Vaio FS Dauernd Bluescreens :´(

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von moki94, 07.01.2009.

  1. moki94

    moki94 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo *wein*:
    Habe folgnedes Problem : mein Laptop (Vaio Vgn-fs485B) hat voll einen Spinner.Ich weiß nicht genau wann es passiert aber manchmal wenn ich kurz nichts mache dann kommt ein Bluscreen(ca.5sec.) und dann erfolgt ein neustart :(.
    Kann mir bitte jemand helfen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 07.01.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    daß er beim Bluescreen nen reboot macht ist ne Einstellung von Windows

    die Frage, warum er nen Bluescreen bekommt, die wäre zu klären

    könnte ne Hardware-Sache sein (Hauptspeicher ?) oder was am System kaputt konfiguriert. Schwer zu sagen, wie man da rauskommt...

    System recovern und bei einigen Treibern auf neueste Version updaten

    Arbeitsspeicher testen lassen ?
    Plattenscan machen ?
     
  4. #3 HappyMetaler, 07.01.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Kannst Du die Bluescreens irgendwie eingrenzen? Kommen die immer nur dann, wenn Du eine Weile nichts machst oder auch einfach so beim Arbeiten?
    Treten die Bluescreens erst seit der Installation einer neuen Software (wenn ja: welcher) oder einer Aufrüstung des Notebooks (z.B. mehr RAM) auf?
    Konntest Du lesen, was da stand? Evtl. Bluescreen abfotografieren...
    Wied Dein Notebook evtl. zu heiß? Ein Indiz dafür wäre ein permanent auf höchster Stufe laufender Lüfter.
     
  5. moki94

    moki94 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich glaub das ist seit magicdisk(software)...
    Aber das programm ist weder im software dingsda noch kann man sie per uninstall file löschen :(
    EDIT: Treiber hab ich vor kurzem aktualisiert...:eek:
     
  6. #5 evasion, 07.01.2009
    evasion

    evasion Forum Freak

    Dabei seit:
    19.12.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aue
    Mein Notebook:
    VGN-FW 54M mit Suse13.1/Win7
    Stelle erst mal ein, das der Bluescreen stehen bleibt und das Laptop nicht neu startet.

    "Arbeitsplatz-> Rechtsklick-> Eigenschaften-> Erweitert ->Starten wiederherstellen-> automatisch neustarten Häkchen entfernen!"

    Poste dann mal die Fehlermeldung.
     
  7. #6 HappyMetaler, 07.01.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Hm. Könnte sein, dass die Software Dein System gekillt hat. Da wäre dann eine Recovery (d.h. Wiederherstellung des Auslieferungszustandes) eine Lösung. Davor musst Du natürlich alle Daten sichern.

    Bevor Du das machst: Stell erstmal das so ein:
    Dann startet der Rechner beim Bluescreen nicht mehr automatisch neu. Mit der Meldung können wir den Fehler evtl. auch so lokalisieren und dann hoffentlich beseitigen.
     
  8. moki94

    moki94 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe versucht eine cd (vor kurzem) einzulegen doch der bluescreen kam wieder!
    Vllt. wirds bei der recovery cd nicht sein aber wer weiß...
    Kann ich mit der vista cd neu aufsetzen oder muss ich mit der recovery cd machen
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 HappyMetaler, 07.01.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Ich würde die Recovery DVD verwenden. Dann sind alle Treiber usw. schon installiert. Wenn Du eine Vista DVD hast, dann kannst Du aber auch mit der neu Aufsetzen. Ist aber mehr arbeit.

    Zur Durchführung der Recovery: Boote mit der Recovery DVD im Laufwerk. Wenn im BIOS die Bootreihenfolge stimmt, dann sollte sich die Recovery-Oberfläche öffnen.
     
  11. #9 Brunolp12, 07.01.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    das ändert nix am bisher gesagten
     
Thema:

Dauernd Bluescreens :´(

Die Seite wird geladen...

Dauernd Bluescreens :´( - Ähnliche Themen

  1. Akku nicht dauernd laden möglich?

    Akku nicht dauernd laden möglich?: Hallo zusammen, ich habe mir ein Acer Aspire One D270 gekauft und frage mich jetzt ob es möglich ist dass man einstellen kann dass der Akku nur...
  2. Ausdauerndes 14" Notebook gesucht...

    Ausdauerndes 14" Notebook gesucht...: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem neuen Notebook. Nachdem ich nun schon einige Stunden mit durchstöbern von Testberichten und Foren...
  3. HP Mini 110 nervt mit dauerndem Lüftergeräusch...

    HP Mini 110 nervt mit dauerndem Lüftergeräusch...: Hallo zusammen! Ich habe mir gestern den eigentlich überall hoch gelobten HP Mini 110 gekauft - und bin entsetzt, dass der Lüfter PERMANENT...
  4. ACER Aspire 5920G friert dauernd ein!!!

    ACER Aspire 5920G friert dauernd ein!!!: Hallo, ich habe mir vor 2 1/2 Jahren einen ACER Aspire 5920G gekauft. Von Anfang an war auf diesem Windows Vista Home Premium installiert....
  5. Acer Aspire 5920G stürzt dauernd ab

    Acer Aspire 5920G stürzt dauernd ab: Hi, da mein oben genannter Laptop in den vergangenen Monaten öfters Grafikkartenprobleme hatte, habe ich in mehrfach ins Acer Reparaturzentrum...