Darstellung in Full HD

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Hamsterbacke, 09.04.2008.

  1. #1 Hamsterbacke, 09.04.2008
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    so hallo erstmal!
    ich werde dieses jahr anfangen zu studieren und will mir (auch) deswegen ein noteook zulegen.

    weil ich es für unterwegs brauch sollten es nicht mehr als 15.4 bzw 16 zoll sein!

    zudem will ich aufjedenfall ein blu ray laufwerk.

    jetzt kommt meine frage: ich habe mich hauptsächlich auff notebooksbilliger.de umgeschaut, und wenn ich mir ein laptop mit blu ray laufwerk hole, dann sollte er auch filme in hd qualität zeigen können!
    das können doch aber nicht automatsich alle die die ein blu ray laufwerk besitzen?

    ich habe als beispiel jetzt dieses notebook von sony:
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/sony_vaio_vgnfz21z_mit_bluray_disc_brenner

    bei display steht: unterstützt die Darstellung in Full HD (1080p)

    ist es also voll hd fähig? oder was heißt dieses "unterstützt"

    zuma anderen habe ich noch dieses notebook gefunden:
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/asus_m50saak013c_bluray

    zwar ein blu ray laufwerk aber es steht nichts von hd!

    kann ich daher schließen dass nur die full hd besitzen die diese 1080p besitzen?

    vielen dank schonmal für die antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 09.04.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Das ist scheiss Werbekacke.

    Das Display braucht 1920x1080 pix für 1080p

    http://en.wikipedia.org/wiki/1080p

    Das Display kann aber nur 1280x800 Pixel - da fehlt also einiges!
    Gemeint ist, dass der Rechner 1080p auf einen Externen Bildschirm schicken kann, z.B. über HDMI
     
  4. #3 singapore, 09.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Hier wird Klartext geredet. :D
     
  5. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    720p kann das Display halt darstellen, allerdings 15" oder gar auch 17" und HD? Das macht doch erst bei einem großen TV richtig Spass. Für alles andere reicht doch eigentlich DVD. Natürlich Ansichtssache.
     
  6. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Genau auf nem 15 oder auch 17 Zoll Display bringt dir HD so was von wenig - das macht erst ab 40" aufwärts wirklich Sinn :)


    LG
     
  7. #6 Hamsterbacke, 09.04.2008
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    wow:) danke für die schnellen antworten!

    ok also brauch ich das ganze hd zeugs gar nich beachten, da ich mir eh "nur" ein 15 zoller holen will.

    halt doch noch was: ich kann mir aber schon filme mit hd qualität anschauen, nur halt nich in hd qualität oder? also ich min da kommt dann keine fehlermeldung oder so. oder doch?
     
  8. #7 2k5.lexi, 09.04.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    dein notebook wird es auf die höchste darstellbare Auflösung herunterrechnen. Ob es dann Sinnmacht Bluerayfilme zu schauen, wenn die Darstellung eh nicht besser ist als mit normalen DVDs ist ansichtssache.
     
  9. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Macht wohl wenig sinn und du solltest Blu ray als Zukuntsinvestition nehmen oder wenn du dein NB mal an einen HD Fernseher anschließen willst um dann mit Full HD zu sehen.

    Zum Filme schauen auf dem NB doch lieber die günstigen DVDs kaufen :)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SchwarzeWolke, 09.04.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Was soll ich sagen, die Leutchen von der Werbefirma verstehen ihr Handwerk! Jetzt kommen sie hier alle an und wollen Blue-Ray. Dass Blue -Ray eben nur mit einem Beamer oder eben einem 40" Display Spaß macht, wird den Leuten natürlich nicht gesagt. UNd dass ein Notebook dann bitte schön auch ein HDMI-Ausgang besitzen sollte, wird auch nicht gesagt.

    Vergiss Blue-Ray! Du zahlst hier nur drauf!
     
  12. Hagger

    Hagger Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo 3000 N200 (0769-BEG)
    Ich kann mir auch nicht vorstellen wie bei der Lautstärke die solche Geräte haben Filmgenuss aufkommen soll. Du hockst vor deinem 15,4 oder 17zoll bildschirm unter einem ständig rauschenden geräusch...blu-ray würde mich auch nie wegen den Filmen reizen, sondern höchstens um damit noch größere DVDs brennen zu können:p , aber dem threadersteller scheints da anders zu gehen...
     
Thema:

Darstellung in Full HD

Die Seite wird geladen...

Darstellung in Full HD - Ähnliche Themen

  1. Zu große Darstellung der Browsergames

    Zu große Darstellung der Browsergames: Hallo. Meine freundin spielt gerne Browsergames, manche lassen sich ja per STRG & Minus/Plus verkleinern/vergrößern....aber leider nicht alle....
  2. Samsung M40 Bildschirmdarstellung

    Samsung M40 Bildschirmdarstellung: Ich habe meinem Sansung M40 eine SSD verpasst (die HDD war defekt) und Windows 7 installiert (zuerst XP und dann 7), so wurde die BIOS-Problematik...
  3. Flüssige PDF Darstellung - Was ist den so schwer dran ?

    Flüssige PDF Darstellung - Was ist den so schwer dran ?: Ich hab mich ja schon als Ipad Fan geoutet. Allerdings gibt es auch Dinge die mich beim Ipad ärgern - vor allem das geschlossene System, das...
  4. R530 Nehro Farbdarstellung

    R530 Nehro Farbdarstellung: Hallo, ich hab' kürzlich ein gebrauchtes R530 Nehro bekommen, bin sehr zufrieden mit dem Teil. Mir ist aber aufgefallen, dass Teil viele, nicht...
  5. Vaio F Vaio F11 - Fehlerhafte Farbdarstellung

    Vaio F11 - Fehlerhafte Farbdarstellung: Hallo, ich besitze seit kurzem einen VPC F11 C5E mit FHD-Display und Win7/64. Da ich hobbymässig viel fotografiere habe ich mich extra für das...