Dell-Garantie verlängern

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Keynoll, 10.06.2011.

  1. #1 Keynoll, 10.06.2011
    Keynoll

    Keynoll Forum Freak

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen!

    Die Vor-Ort-Garantie meines D630 läuft in 3 Monaten aus. Das Gerät ist eigendlich noch wie neu und ich bin nach wie vor begeistert von der Verarbeitung und dem doch recht guten Display.

    Gibt es eine Möglichkeit, die Vor-Ort-Garantie um weitere 12 Monate zu verlängern?

    Alternative würde ich mir einen generalüberholten Dell E6500 für um die 600€ besorgen inkl. 1,5 Jahre VOS. Ist diese Serie besser/schlechter als das D630 hinsichtlich Tastatur, Verarbeitung, Lautstärke? Das Display des E6500 soll wohl ziemlich gut sein (1440x900).
    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sprinttom, 10.06.2011
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    Jo, so ein D630 ist schon ein tolles Gerät (meines ist nun über 4 Jahre alt)...

    Du kannst bei Dell anrufen (ich hab letzte Jahr eine Mail wg. Garantieverlängerung erhalten) und VOS einfach erweitern.
     
  4. #3 Keynoll, 10.06.2011
    Keynoll

    Keynoll Forum Freak

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das hört sich doch gut an. Darf ich fragen, wieviel du gezahlt hast, damit ich einen Richtwert habe (gerne auch per PM)?

    Ja, das D630 ist ein super Teil. Es sieht zwar unscheinbar aus, aber man lernt die Qualität zu schätzen, wenn man damit arbeitet. Dank Multibay-Akku hat es auch noch gut 4,5 Stunden Akkulaufzeit.
    Und das 1440er Display ist wirklich gut :)

    Ich glaube das Teil würde noch 2 Jahre halten. Evenutell noch eine kleine SSD rein...

    Gestern habe ich einige Reviews in englischen und deutschen Foren zur Verarbeitung der E-Serie gelesen und das hörte sich nicht so gut an :-(
     
  5. #4 sprinttom, 10.06.2011
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    Bei mir läuft das Gerät von Mo-Fr jeweils rund 9-10 Stunden (am Sa. auch nochmal rund 5h) und das seit über 4 Jahren...

    War zwar ne hohe Investition, aber ob ein "Plastikteil" von MM das mitgemacht hätte, wage ich zu bezweifeln.

    Ich hab die Garantie (ich suche jetzt schon einige Zeit nach einem neuen Gerät) nicht verlängert, sollte aber pro Jahr um die 80 Euronen Netto kosten.
     
  6. #5 2k5.lexi, 10.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich habe für mein M4400 214€ für +2 Jahre bezahlt.
     
  7. #6 Keynoll, 10.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2011
    Keynoll

    Keynoll Forum Freak

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hmm...

    Ein E6500 mit guter Ausstattung würde ich für unter 600€ inkl. 1,5 Jahre VOS bekommen. Für das D630 habe ich Interessenten, die würden 300€ zahlen.

    Schwere Wahl.
    Das M4400 hat doch die gleiche Base-Unit, oder? Wie ist denn die Langlebigkeit dort?
    Muss man das 1440er Display des E6500 kalibrieren? Laut Notebookcheck solls ja der Hammer sein.
     
  8. #7 2k5.lexi, 10.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Mein M4400 hat das 1440er WLED Display und es ist der Hammer. Du musst blautöne herausnehmen sonst bekommst du Augenkrebs. Ich hab Blau auf -20% und hab es nicht kalibriert. Die Werte eines kalibrierten Displays kannst du aber auch teilweise in Foren finden, wenn du keinen Wert auf Perfektion legst kommst du entweder mit den -20% Blau oder eben den Forenwerten gut hin.

    Die Baseunit ist okay, der Displaydeckel auch. Das M4500 ist aber stabiler, das M4600 warscheinlich noch stabiler (komplett neues Chassis)
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Keynoll, 10.06.2011
    Keynoll

    Keynoll Forum Freak

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Du hast dein M4400 ja seit 3 Jahren. Hast du auf der Tastatur/Handballenauflage Abriebspuren? Haben alle E6500 Tastaturbeleuchtung?

    Ist im M4400 das gleiche Display drin?

    Wenn eine Garantieverlängerung rund 100€ im Jahr kostet, dann steige ich lieber aufs E6500 um. Kommt in etwa gleich teuer, nur ich hab etwas aktuellere Hardware.
     
  11. #9 2k5.lexi, 10.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich hab mein M4400 jetzt ziemlich genau 2.5 Jahre (glaube Nov 2008)

    Die Handballenablage schaut aus wie neu, lediglich Dreck sammelt sich in der Rille vorn am Rand. Die Tastatur ist eine Backlit Tastatur (Nachgerüstet, die originale hab ich auch noch irgendwo), keinerlei Abnutzungsspuren.

    Die Displays sind meineswissens identisch.
     
Thema: Dell-Garantie verlängern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dell garantie verlängern

    ,
  2. dell garantieverlängerung

    ,
  3. dell service verlängerung kosten

    ,
  4. fell laptop garantie verladngerung,
  5. dell garantie verlängerung,
  6. dell latitude garantie verlängerung
Die Seite wird geladen...

Dell-Garantie verlängern - Ähnliche Themen

  1. Vaio F Vaio FW Akkulaufzeit verlängern

    Vaio FW Akkulaufzeit verlängern: hallo gemeinde, hat wer erfahrungen gemacht, indem ssd platten eingebaut wurden? um wiviel zeit verlängert sich hierduch die laufzeit? es gibt...
  2. Notebook Akkubetrieb verlängern Asus G60VX

    Notebook Akkubetrieb verlängern Asus G60VX: Hey, ich hab das ASUS G60VX, sollte eigentlich nen sehr gutes Notebook sein was die Quali, langlebigkeit und alles betrifft. Leider ist die...
  3. Akkulaufzeit verlängern

    Akkulaufzeit verlängern: Guten Abend alle zusammen, Ich habe ein ASUS N5VN-FP004C. Der Akku von dem Ding hält sich ungefähr 3 Stunden im Internet surfen. Jetzt zu...
  4. Akkulaufzeit verlängern (CPU runtertakten)

    Akkulaufzeit verlängern (CPU runtertakten): Hi, Ich habe ein DELL Studio 1737. Wenn ich unter den Stromsparfunktionen die niedrigste Leistung für maximale Akkulaufzeit einstelle,...
  5. Samsung P200 Pro - Akkulaufzeit durch Untertakten verlängern?

    Samsung P200 Pro - Akkulaufzeit durch Untertakten verlängern?: Hi. Hab eben den Test auf notebookjournal.de gelesen, wo u.a. bemängelt wird, dass die Akkulaufzeit so kurz sei. Letztlich ist im P200 Pro ja...