Das Einzige Was Zählt Ist Das Gewicht!

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von jarl1@gmx.de, 28.09.2006.

  1. #1 jarl1@gmx.de, 28.09.2006
    jarl1@gmx.de

    jarl1@gmx.de Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.09.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Forenmitglieder,
    ich bin Studentin und werde mir demnächst ein Notebook zulegen. Nach reiflicher Überlegung habe ich das wichtigste Merkmal für die Kaufentscheidung gefunden: GEWICHT!

    Da ich einen PC mit ausreichend Speicher, guter Grafikkarte und Soundkarte besitze wird mein Notebook ausschließlich zum Verfassen von Texten genutzt werden. Na gut. eventuell noch als portable Musikanlage für Reisen.

    Aber Wie zum Teufel soll man das leichteste Notebook in einer realistischen Preisklasse finden, wenn kaum ein Hersteller bei seiner Werbung daran denkt das Gewicht zu nennen?

    Notebooks sind wie Frauen. Das Gewicht verraten sie Dir nur ungern!

    Vielleicht hat einer von Euch einen heißen Tip (Superleichtes Notebook zum kleinen Preis).

    Vielen Dank fürs lesen, Eure J. :)

    P.S.: Im DSL-Forum (dslteam.de) habe ich ein Problem zur Nutzung eines Sinus 154 DSL Basic 3 Routers in Verbindung mit einer Arcor DSL Flatrate zur Diskussion gestellt. Vielleicht kann einer von Euch mir damit auch helfen? Schaut mal vorbei!
    Aber genug jetzt. Schlaft gut Forenfreunde! :eek:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 deuterianus, 28.09.2006
    deuterianus

    deuterianus Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bor.nrw.de
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Du solltest vielleicht noch angeben, was dein Preislimit ist. Bei Studenten weiß man da nie so recht ;) und vielleicht wäre es auch noch hilfreich, wenn man wüsste, wie schwer das NB maximal sein darf. "Möglichst leicht" ist sehr dehnbar :rolleyes:

    MFG
     
  4. #3 TomW, 29.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2006
    TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi J.,

    die könnten zu du dir passen ..

    Klein, leicht, sehr flach, sehen wie ich finde auch sehr gut aus .. lange Akkulaufzeit .. gute Qualität, sehr guter Service des Herstellers.

    http://www.studentbook.de/q35-t5500-bitasa.html (1890 gramm)

    Es gibt sicher noch etwas leichtere wie
    [http://www.notebooksbilliger.de/pro...a_mobil/samsung_q25_txm_1600byron_wunschpreis (1300 gramm)
    http://www.notebooksbilliger.de/pro...ng/xserie_schlank_leicht/samsung_x11200_bliss (1700 gramm)

    aber dann gehst du schon wegen der paar Gramm weniger, Kompromisse in der Hinsicht ein, das die Komponenten schon deutlich abgespeckt sind.

    grüsse
    Tom
     
  5. QQs

    QQs Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Wien
    Mein Notebook:
    IBM T60
    Hi,

    wenn du es wirklich nur MS Office benutzen ist mit Sicherheit hier ein interessantes Book mit nur 1.3 KG Gewicht. Die Ausstattung ist zwar nicht so aktuell wie die der Samsungs, aber im Bereich Qualität und Service hat dafür IBM/Lenovo die Nase vorn.

    Ansonsten kann ich mich Tom nur anschliessen. In Punkto Leichtbauweise kann eigentlich kein Hersteller mit Samsung mithalten.

    Hier noch ein Artikel zum Thema Qualität und Service bei Notebookherstellern.

    Aber es wäre bestimmt hilfreich wenn Du uns noch eine "Schmerzgrenze" beim Budget nennen könntest und auch, welche Punkte Dir neben dem Gewicht besonders wichtig sind (zB.: Qualität, Service, Langlebigkeit, Displaygrösse, usw.)

    Gruß

    Peter
     
  6. #5 jarl1@gmx.de, 29.09.2006
    jarl1@gmx.de

    jarl1@gmx.de Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.09.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die prompten Antworten!

    Tja. Also um ehrlich zu sein, der Preis spielt keine Rolle. Wie gesagt: das leichteste was es gibt! Obwohl das Samsung Q25 TXM1600-Byron ganz gut ausgestattet zu sein scheint. Aber 1,3 Kilo scheint mir nicht besonders leicht zu sein... das wiegt ja mehr als 5 Päckchen Butter!
    Aber ich schätze viel leichter geht es wohl noch nicht.
    Man wird ja noch träumen dürfen! :eek:

    Bis bald, Eure J.
     
  7. #6 TomW, 29.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2006
    TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Das Einzige Was Zählt Ist Das Gewicht!

Die Seite wird geladen...

Das Einzige Was Zählt Ist Das Gewicht! - Ähnliche Themen

  1. Vaio FW AV Mode-Taste geht als einzige nicht

    AV Mode-Taste geht als einzige nicht: Hallo, habe meinen Sony Vaio VGN-FW46M mit Windows 8 64 Bit neu aufgelegt, alle Treiber sind sorgfältig installiert, jedoch funktioniert die AV...
  2. Vaio FE Linux als einziges Betriebssystem auf VGN-FE48M

    Linux als einziges Betriebssystem auf VGN-FE48M: Hallo, da allgemein recht wenig zu diesem Modell im Internet zu finden ist, frage ich doch hier einfach mal nach. Mein Notebook ist ein Sony...
  3. Probleme mit dem Bildschirm - bin ich der einzige

    Probleme mit dem Bildschirm - bin ich der einzige: Hi zusammen, ich hab ein T60P seit nunmehr ca. 2 Jahren. Das Gerät ist eine Wucht unumstritten :) Aber der Bildschirm ist mittlerweile...
  4. Keine einzige HDD wird mehr erkannt.

    Keine einzige HDD wird mehr erkannt.: Hallo zusammen, Ich habe ein Thinkpad T41 , alles funktioniert einwandfrei bis auf die HDD Erkennung, ich habe jetzt bereits 4 verschieden...
  5. Vaio (diverse) VPCM12M1E - Sony HL erzählt Müll

    VPCM12M1E - Sony HL erzählt Müll: Hallo, ein Bekannter brachte mir so eine kleine 10 Zoll Kiste von Sony, ein Netbook. Er hatte das Teil im Internet gekauft und der Vorbesitzer...