Dell Display schlecht für die Augen?

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Amidala, 27.02.2009.

  1. #1 Amidala, 27.02.2009
    Amidala

    Amidala Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    ich habe seit einiger Zeit einen Dell Vostro 1510 und bin an sich sehr zufrieden.
    Nur habe ich den Eindruck, dass meine Augen schneller und mehr weh tun als bei meinem alten HP Display.

    Woran kann das liegen?
    Kann man das Display irgendwie augenfreundlich einstellen?

    Bei meinem Desktop Falchbild-Bildschirm habe ich das Problem nicht.

    Danke euch :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 -Ocean-, 27.02.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Amidala,

    du kannst am Display natürlich die Helligkeit entsprechend so einstellen, dass es nicht zu dunkel und nicht zu hell wird. Dann kannst du noch die Kantenglättung für Bildschirmschriftarten in Windows einstellen. Dann erscheinen die Texte nicht so scharfkantig. Ist aber meiner Meinung nach Geschmackssache.

    lg, OC
     
  4. #3 Amidala, 27.02.2009
    Amidala

    Amidala Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke dir :)
    Wie geht das mit den Kanten?
    Ich habe eher den eindruck, ich könnte einen anderen Kontrast gebrauchen, kann man das einstellen?
     
  5. #4 2k5.lexi, 28.02.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    da musst du mit den Farbeinstellungen mal ein bischen herumspielen...#dann müsstest du die brillianz herausnehmen können.
     
  6. #5 kingbee, 28.02.2009
    kingbee

    kingbee Forum Stammgast

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Latitude D430
    zu hell?

    Die in den Dell-Notebooks verbauten Displays sind in der Regel sehr hell (eigentlich ein Vorteil z.B. auch bei Tageslicht), die Augen kann dies aber überanstrengen. Ich würde das Display mal dunkler stellen und sehen, wie es sich mit den Augen verhält.

    Welche Auflösung hast Du bei Deinem Vostro? Sehr hohe Auflösungen (z.B. 1920x1200 bei 15.4") können ebenfalls für die Augen anstrengend sein.

    Vielleicht hast Du auch die native Einstellung verändert, bei jedem Notebook-Display gibt es nur jeweils eine Auflösung, die wirklich scharf ist. Man kann sie zwar verändern, aber nur auf Kosten der Bildqualität.
     
  7. #6 Amidala, 28.02.2009
    Amidala

    Amidala Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    erstmal danke :)

    Also ich habe die Auflösung 1280 x 800 bei 15,4 Zoll.
    Das ist wohl auch die passende für meinen Display.
    Beleuchtung habe ich schon runtergefahren das hat schonmal geholfen.

    Ich habe meinen Laptop auch in einem Regal stehen, hab also überall die Regalwände, die quasi eine Röhre bilden, das kann auch schlecht sein oder ist das egal?

    Könnte das was bringen, da eine Klemmlampe anzubringen?
     
  8. #7 -Ocean-, 28.02.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    Was bei mir Kopfschmerzen verursacht ist, wenn ich ohne Hintergrundbeleuchtung am PC/Notebook arbeite. Es muss bei mir immer das Zimmerlicht bzw. Deckenfluter oder Schreibtischlampe eingeschaltet sein.

    In Vista und XP kannst du die Kantenglättung für Bildschirmschriftarten und Anzeige - Effekte aktivieren.

    [​IMG]
     
  9. Bowser

    Bowser Forum Freak

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Precision M4400
    Ist der Monitor des Dektops ein Widescreen? Ich hab da noch ein normales (19'') Modell. Ist ein Eizo, hat also eine gute Bildqualität. Beim Laptop (M4400) hab ich jetzt ein LED Breitbild, Helligkeit ist entsprechend heruntergeregelt. Der Laptopbildschirm ist aber mindestens genauso gut. Trotzdem tun mir da die Augen aber auch etwas mehr weh. Ich denke das ist das Breitbild, da die Leuchtende Fläche für die Augen halt doch größer ist. In der Hochschule haben wir auch Breitbildmonitore und da habe ich dasselbe Gefühl.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 kingbee, 28.02.2009
    kingbee

    kingbee Forum Stammgast

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Latitude D430
    Deine Auflösung kann also nicht das Problem sein, in jedem Fall sollte das Notebook-Display nie die einzige Lichtquelle für Deine Augen sein. Eine Lampe, die indirektes Licht spendet, kann sehr hilfreich sein, das gilt auch für den TV.
     
  12. #10 Amidala, 28.02.2009
    Amidala

    Amidala Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ich habe immer die Deckenlampe an, aber da der PC ja quasi in einer Röhre steht, reicht das vielleicht nicht, ich werde mal damit experimentieren.

    Danke für die Anweisung zur Kantenglättung, das teste ich mal! :)
     
Thema: Dell Display schlecht für die Augen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. notebook display augen schlechter

Die Seite wird geladen...

Dell Display schlecht für die Augen? - Ähnliche Themen

  1. Dell Vostro 1510 Display schaltet die Beleuchtung aus

    Dell Vostro 1510 Display schaltet die Beleuchtung aus: Seltsam, das Display des Dell schaltet seine Beleuchtung aus. Damit meine ich, dass sich der Bildschirm nicht völlig ausschaltet, sondern so...
  2. Dell Vostro 1510 Display wechseln

    Dell Vostro 1510 Display wechseln: Moin, ich habe das Display sowie das Kabel gewechselt. Leider bekomme ich auf dem neuen Display einen 4 fachen Bildschirm angeziegt.... Mit...
  3. Vostro Serie Dell Vostro 3700 Display Problem

    Dell Vostro 3700 Display Problem: Dell Vostro 3700 Display Problem (mit Video) Hallo zusammen, ich habe ein kleines jedoch nicht unerhebliches Problem mit meinem Dell Vostro...
  4. Inspirion Serie Dell Inspiron 6400 Problem mit Display

    Dell Inspiron 6400 Problem mit Display: Hallihallo, habe mich hier angemeldet um eine Antwort auf eine Frage zu erhalten, die mich wirklich vor ein Rätsel stellt. Mein Laptop (Dell...
  5. Inspirion Serie Dell 1525 Display defekt, oder Inverter, wie herausfinden?

    Dell 1525 Display defekt, oder Inverter, wie herausfinden?: Hi habe hier ein Dell Inspiron 1525 (Intel Graifkchip). Das Display zeigt nur sehr schwach ein Bild (Taschenlampe dagegen). Mit ext. Monitor...