Dell Inspiron 1525 selbst zusammengestellt

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Lina, 06.02.2008.

  1. Lina

    Lina Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    ich hab jetzt mal einen Dell selbst zusammengestellt und ich finde der Preis hält sich im Rahmen. Ich nutze den Laptop hauptsächlich für die Bild-und Videobearbeitung.
    Meint ihr der würde so ausreichen bzw. kann ich auf irgendwas verzichten, das völlig unnötig ist?

    Komponenten
    Intel® Core™ 2 Duo Prozessor T7250 (2,00 GHz, 800 MHz FSB, 2 MB L2-Cache)
    Original Windows Vista™ Home Premium (32 Bit) - Deutsch
    1 Jahr Basisgewährleistung
    2,0-Megapixel-Webkamera
    Chill Design Pattern with Custom High-Gloss Finsh
    15,4-Zoll-Breitbild-WXGA+-Display (1440 x 900) mit TrueLife™
    4096 MB 667 MHz Dual-Channel DDR2 SDRAM [2 x 2048]
    SATA-Festplatte mit 250 GB (5.400 U/Min.)
    Integrierter Intel® Graphics Media Accelerator X3100
    Optisches 8x DVD+/-RW-Laufwerk, einschließlich Software
    Lithium-Ionen-Hauptakku mit 4 Zellen (24Wh)

    Kostet 918,99€ (Versandskosten entfallen aufgrund einer Aktion)

    Ich hab jetzt mal das Display mit 1440x900 Auflösung genommen (30€ aufpreis). Lohnt sich das überhaupt oder brauch ich das überhaupt net?

    lg Lina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ipanema77, 06.02.2008
    ipanema77

    ipanema77 Ultimate Member

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    111101001101001
    Mein Notebook:
    Samsung X65 Pro Bekumar
    Ich finde die 1440er Auflösung unter Vista schon lohnend.

    Lohnen würde sich auch noch ein Aufstocken der Garantie. 1 Jahr ist ein bisserl wenig.
     
  4. #3 Nivea_DE, 06.02.2008
    Nivea_DE

    Nivea_DE Forum Stammgast

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D820,D420
    der Akku kommt mir auch etwas klein vor, kannst du keinen größeren auswählen?
     
  5. #4 barton_fink, 07.02.2008
    barton_fink

    barton_fink Forum Freak

    Dabei seit:
    22.04.2006
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Samsung R50
    und der upgrade von 3 auf 4 gb ram mach bei win vista 32bit auch nicht wirklich sinn. die 50 euro kannste in längeren support oder größeren akku stecken.

    gruß norman
     
  6. 3Bein

    3Bein Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell VOSTRO 1500
    Mit diesem Akku, sofern es sich wirklich um einen 4Zeller handelt, wirst Du keine sonderliche Freude haben, wenn Du das Notebook auch mal gerne unterwegs betreiben möchtest. Da haste max. 1 Stunde Saft, ohne viel mit dem Rechner zu machen. Von rechenintensiven Dingen wie Videoschnitt ist hier nicht einmal noch die Rede. Wenn Du viel Bild- oder Videobearbeitung machst, ist ein größeres Display schon wirklich Super! Wenn Dir die WSXGA+ (1680x1050) Auflösung nicht zu klein ist, würde ich sogar zu dieser tendieren. Ich bearbeite auch sehr viele Bilder und liebe den Platz am Bildschirm den ich bei meiner WSXGA+ Auflösung haben. Zuerst würde ich mir aber einen größeren Akku konfigurieren.
     
  7. #6 ThomasN, 07.02.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    ich würd den 4 gegen nen 6 Zellen Akku tauschen, Ram auf 2GB reduzieren (1x2GB, dann kannste später leicht aufrüsten durch ein 2tes 2GB Modul) und dafür die Garantie auf 3 Jahre erweitern.
     
  8. Lina

    Lina Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielen Dank dass ihr euch zeit genommen habt und das Angebot geprüft habt.


    Ich werde es nun echt so machen, dass ich den größeren Akku nehme, denn gerade in der Uni gehts nunmal kaum ohne Akku. Allerdings wenn ich nur 2GB Ram nehmen würde würde dazu auch nur ein 1,6 GHZ Prozessor kommen. Wenn ich das Angebot ab 3GHZ nehme, hab ich einen 2 GHZ Prozessor. Ist doch besser oder?

    Wegen der Garanite muss ich nochmal schaun was das preislich ausmacht.
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 ThomasN, 07.02.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Du kannst auch 2GB mit 2GHz bestellen. Solltest sowieso telefonisch bestellen.
     
  11. #9 SchwarzeWolke, 07.02.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Genrell kannst du, sobald es ein Angebot gibt und du für weniger Geld in Relation dazu mehr Leistung bekommst, gerne zuschlagen.

    Das ist dann deine Entscheidung. Kann ja sein, dass du dadurch über dein dir selbst auferlegtes Preislimit kommst.

    Wieviel mehr müsstest du dann eigentlich zahlen?

    Edit: Hm... für mich klang es so, als ob die 3GByte Ram in Kombination mit den 2GHz ein spezielles Angebot ist. Aber da kannst du bestimmt bei einem Telefonat noch mehr rausholen!
     
Thema:

Dell Inspiron 1525 selbst zusammengestellt

Die Seite wird geladen...

Dell Inspiron 1525 selbst zusammengestellt - Ähnliche Themen

  1. Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?

    Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?: hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder... Hab nun letzten...
  2. dell 9400inspiron

    dell 9400inspiron: habe mir dell9400inspiron gebraucht gekauft und bin sehr zufrieden. dazu habe ich eine LogiLink IBO105 maus. nun meine frage: kann es sein dass...
  3. DELL Inspiron 15 7000

    DELL Inspiron 15 7000: Hallo, ich bin Student und würde mir gerne ein DELL Inspiron 15 7000 zulegen. Es ist der einzigste 15zoller der mir in diesen Preisbereich...
  4. Kaufberatung - Dell Inspiron?

    Kaufberatung - Dell Inspiron?: Hallo Leute, nachdem mein DELL XPS1530 sich nun offensichtlich entgültig verabschiedet hat, muss ein neues NB her... Nachdem ich mit Dell...
  5. Inspirion Serie Dell Inspiron 1564 findet mein Wlan Modem nicht

    Dell Inspiron 1564 findet mein Wlan Modem nicht: Habe mir da einen gebrauchten Dell Inspiron angeschafft.. habe mal geschaut ob da alles funktioniert, konnte per Wlan eine Verbindung herstellen...