Dell ändert Angebotsstruktur für XPS1530

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von JohannoAltrogge, 04.04.2008.

  1. #1 JohannoAltrogge, 04.04.2008
    JohannoAltrogge

    JohannoAltrogge Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    habe am 27.03.08 bei Dell ein XPS1530 für 968,99 € inkl. MwSt bestellt.

    Die wichtigsten Komponenten:
    T8100 2.10 GHz
    15.4 WXGA+ 1440x900
    3.0 GB RAM
    160 GB HDD
    GeForce8400M

    Nun habe ich spaßeshalber bei Dell nochmal geschaut und da traf mich fast der Schlag Shocked.
    Die 8400M gibt´s nicht mehr. Dell liefert ab sofort nur noch die 8600M mit 256 MB.
    Die 160 GB HDD gibt´s ebenfalls nicht mehr. Die 250 GB Variante ist nun Standardmässig ohne Aufpreis enthalten.

    Angesichts der Tatsache, dass ich erst am 27.03.2008 bestellt habe, sind diese Angebotsanpassungen und die Tatsache, dass das bestellte "schlechtere" System noch geliefert wird, ziemlich ärgerlich, denn der neue Preis liegt mit 80,01 € nur unwesentlich höher. Meine Nachfrage bei Dell ergab, keine Änderungen nur Storno. Davon rät man aber wegen der zu erwartenden Lieferzeit ab.

    Mich würde mal eure Meinung interessieren. Die Graphikkarte ist vieleicht nicht so wichtig, da ich kein Hardcore Gamer bin.

    Aber irgendwie ärgert´s halt trotzdem.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. diger

    diger Forum Stammgast

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    JO30nu
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720
    Das ist aber normal. Und im Grunde ist das doch überall so. Im IT Sektor nur halt schneller.

    Im Grunde kaufst Du Dir im Laden einen PC, gehst aus der Tür raus und musst schon damit rechnen, das im Schaufenster gerade der neue zu einem günstigeren Preis rein gestellt wird.

    Entweder Du nimmst jetzt den bestellten, verhandelst den Preis nach oder bestellst neu. Die drei Möglichkeiten hast Du.
     
  4. #3 drnoodle, 04.04.2008
    drnoodle

    drnoodle Forum Freak

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Würde ich trotz einer längeren Lieferzeit stornieren und das neue System kaufen. Gab es vielleicht ein Problem in der vorherigen (deiner) Konfiguration, der Peripherie?
     
  5. #4 JohannoAltrogge, 04.04.2008
    JohannoAltrogge

    JohannoAltrogge Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Verstehe die Frage nicht ganz :rolleyes: .
    Probleme, welcher Art ?
     
  6. #5 drnoodle, 05.04.2008
    drnoodle

    drnoodle Forum Freak

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht bin ich schon schizo ;) Habe das gesagt, weil es aktuell ein Inspiron Grafikkarten Problem von einer bestimmten Lieferserie gibt. Die Karte wurde damals auch einfach vom Markt genommen und durch eine andere ersetzt.

    Ich denke aber es ist eben so wie 'diger' es beschreibt. Sehr kurzlebiges Geschäft :)
     
  7. #6 2k5.lexi, 05.04.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Dell ändert die Vorkonfigurierten System alle 2-3 Wochen. Natürlich wird dann auch Tagesaktuell etwas an den Preisen für Einzelteile gedreht, etwa beim Arbeitspeicher oder wie aktuell bei den Akkus. Ausserdem ändern sich auch die Rabattaktionen alle 2-3 Wochen. Wenn man also einen Dell haben will lohnt es sich schon 1-2 Monate vorher immer mal wieder auf die HP zu schauen und die Angebote zu lesen, und dann zuzuschlagen, wenn der Preis grade am attraktivsten ist. Zumal ein Vorkonfiguriertes High End Modell im Endpreis immer günstiger ist, als ein hochgepimptes Low End Modell.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Du meinst sicher den Thread mit dem Inspiron 9400 und der Geforce 7800.

    1. Wissen wir nicht, ob es wirklich ein Serienfehler war und 2. trat dieser Defekt nur in Verbindung mit dem 9400er und der 7800er Graka auf.

    Ich würde mir deshalb keine Sorgen machen. :cool:
     
  10. #8 Eternity1, 05.04.2008
    Eternity1

    Eternity1 Forum Master

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio FS215M
    hi,

    ich weiß nich was du genau mit "die 8400M GS gibts nich mehr meinst", weil das günstigste XPS M1530 hat noch die 8400M GS...

    MfG =))
     
Thema:

Dell ändert Angebotsstruktur für XPS1530

Die Seite wird geladen...

Dell ändert Angebotsstruktur für XPS1530 - Ähnliche Themen

  1. Garantie Dell trotz geändertem Betriebssystem?

    Garantie Dell trotz geändertem Betriebssystem?: Hallo. Vielleicht ist die Frage schonmal gestellt worden, allerdings habe ich nichts dazu gefunden. Ich habe mir ein Dell Notebook gekauft und...
  2. Dell Vostro 1510 Bildschirmbeleuchtung fällt aus

    Dell Vostro 1510 Bildschirmbeleuchtung fällt aus: Moin, es ist wieder so weit. Der Bildschirm des Displays schaltet die Beleuchtung aus. Im Sonnenschein sieht man den Desktophintergrund, somit...
  3. Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?

    Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?: hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder... Hab nun letzten...
  4. DELL NB bis 2000€

    DELL NB bis 2000€: Hallo zusammen, ich kann mich nicht so recht entscheiden ob ich das DELL XPS 15 mit 512GB SSD nehme oder lieber doch ein Inspirion mit SATA HDD....
  5. Laptop Akku für Dell Latitude E5530

    Laptop Akku für Dell Latitude E5530: Hallo Community, der Akku in meinem Dell Latitude E5530 lädt nur bis 40%. Ab da wird dann nur "Netzbetrieb, Akku wird nicht geladen" angezeigt....