Dell Latitude D830 Konfigurations Vergleich

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von tSTM, 05.09.2007.

  1. tSTM

    tSTM Forum Freak

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    An alle Dell Latitude D830 Besitzer bzw. Besteller (ich auch) *lol*

    Mich würde mal interessieren, was ihr so für Konfigurationen habt und was ihr dafür zahlt / gezahlt habt. Warum? Zum Vergleichen und Diskutieren, wird bestimmt witzig :)

    Also bei mir sieht das so aus:

    Prozessor Core 2Duo T7300 (2.0GHz/4MB/800MHz)with nVidiaQuadro NVS140M
    Arbeitsspeicher DDR2-SDRAM-Speicher mit 2 GB und 667 MHz (2 x 1024 MB)
    Festplatte 80 GB SATA Festplatte mit 7200 U/min
    Betriebssystem Original Windows Vista™ Business (XP Downgrade) - Deutsch
    Modem Swiss - 56.6k V.92 Capable Internal Modem & Adapter
    Optisches Laufwerk 8x DVD+/- RW Drive
    Wireless-Netzwerkanbindung Core 2 Duo - Intel 3945ABG Wireless Card
    Standard-Support 3 Jahre internationaler Vor-Ort-Support
    PalmRest Touchpad with UPEK® Fingerprint Reader
    Bluetooth Internal Dell 360 Bluetooth™ Card
    Hauptakku 9 Cell 85WHr Primary Battery
    LCD 15.4 WSXGA+ (1680 x 1050) DellSharp Wide Aspect Ratio TFT display

    Gezahlt (Studentenpreis) inkl. Versand: 2’035.79CHF - 100CHF Meckerrabatt
    = 1935.79 CHF entspricht 1'173.762 Euro


    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Terkel

    Terkel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    bald Precision M4300
    Ich habe für einen 1,8GHZ CPU und 1GB Ram bei sonst gleich Konfiguration 1.100€ bezahlt. Allerdings ohne Studentenrabatt, nur mit handeln. Leider hat sich der Liefertermin verschoben und die Preise sind gesunken. Mal gucken was ich noch so rausholen kann :D
     
  4. #3 NotoriousAl, 06.09.2007
    NotoriousAl

    NotoriousAl Forum Freak

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wie schafft ihr es so günstige Preise zu bekommen. Wenn ich über den Studentenaccount über Asknet mir so ein D830 zusammenstelle zahle ich rund 1600€. Wie kann das gehen. Könnt ihr mich aufklären. Ich wohne in Deutschland, aber macht das so viel aus?
    Gruss Al
     
  5. #4 robert.wachtel, 06.09.2007
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Der Poster vor Dir hat's ja gesagt:

    Ansonsten würde ich auch empfehlen, die Studentenpreise von MTX anzusehen. Die unterscheiden sich nochmal...
     
  6. max04

    max04 Forum Freak

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony X 11; E4300; T60;
    Bei den schweizer Preisen musst du immer deren günstigen Umsatzsteuersatz berücksichtigen. Der ist in Österreich od. Deutschland mittlerweile deutlichst höher.

    Siehe z.b. hier ein Umsatzsteuervergleich.
    In der Schweiz 7,6% in Ö. u. Deutschland 20 bzw. 19%.
    Das macht ungeschaut rund € 150,- aus.

    http://www.nettoeinkommen.de/mehrwert.htm
     
  7. #6 robert.wachtel, 06.09.2007
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    ...und das nicht vorhandene und somit natürlich auch eingepreiste in den EU-Mitgliedsstaaten gesetzlich verankerte Rückgaberecht.

    btw: Wer jetzt auf die Idee kommt, in der Schweiz zu bestellen, sollte berücksichtigen, dass er dann dennoch die Einfuhrumsatzsteuer zu zahlen hat - der vermeintliche Preisvorteil ist dann schnell hin.
     
  8. tSTM

    tSTM Forum Freak

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    klingt ja interessant.. hat sonst niemand mehr nen d830 in bestellung oder so?? kommt leute, seid mal ein wenig meht expressiv hier :)
     
  9. sr71

    sr71 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Meine D830 Bestellung

    Nachdem ich ein D630 wegen Lieferverschiebung (14.8. bestellt - er 28.8. als Termin, dann 9.10.) storniert wurde, hab ich folgendes bestellt:

    N-Series D830 Intel Core 2 Duo T7500 (2.2GHz/4MB/800MHz) with nVidia Quadro NVS 135M
    15.4" WUXGA (1920 x 1200) UltraSharp Wide Aspect Ratio TFT display
    2.0GB, 667MHz DDR2 SDRAM Memory (2 x 1024MB)
    120GB SATA 5400rpm Hard Drive
    8x DVD+/- RW Drive
    90W AC Adapter
    6 Cell 56WHr Primary Battery
    9 Cell 85WHr Additional Battery
    Kensington Slim Microsaver lock - Next Generation
    Austrian - 56.6k V.92 Capable Internal Modem & Adapter
    XP/Vista Downgrade - Internal Dell 360 Bluetooth Card
    Core 2 Duo - Intel 3945ABG Wireless Card
    Business Support 3yr (incl. e-Learning Pack)
    CompleteCare 3Y Accidental Damage Cover

    Ich zahle 1639EUR - ohne Windows.
    Hab noch die Recovery CD vom alten D610 - hoffe das funktioniert
    das OS wiederzuverwenden ;). Sollte ja voraktiviert sein?

    EIgentlich wollte ich ein D630 mit WXGA+. Das WUXGA ist hoffentlich brauchbar und die Schrift nicht zu klein.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. tSTM

    tSTM Forum Freak

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo sr71!

    Warum hast du dich für eine nVidia Quadro NVS 135M Grafikkarte entschieden und nicht für die 140M? ich meine da hätte ma doch gleich nur die integrierte nehmen können. oder gabs die 140m vielleicht bei dir gar nicht im angebot?
    Nur so interessehalber...

    Gruss
    tSTM
     
  12. sr71

    sr71 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Gute Frage

    Weil es angeblich schneller verfügbar sein sollte.
    Bin selbst gespannt. Mir wäre die interne Grafik auch genug gewesen.
    Ich spiele nicht am Computer (außer Solitair) und daher muß ich den Grafikchip eh runtertakten oder in den langsamsten Modus steleln, damit mich der Lüfter nicht nervt. Zum Spielen, wäre aber eh ein Inspirion 1520 besser - oder???
     
Thema:

Dell Latitude D830 Konfigurations Vergleich

Die Seite wird geladen...

Dell Latitude D830 Konfigurations Vergleich - Ähnliche Themen

  1. Laptop Akku für Dell Latitude E5530

    Laptop Akku für Dell Latitude E5530: Hallo Community, der Akku in meinem Dell Latitude E5530 lädt nur bis 40%. Ab da wird dann nur "Netzbetrieb, Akku wird nicht geladen" angezeigt....
  2. (Mysterium) Dell Latitude e5530 springt nicht an

    (Mysterium) Dell Latitude e5530 springt nicht an: Hallo! Ich habe oben genanntes Notebook in der Bucht defekt gekauft. Leider lässt sich das Gerät nicht so schnell wieder herrichten wie...
  3. DELL Latitude 6410 (refrubished)

    DELL Latitude 6410 (refrubished): MOIN, scheinbar hat man mich beschi...sen, gekauft vor 1 1/2 Jahren, nach dem Tod meiner Frau sind leider auch einige schriftliche Unterlagen...
  4. Upgrade von Dell Latitude gesucht

    Upgrade von Dell Latitude gesucht: Hallo, ich bin seit ungefähr 6 Jahren zufriedener Besitzer eines Dell Latitude E6400. Vor einigen Jahren habe ich ne 256GB SSD und nen neuen...
  5. Dell Latitude E6400 "Time-of-Day Clock Stopped"

    Dell Latitude E6400 "Time-of-Day Clock Stopped": Hallo. Leider hat mein Latitude E6400 irgendwie einen Macken. Es hat angefangen, das immer die Uhrzeit nicht mehr gepasst hat, darauf hin...