Dauernd CPU Auslastung

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von Kroeger02, 02.01.2007.

  1. #1 Kroeger02, 02.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2007
    Kroeger02

    Kroeger02 Forum Master

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Mein Notebook:
    Aspire 5101AWMLi (X1300)
    Hallo zusammen...

    Habe seit dem letzten kaltstart immer eine CPU Auslastung von fast 90 %...dies war vorher nicht der Fall...ausserdem kam eine Fehelermeldung,als der PC die Festplatte auf mögliche Fehler überprüft hat...bitte um hilfe,da es nicht sein kann,dass ich eine CPu Auslastung von fast 100% habe wenn ich nur im internet surfe

    EDIT:Hab nichts installiert,bzw deinstlliert...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 02.01.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Lies mal hier: http://winhlp.com/WxDMA_D.htm
    Eventuell liegt hier der Fehler, da der PIO-Modus eine fast vollständige CPU-Auslastung hervorruft.
     
  4. #3 Kroeger02, 02.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2007
    Kroeger02

    Kroeger02 Forum Master

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Mein Notebook:
    Aspire 5101AWMLi (X1300)
    Ich kapier das net so ganz...
     
  5. #4 Schripsi, 02.01.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Was genau?

    Brauchst ja nur ab "Prüfen Sie den Übertragungsmodus Ihres IDE-Ports" zu lesen, dort ist alles ganz einfach beschrieben ...
     
  6. #5 Kroeger02, 02.01.2007
    Kroeger02

    Kroeger02 Forum Master

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Mein Notebook:
    Aspire 5101AWMLi (X1300)
    Ja hab ich..aber ich hab nur 2 IDE Contoller angeziegt..aber keiner als sekundärer...

    Der eine heißt:primärer IDE-Kanal
    un der andere:Standard Zweikanal PCI-IDE Controller(be dem es unter Eigenschaften keinen Reiter namesn "Erweiterte Einstellungen" gibt)
     
  7. #6 Schripsi, 02.01.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Du musst es klarerweise schon auf dein System übertragen, ist ja eine allgemeine Anleitung. In deinem System gibt's halt nur einen primären Controller, ist ja egal. Dann machst alles für den primären Kanal ...
     
  8. #7 Kroeger02, 02.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2007
    Kroeger02

    Kroeger02 Forum Master

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Mein Notebook:
    Aspire 5101AWMLi (X1300)
    Eg ist doch alles richtig..oder?

    [​IMG]

    Okay...aufm Bild ist die Auslastung neidrig..aber sobald ich ne Website wechsel gehts meistens wieder rauf...vorallem wenn ich Skype am laufn hab,dann taktet der CPU fast imer mit 1,6-2 GHZ...

    Liegts vllt an Skype,da der so hoch taktet?ICh würde sgane,nicht,da das doch nicht so extreme Ressourcen braucht...
     
  9. SERVER

    SERVER Forum Master

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Mein Notebook:
    Acer Travelmate 8104WLMI
    ja alles richtig

    mach mal einen printscreen von deinem taskmanager damit man sieht welcher prozess die auslastung verursacht

    und skype braucht immer alle resource deswegen hasse ich dieses Programm wie die Pest

    weiss gar nicht wieso es so weit verbreitet ist dermassen schlecht programmiert wie das teil ist.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Kroeger02, 02.01.2007
    Kroeger02

    Kroeger02 Forum Master

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Mein Notebook:
    Aspire 5101AWMLi (X1300)
    Hier...klar Firefoy hat nen goßen anteil an RAM 2verbrauch...aber da dürfte die Auslastung nicht so hochtreiben...ich vermute immer mehr das es an Skype liegt.Weil sei dem Skype aus ist geht die nur noch manchmal auf volle TAktung und höhere Auslastung rauf

    [​IMG]
     
  12. SERVER

    SERVER Forum Master

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Mein Notebook:
    Acer Travelmate 8104WLMI
Thema:

Dauernd CPU Auslastung

Die Seite wird geladen...

Dauernd CPU Auslastung - Ähnliche Themen

  1. Akku nicht dauernd laden möglich?

    Akku nicht dauernd laden möglich?: Hallo zusammen, ich habe mir ein Acer Aspire One D270 gekauft und frage mich jetzt ob es möglich ist dass man einstellen kann dass der Akku nur...
  2. Ausdauerndes 14" Notebook gesucht...

    Ausdauerndes 14" Notebook gesucht...: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem neuen Notebook. Nachdem ich nun schon einige Stunden mit durchstöbern von Testberichten und Foren...
  3. HP Mini 110 nervt mit dauerndem Lüftergeräusch...

    HP Mini 110 nervt mit dauerndem Lüftergeräusch...: Hallo zusammen! Ich habe mir gestern den eigentlich überall hoch gelobten HP Mini 110 gekauft - und bin entsetzt, dass der Lüfter PERMANENT...
  4. ACER Aspire 5920G friert dauernd ein!!!

    ACER Aspire 5920G friert dauernd ein!!!: Hallo, ich habe mir vor 2 1/2 Jahren einen ACER Aspire 5920G gekauft. Von Anfang an war auf diesem Windows Vista Home Premium installiert....
  5. Acer Aspire 5920G stürzt dauernd ab

    Acer Aspire 5920G stürzt dauernd ab: Hi, da mein oben genannter Laptop in den vergangenen Monaten öfters Grafikkartenprobleme hatte, habe ich in mehrfach ins Acer Reparaturzentrum...