Dell Latitude E6500 oder Lenovo T500?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Gogetaz45, 30.10.2009.

  1. #1 Gogetaz45, 30.10.2009
    Gogetaz45

    Gogetaz45 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich würde gerne mal eure Meinung zu diesem Vergleich hören:

    Ich brauche auf jeden Fall ein Business Notebook 15,4", mit entsprechender Leistung. Zur Zeit handelt es sich zwar nur um Programmieren und WebDesign, aber es kann in nächster Zeit auch in Richtung Modellierung, etc. gehen, daher sollte das Notebook schon gut was unter der Haube haben. Womöglich werde ich mir dazu auch noch eine Docking Station für Zuhause bzw in der Uni kaufen.

    Doch ehrlich gesagt habe ich ziemliche Probleme bei dieser Entscheidung. Im Hinterkopf habe ich immer noch diese Gedanken, dass an Lenovo eigentlich nichts rankommt in Sachen Leistungsumfang und Dell eher das bessere Design hat, aber ich würde dazu gerne mal eure Meinung hören.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchwarzeWolke, 30.10.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Suchst du jetzt zwei unterschiedliche Notebooks?

    Ich würde weder das T500 noch das E6500 empfehlen. Das Latitude besitzt eine Menge nervige Kinderkranheiten, das Display beim T500 ist arg duster. Du kannst ja mal schauen, ob du ein T500 mit vernünftiger Auflösung (>1280x800) und LED-Display findest.

    Wie hoch ist denn dein Budget? Ich hätte eher an ein HP gedacht.
     
  4. #3 2k5.lexi, 30.10.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Das M4400 ist okay, also gehe ICH davon aus, dass die die Krankheiten nur auf das 14"er beziehen...
     
  5. #4 SchwarzeWolke, 30.10.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Stimmt, das M4400 hab ich ja völlig vergessen. Würde dir dann eher zum Precision M4400 raten als zum E6500. Alleine die Leistung spricht für das Precision.
     
  6. #5 Gogetaz45, 30.10.2009
    Gogetaz45

    Gogetaz45 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Über das M4400 habe ich noch garnicht nachgedacht, also dieses hat im Vergleich zum E6500 eine deutlich bessere Grafik aufzuweisen und mehr Optionen zur Erweiterung, ja? Abgesehen von der Grafikkarte kann ich dort bisher keine großen Unterschiede erkennen.
     
  7. #6 robert.wachtel, 31.10.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Die sind bis auf die Grafikkarte und das Gehäusedesign praktisch baugleich.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Gogetaz45, 31.10.2009
    Gogetaz45

    Gogetaz45 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ehrlich gesagt muss es nicht unbedingt eine High-End-Graka wie die im M4400 sein, die aus dem Latitude würde schon völlig ausreichen.

    Was soll denn an der Verarbeitung des M4400 besser sein als beim Latitude E6500?
     
  10. #8 2k5.lexi, 31.10.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    ansich nix. evtl das Kühlsystem (einfach größer beim M4400)
     
Thema:

Dell Latitude E6500 oder Lenovo T500?

Die Seite wird geladen...

Dell Latitude E6500 oder Lenovo T500? - Ähnliche Themen

  1. Laptop Akku für Dell Latitude E5530

    Laptop Akku für Dell Latitude E5530: Hallo Community, der Akku in meinem Dell Latitude E5530 lädt nur bis 40%. Ab da wird dann nur "Netzbetrieb, Akku wird nicht geladen" angezeigt....
  2. (Mysterium) Dell Latitude e5530 springt nicht an

    (Mysterium) Dell Latitude e5530 springt nicht an: Hallo! Ich habe oben genanntes Notebook in der Bucht defekt gekauft. Leider lässt sich das Gerät nicht so schnell wieder herrichten wie...
  3. DELL Latitude 6410 (refrubished)

    DELL Latitude 6410 (refrubished): MOIN, scheinbar hat man mich beschi...sen, gekauft vor 1 1/2 Jahren, nach dem Tod meiner Frau sind leider auch einige schriftliche Unterlagen...
  4. Upgrade von Dell Latitude gesucht

    Upgrade von Dell Latitude gesucht: Hallo, ich bin seit ungefähr 6 Jahren zufriedener Besitzer eines Dell Latitude E6400. Vor einigen Jahren habe ich ne 256GB SSD und nen neuen...
  5. Dell Latitude E6400 "Time-of-Day Clock Stopped"

    Dell Latitude E6400 "Time-of-Day Clock Stopped": Hallo. Leider hat mein Latitude E6400 irgendwie einen Macken. Es hat angefangen, das immer die Uhrzeit nicht mehr gepasst hat, darauf hin...