Datenaustausch Vaio-Mac

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von Darkshadow, 05.10.2006.

  1. #1 Darkshadow, 05.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2006
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Wie kann ich daten vom Mach zum Vaio und umgekehrt bekommen.

    Ich hab komplett keine Ahnung davon.

    Gibt es ein Programm für den mac das Zips erstellt, die cih dann auf meinem Vaio lesen kann ne schnelle Antwort wäre gaaaaanz lieb!

    Und gibt es kostenlose zip-Programme für Mac Os?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 05.10.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Am einfachsten geht es wohl per Netzwerkverbindung, ansonsten solltest du auch Windows-CDs unter MacOS verwenden können. Inwieweit äquivalente Zip- etc. Programme zur Verfügung stehen, kannst du sicherlich einfach per Google rausfinden. Ich gehe aber davon aus, dass die meisten "normalen" Dateiformate (Zip, JPEG, PDF ...) auch unter MacOS verwendbar sind.
     
  4. #3 Darkshadow, 05.10.2006
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    ich hoffe mal das winrar funktioniert!
    Hat echt keiner ahnung von?

    schade*schnief*
     
  5. #4 Schripsi, 05.10.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Du bist doch schon länger im Forum aktiv. Ein bisserl mehr als 1 Stunde darfst du zum Antworten aber schon Zeit geben ... :rolleyes:
     
  6. #5 Darkshadow, 05.10.2006
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Kann ich, aber ich brauche das ziehmlich dringend.

    Warum können nicht alle Leute Windoof benutzen, für die ich irgendwas machen soll! *arg*

    ;)
     
  7. #6 Schripsi, 06.10.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Mal als Sprungbrett: Auf dieser Seite findest du einige Packprogramme, die das RAR-Format unterstützen, für MacOS.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. bene

    bene Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400
    Geht es dir jetzt darum, Dateien für Mac zu packen, oder sie dann zu übertragen (bspw eine CD brennen)?
    Ich kenn mich da jetzt auch nicht speziell aus, aber mit den einfachsten Suchworten findet Google schon einiges. Grundsätzlich würd ich aber davon ausgehen, dass zip auf jeden Fall geöffnet werden kann. Ich kenn kein System, auf dem das nicht geht.

    Und nach nicht mal einer halben Minute suchen würd ich sagen, dass du weder Probleme damit bekommst, wenn du eine normale CD brennst, noch dann, wenn du normales zip benutzt. (Verifizier das aber lieber nochmal, nicht dass doch was in die Hose geht ;) )
     
  10. #8 Darkshadow, 06.10.2006
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    DAAAAAAAAAAAAANKEEEE!

    Ihr seit immer ne Super Hilfe!
     
Thema:

Datenaustausch Vaio-Mac