DELL Inspiron 1300 - Akku Probleme

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von lars.wulff@lich, 06.04.2008.

  1. #1 lars.wulff@lich, 06.04.2008
    lars.wulff@lich

    lars.wulff@lich Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    hatte einen defekten Akku ( KD186 ). Den habe ich jetzt ausgetauscht. Mein Dell scheint diesen aber nicht zu akzeptieren. Jedenfalls wird er nicht geladen. Muß ich im BIOS etwas ändern ?

    Lars
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Berliner, 06.04.2008
    Berliner

    Berliner Forum Stammgast

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
    Originalakku oder Nachbau?
     
  4. #3 lars.wulff@lich, 06.04.2008
    lars.wulff@lich

    lars.wulff@lich Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  5. #4 Berliner, 06.04.2008
    Berliner

    Berliner Forum Stammgast

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
    Da in den Akkus eigene kleine Prozessoren stecken, die den Akku überwachen und die Kapazität messen, nutzen inzwischen viele Hersteller diese Prozessoren zusätzlich dafür, eine Kennung mit zu integrieren die dann das Notebook auch erkennen möchte. Ob dies bei Deinem Notebook auch so ist, kann ich Dir leider nicht sagen.

    Die Akkus sind bei Dell doch normalerweise bezahlbar. Es gibt einige Ebay Händler die Original Dell Zubehör etwas günstiger anbieten. Für meinen Inspiron kostet dann der große Akku z.B. nur 99 Euro als Originalakku.

    Ich hatte mal einen Nachbau für meine Toshiba Notebook gekauft. Beim Nachbau waren einige sicherheitsrelevanten Bauteile eingespart worden und die Kapazität war mit Sicherheit nicht so hoch wie angegeben. Auch bei Handyakkus hatte ich mit Nachbauten fast immer massiven Ärger.
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

DELL Inspiron 1300 - Akku Probleme

Die Seite wird geladen...

DELL Inspiron 1300 - Akku Probleme - Ähnliche Themen

  1. Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?

    Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?: hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder... Hab nun letzten...
  2. dell 9400inspiron

    dell 9400inspiron: habe mir dell9400inspiron gebraucht gekauft und bin sehr zufrieden. dazu habe ich eine LogiLink IBO105 maus. nun meine frage: kann es sein dass...
  3. DELL Inspiron 15 7000

    DELL Inspiron 15 7000: Hallo, ich bin Student und würde mir gerne ein DELL Inspiron 15 7000 zulegen. Es ist der einzigste 15zoller der mir in diesen Preisbereich...
  4. Kaufberatung - Dell Inspiron?

    Kaufberatung - Dell Inspiron?: Hallo Leute, nachdem mein DELL XPS1530 sich nun offensichtlich entgültig verabschiedet hat, muss ein neues NB her... Nachdem ich mit Dell...
  5. Inspirion Serie Dell Inspiron 1564 findet mein Wlan Modem nicht

    Dell Inspiron 1564 findet mein Wlan Modem nicht: Habe mir da einen gebrauchten Dell Inspiron angeschafft.. habe mal geschaut ob da alles funktioniert, konnte per Wlan eine Verbindung herstellen...