerät starten würde, würdest du wahrscheinlich kaum ein Performance Plus merken, dafür aber Kühlungsprobleme.
     
  4. #3 Mad-Dan, 04.12.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Also lt. Intel hat dein HP nen HM55 Chipsatz, der kann zwar deinen 820QM ansprechen, aber dein Bios bzw. das von HP schaltet den nicht frei.
    Hast du dann Quasi umsonst gekauft!
    Das Kühlsystem ist auch nicht für den 820er ausgelegt da er ja knapp 50W Tdp hat der originale i3 350 hat ja nur 35W TDP das ist also fast 15W weniger.
    Merkst selbst nää.
     
  5. #4 Daddel61, 04.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2011
    Daddel61

    Daddel61 Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo und Danke erstmal für eure Antwort.Stimmt ich bastle gern.Wie ich auch schon rausfand das das Bios die Ursache ist,suche ich nun eine Unlock-Vesion.Leider bisher ohne Erfolg.Mit dem Kühler stimmt nicht ganz da dieser Universal sein soll.Also auch für den 820QM.Also muß ich noch weiter suchen in der Hoffnung auf eine Lösung.Mein Bios ist ein Insyde H2O Rev.3.5 F.23,sehr eingeschränkt(leider).:(
     
  6. #5 Brunolp12, 04.12.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    "universal" ist relativ, bei Notebooks. Wenn es dasselbe Chassis / Modell mit dem Prozessor tatsächlich "ab Werk" gibt, dann kann es sein, daß die Kühlung drauf ausgelegt ist - aber sicher kannst du da nicht sein. Ansonsten sind das nunmal 30 bis 40% mehr Wärme und wenn es zu Throtteling kommt, dann nützt dir der Umbau auch wieder nichts.

    Notebook- BIOS' sind immer sehr eingeschränkt. Man kauft nämlich ein funktionierendes Gerät in endgültiger Konfiguration. Bei Desktop- Boards / BIOSsen ist das anders.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Daddel61, 04.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2011
    Daddel61

    Daddel61 Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Weiß denn einer von euch wie ich den Advanced-Menüpunkt aktiviere?
    Habe gerade mal das originale Bios geöffnet und diese gibt nur bis i3 390M frei(wieder leider).
     
  9. #7 eraser4400, 04.12.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Zitat: Weiß denn einer von euch wie ich den Advanced-Menüpunkt aktiviere?

    Ja, gar nicht ! Das ist nämlich die Absicht des Herstellers ! Es gibt auch nirgens eine "unlocked-Version" für dein Modell ,wie du sie nennst, also: Vergiss'es !;)
     
Thema:

CPU Upgrade

Die Seite wird geladen...

CPU Upgrade - Ähnliche Themen

  1. Upgrade der Forensoftware abgeschlossen

    Upgrade der Forensoftware abgeschlossen: Hallo zusammen, das Forum war wie angekündigt wegen der Umstellung auf die neue Forensoftware offline (etwas später offline gegangen als geplant)...
  2. Vaio S Possible to restore back to win8 after win8.1 upgrade?

    Possible to restore back to win8 after win8.1 upgrade?: Hello, I have a Vaio SVS13 and have a backup disk of factory default (win8) Now i have win8.1 and need a refresh, is it possible to restore...
  3. Upgrade von Dell Latitude gesucht

    Upgrade von Dell Latitude gesucht: Hallo, ich bin seit ungefähr 6 Jahren zufriedener Besitzer eines Dell Latitude E6400. Vor einigen Jahren habe ich ne 256GB SSD und nen neuen...
  4. Upgrade zum 8 Jahre alten VOSTRO 1500 gesucht (Neu? Gebraucht?)

    Upgrade zum 8 Jahre alten VOSTRO 1500 gesucht (Neu? Gebraucht?): Moinsen! Nach nunmehr acht Jahren großer Zufriedenheit mit meinem alten Dell VOSTRO 1500 (auf Empfehlung hier aus dem Forum gekauft, nochmal...
  5. Prozessor Upgrade HP Envy 15 k031ng

    Prozessor Upgrade HP Envy 15 k031ng: Hallo ihr Lieben, ich bin ganz neu im Forum, es handelt sich um meinen ersten Beitrag. Bitte steinigt mich nicht, ich hatte mit der SuFu kein...