dell latitude d610 ohne betriebssystem

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von giulio81, 31.07.2009.

  1. #1 giulio81, 31.07.2009
    giulio81

    giulio81 Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo,
    bin neu hier ich habe ein kleines problem habe ein oben genanntes laptop von dell.
    ich habe kein betriebssystem drauf.
    und meine frage ist wie installiert man z.b xp auf den dell????
    braucht mann da eine bestimmte cd oder reicht die normale xp cd????
    weil habe auf bios auf cd/dvd laufwerk booten gestellt
    aber da steht immer
    no bootable devices

    wäre nett wenn mir jemand dazu was sagen kann.aber eine dell drivers and utilites cd habe ich aber habe das notebook ohne betribssytem gekauft.



    mfg giulio81
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 31.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Wenn du ne XP/vista od.Win7 CD bzw. dvd hast kein prob.
    Also im Bios booten von cd od. dvd zulassen einstellen.
    Datenträger rein und von CD od. DVD booten.
    Fertig:
    Dann kannste ganz notmal installieren.
    Wichtig sog. Recovery cd´s von diversen herstellern gehen nicht.
    Muss also ne oem bzw. eine im handel gekaufte cd od. dvd sein.:D

    Wichtig: das HDD lw muss aus der bootreihenfolge von platz 1 auf platz 2 gestellt werden.

    Oder aber stelle das bios auf werkseinstellung dann geht es auch.
     
  4. #3 giulio81, 31.07.2009
    giulio81

    giulio81 Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    re

    hallo,
    das habe ich schon alles probiert festplatte und dvd laufwerk werden im bios erkannt.
    aber ich kann nichts installieren wenn die cd im laufwerk ist.
     
  5. #4 micha-s_1e4, 31.07.2009
    micha-s_1e4

    micha-s_1e4 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    830xx
    Mein Notebook:
    DELL Latitude E6400
    Was passiert denn beim Booten (nach dem DELL-Logo)? Wird auf die CD zugegriffen (läuft das Laufwerk hoch)? Erscheint eine Meldung auf dem Bildschirm?
     
  6. #5 carlocox, 03.08.2010
    carlocox

    carlocox Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten,

    hab das gleiche Problem. Hab im Bios umgestellt, Laufwerk läuft kurz an und dann kommt

    No bootable devices--strike F1 to retry boot, F2 for setup utility

    :(

    für einen hilfreichen Tipp wäre ich Euch sehr dankbar.

    Eventuell liegt es ja an meiner Treiber CD, die is von nem Freund.

    Danke
     
  7. #6 4eversr, 03.08.2010
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Treiber-CD ? - Du brauchst doch ne bootbare Windows-CD !

    Da er bei dir zumindest kurz aufs CD-Rom zugreift ist entweder die CD nicht in Ordnung/falsch oder das Cd-Rom hat ne Macke... - Könntest die CD ja noch in einem anderen Rechner testen, ob sie dort bootet.
     
  8. #7 carlocox, 03.08.2010
    carlocox

    carlocox Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    du hast natürlcih recht. Kein Treiber.....ne boot-cd windows.

    Ja, ein Freund hat mir auch schon gesagt, dass das Laufwerk eventuell ne Macke hat. Auf meinem anderen Lapi läuft die CD.

    Versuche gerade, von nem externen Laufwerk zu booten. Geht das eigentlich??

    MfG
     
  9. #8 4eversr, 03.08.2010
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Eventuell reicht es, wenn du mit einem fusselfreien Tuch die Linse deines Laufwerks reinigst.

    Ob es von externen Laufwerken bootet, kommt auf den USB-Chipsatz des externen Laufwerks an. MAnche sind bootbar, andere (vor allem die billigen) nicht...

    Notfalls könntest du das CD-Rom aus deinem anderen Lappi an in dein defektes einbauen. Je nach Laptop-Typ ist das mit 2-3 Schrauben erledigt, oder auch gar nicht möglich ;)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 carlocox, 03.08.2010
    carlocox

    carlocox Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Der Tuch-Tipp hat leider nix gebracht. :mad:

    Das externe Laufwerk is von LG...eigentlich kein Mist.

    Laufwerke ausbauen.....hab ich keinen Bock drauf.

    Dann geht´s an den Verkäufer zurück.

    Wer billig kauft, kauft 2 Mal. Wie immer.
     
  12. #10 4eversr, 03.08.2010
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Man kann XP und Co. auch von USB-Stick installieren. - Diesen USB-Stick muss man sich aber auch erstmal "zusammenbauen". Da gibt es zahlreiche Anleitungen im Netz, da das ja mit dem Netbook-Wahn die günstigste Möglichkeit ist, XP und co auf ein Laptop ohne CD-Rom zu installieren.
     
Thema: dell latitude d610 ohne betriebssystem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dell latitude d610 betriebssystem

    ,
  2. Dell latitude Betriebssystem installieren

    ,
  3. Dell D610 booten von festplatte was brauche ich

    ,
  4. dell latitude d610 bios öffnen,
  5. latitude kein betriebssystem,
  6. dell latitude d610 von dvd starten,
  7. dell latitude d610 neu aufsetzen,
  8. dell latitude betriebssystem,
  9. betriebssystem CD Dell latitude
Die Seite wird geladen...

dell latitude d610 ohne betriebssystem - Ähnliche Themen

  1. Laptop Akku für Dell Latitude E5530

    Laptop Akku für Dell Latitude E5530: Hallo Community, der Akku in meinem Dell Latitude E5530 lädt nur bis 40%. Ab da wird dann nur "Netzbetrieb, Akku wird nicht geladen" angezeigt....
  2. (Mysterium) Dell Latitude e5530 springt nicht an

    (Mysterium) Dell Latitude e5530 springt nicht an: Hallo! Ich habe oben genanntes Notebook in der Bucht defekt gekauft. Leider lässt sich das Gerät nicht so schnell wieder herrichten wie...
  3. DELL Latitude 6410 (refrubished)

    DELL Latitude 6410 (refrubished): MOIN, scheinbar hat man mich beschi...sen, gekauft vor 1 1/2 Jahren, nach dem Tod meiner Frau sind leider auch einige schriftliche Unterlagen...
  4. Upgrade von Dell Latitude gesucht

    Upgrade von Dell Latitude gesucht: Hallo, ich bin seit ungefähr 6 Jahren zufriedener Besitzer eines Dell Latitude E6400. Vor einigen Jahren habe ich ne 256GB SSD und nen neuen...
  5. Dell Latitude E6400 "Time-of-Day Clock Stopped"

    Dell Latitude E6400 "Time-of-Day Clock Stopped": Hallo. Leider hat mein Latitude E6400 irgendwie einen Macken. Es hat angefangen, das immer die Uhrzeit nicht mehr gepasst hat, darauf hin...