CPU wechslen?

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von Darkshadow, 20.08.2006.

  1. #1 Darkshadow, 20.08.2006
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Kann man bei einem Samsung mit 1.6 GH den CPU wechslen, geht es bei smsung überhaupt?


    Woran könnte es übrigens ncoh liegen (außer Staub), das der Rechner zu heiß wird? (77°C)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    mit der CPU wird das nicht leicht, normalerweise geht das gar nicht.

    Zur Temperatur. Kann auch an Windows XP liegen. Ich arbeite wie wild an meinem X20 und spätestens nach einem dreiviertel Jahr ist das XP meist an die 4 GB gross und das Notebook wird lauter und bei CHC steigt die Temperatur und auch der Stromverbrauch deutlich an. Dann laufen zu viele Windows Sachen im Hintergrund und quer und schliessen sich nicht mehr richtig. Neuinstallation, ich mache immer ein XP Prof drauf und die Kiste ist wieder sanft und ruhig wie ein Lämmchen ;)

    Du kannst es natürlich auch wieder Recovern. Ich sichere meine Daten monatlich mit TrueImage und hole mir dann das wieder zurück, was ich brauche.

    grüsse
    Tom
     
  4. #3 Darkshadow, 20.08.2006
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Mhh auch ne Möglichkeit. Aber so groß ist es noch nicht! na mal schaun. Ich werde es mal neu installieren! Und Xp ist sowie so drauf! ^^

    Thx für die Hilfe!
     
  5. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    ja mache das mal, es wird dein System sicher deutlich beruhigen...
     
  6. #5 hiberian, 20.08.2006
    hiberian

    hiberian Forum Stammgast

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Macbook Pro 17"/2,4GHz/4GB/

    Hi welches Notebook-Modell hast Du denn ?

    Grundsätzlich lassen sich bei allen Centrino / Dothan Notebooks die CPU´s problemlos upgraden.

    Das der Rechner zu heiß wird könnte evtl. daran liegen das Du eine zu hohe CPU- Auslastung hast, was evtl. durch einen Virus verursacht werden kann, schaue mal im Task Manager wie die Prozesse sind.

    Gruß

    Carsten
     
  7. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    wobei aber dann die Garantie usw. verloren gehen (gehe ich mal von aus).

    Bei seinem X20 sind 77 Grad völlig indiskutabel, da ist am System was nicht in Ordnung und ich gebe dir recht, da läuft sich die CPU permanent auf Touren. Nach einer Neuinstallation denke ich mal sollte es wieder in Ordnung sein.
     
  8. #7 Darkshadow, 20.08.2006
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Komischer Weise sind die Prozesse in Ordnung. Außer der Explorer ist etwas hoch! Aber sonst alles im normalen Bereich!


    Also ich habe einen Samsung P35!

    Ginge das!
     
  9. #8 hiberian, 21.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2006
    hiberian

    hiberian Forum Stammgast

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Macbook Pro 17"/2,4GHz/4GB/
    Dein Samsung Notebook hat den i855 Chipsatz (erste Centrino Generation)

    Du kannst dein Samsung mit allen 7x5 Pentium M CPUs upgraden, das maximale ugrade wäre ein Pentium M 765 mit 2,1GHz ( 2MB L2 Cache, 400 MHz FSB ).


    Bei Interesse kann ich Dir eine fabrikneue 765 zu einem guten Preis anbieten, habe noch welche hier.
    Der Umbau ist sehr simpel und lässt sich wie bei einem Desktop PC ausführen.



    Wenn der Explorer so hoch läuft ist das ein Virus ;)

    Gruß

    Carsten
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 hiberian, 21.08.2006
    hiberian

    hiberian Forum Stammgast

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Macbook Pro 17"/2,4GHz/4GB/
    Dein Samsung Notebook hat den i855 Chipsatz (erste Centrino Generation)

    Du kannst dein Samsung mit allen 7x5 Pentium M CPUs upgraden und das maximale ugrade wäre ein Pentium M 765 mit 2,1GHz ( 2MB L2 Cache, 400 MHz FSB ).

    Alle Pentium M CPU´s haben Pins und werden gesockelt, bis auf die ULV CPU´s, die werden gelötet (was aber nicht dein Notebook betrifft).

    Bei Interesse kann ich Dir eine fabrikneue 765 zu einem guten Preis anbieten, habe noch ein paar hier ;)



    Wenn der Explorer so hoch läuft ist das ein Virus ;)

    Gruß

    Carsten
     
  12. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    wie gesagt, sichere mal deine Daten, am besten die Partitionen und dann kannst du ja im Notfall komplett wieder zurück, sollte die Installation nichts gebracht haben. Sicher sind die Prozesse 'in Ordnung', aber es können einfach viel zu viele sein und die Systemlast nach dem Start schon viel zu hoch, oder ein Virus usw. Letzendlich wirst du dich so oder so mal ums System kümmern müssen.
     
Thema:

CPU wechslen?