Dell Latitude D630 Roter Bildschirm

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Blackie, 12.02.2009.

  1. #1 Blackie, 12.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2009
    Blackie

    Blackie Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi

    Ich habe ein Problem mir meinem Laptop und zwar nach der Installation eines Spieles, wurde auf einmal mein Schirm Rot hier ein BIld zwar nicht von meinem Latop aber genau so ähnlich sieht es auch bei mir aus

    [​IMG]

    Habe schon den Grafik Treiber neu Installiert und das Spiel deinstalliert aber das hat nichts geholfen, neues Windows habe ich nicht neu drauf gespielt hätte ja auch nichts gebracht weil dieser Rotstich schon beim hochfahren zu sehen ist, meine Frage ist nun was kann ich machen ist es ein Grafikkarten problem oder ist der Schirm kaputt oder ist es doch nur ein Software Problem, wäre echt genial wenn man mir helfen könnte, zu Dell kann ich leider nicht gehen weil ich keine Rechnung habe weil ich den von nem Kumpel gekauft habe.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stich

    Stich Forum Master

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Mein Notebook:
    Dell Precision
    Sag deinem Kumpel er soll eine Ersatz-Rechnung anfordern, über den Service Tag sollte das kein Problem sein.

    Wenn es schon im BIOS einen Rotstich hat, dann ist sicher ein Hardware-Teil defekt, entweder der Grafikchip oder das TFT, unter Umständen auch die Leitung dazwischen.
     
  4. #3 Dell Schrauber, 12.02.2009
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Das mit vom Kumpel gekauft is kein Problem.

    Du kannst bei Dell über die Service Tag Service bekommen. Du brauchst keine Rechnung. In dem Zug kannst Du das Gerät auch auf Deinen Namen registrieren lassen.

    Du kannst über die Tag auch auf der Dell Seite nachschauen ob und wie lang noch Garantie auf dem Teil ist.

    Wie gesagt einfach mal bei Dell anrufen, die baißen nicht :d
     
  5. #4 kingbee, 13.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2009
    kingbee

    kingbee Forum Stammgast

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Latitude D430
    made in Polen??

    Dell Schrauber: wenn ich in Deiner Signatur "made in Polen" lese muss ich schmunzeln... es gibt kein Notebook, welches in Europa gebaut wird. Fast alle Notebooks sind "made in China", allein Panasonic ist noch "made in Japan", LG und Samsung fertigen in Süd-Korea. Die Notebooks werden alle von chin. ODMs (Original Design Manufacturers) wie Quantal oder Wistron gefertigt, fast alle ODMs haben ihren Firmensitz in Taiwan und die Werke auf dem chin. Festland. Dell, Apple, Lenovo und alle anderen geben sie dort nur in Auftrag, falls sie überhaupt eigene Werke besitzen -wie das Dell-Werk in Polen- dienen diese nur der Endkontrolle und Logistik, allenfalls werden die Notebooks dort noch mit Komponenten bestückt. Samsung ist übrigens auch als ODM tätig ist und stellt für Dell die Latitude-Serie her, Dein Vostro kommt aber ziemlich sicher aus China ;-)
     
  6. #5 eXcalibur, 13.02.2009
    eXcalibur

    eXcalibur Forum Master

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen && Thüringen
    Mein Notebook:
    Inspiron 9300 / Latitude E6400
    Das selbe Problem hatte ich letztens auch bei meinem E6400 ;)
    Ist das LCD-Kabel, was defekt ist. Am Besten Support anrufen oder du kommst günstig an eines dran - sofern keine Garantie mehr.


    Grüße,
    eXcalibur

    ./edit: lass mal den DiagnoseTest für das Display laufen, sollten dort alle Farben i.O. sein, so ist es definitv das Kabel
     
  7. #6 Blackie, 13.02.2009
    Blackie

    Blackie Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    wo gibts den diesen Diagnosetest?
     
  8. #7 Dell Schrauber, 13.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2009
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    @kingbee

    Ist mir bewusst das die Dinger aus China quasi fertig nach Polen gesendet werden.

    Ich musste das einfach da reinschreiben, weil sich am Anfang wo Polen eröffnet wurde, soviele beschwert haben über die Books wo "Made in Polen" draufstand :D:D:D

    Heute hab ich noch vereinzelt Kunden, wenn ich dahin komme, wird mir sofort der Aukleber gezeigt "Öhmmmm mein Book kommt ja aus Polen. Ja darum ist es kaputt gegangen" usw. :rolleyes:

    Mir ist egal wo die Dinger geschraubt werden, hauptsache die gehen mal kaputt ;) weil so werde ich nicht Arbeitslos :D
    Wenn Dell nur noch Geräte herstellen würde die immer funktionieren, ja dann sähe es schlecht aus für uns Techniker :cool:

    Gruß
     
  9. #8 eXcalibur, 13.02.2009
    eXcalibur

    eXcalibur Forum Master

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen && Thüringen
    Mein Notebook:
    Inspiron 9300 / Latitude E6400
    Entwerder direkt aus dem Bootmenü heraus (entsprechende Partition ist hier Vorraussetzung) oder von der System-CD.


    Grüße
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ThomasN, 13.02.2009
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Schnarch.
    Das ist nun echt keine Neuigkeit mehr.
    Witzig is, wir haben fast jede Woche einen der meint, das wüsste noch keiner :D
     
  12. #10 robert.wachtel, 13.02.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Witzig ist, dass der Eine fast immer der selbe ist... :D :D :D
     
Thema: Dell Latitude D630 Roter Bildschirm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dell vostro roter Bildschirm

    ,
  2. Bildschirm Rotstich

    ,
  3. rotes dell laptop

Die Seite wird geladen...

Dell Latitude D630 Roter Bildschirm - Ähnliche Themen

  1. Laptop Akku für Dell Latitude E5530

    Laptop Akku für Dell Latitude E5530: Hallo Community, der Akku in meinem Dell Latitude E5530 lädt nur bis 40%. Ab da wird dann nur "Netzbetrieb, Akku wird nicht geladen" angezeigt....
  2. (Mysterium) Dell Latitude e5530 springt nicht an

    (Mysterium) Dell Latitude e5530 springt nicht an: Hallo! Ich habe oben genanntes Notebook in der Bucht defekt gekauft. Leider lässt sich das Gerät nicht so schnell wieder herrichten wie...
  3. DELL Latitude 6410 (refrubished)

    DELL Latitude 6410 (refrubished): MOIN, scheinbar hat man mich beschi...sen, gekauft vor 1 1/2 Jahren, nach dem Tod meiner Frau sind leider auch einige schriftliche Unterlagen...
  4. Upgrade von Dell Latitude gesucht

    Upgrade von Dell Latitude gesucht: Hallo, ich bin seit ungefähr 6 Jahren zufriedener Besitzer eines Dell Latitude E6400. Vor einigen Jahren habe ich ne 256GB SSD und nen neuen...
  5. Dell Latitude E6400 "Time-of-Day Clock Stopped"

    Dell Latitude E6400 "Time-of-Day Clock Stopped": Hallo. Leider hat mein Latitude E6400 irgendwie einen Macken. Es hat angefangen, das immer die Uhrzeit nicht mehr gepasst hat, darauf hin...