Dell-NB für die Freundin gesucht... bis 600 euro

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von dkh99, 08.06.2008.

  1. #1 dkh99, 08.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2008
    dkh99

    dkh99 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also meine freundin nervt mich schon seit einer woche, dass ich ihr ein NB finden soll... sie braucht das ding für office anwendungen, internet etc... also nix besonderes...

    die latitudes sind da wohl etwas zu teuer... also habe ich über ein vostro 1310 nachgedacht... könnt ihr mir das ding soweit empfehlen? das einzige was ich noch überlege: 3 jahre VOS oder nicht? wenns nach ihr ginge: NEIN
    ich bin der meinung: JA
    ihre ansicht: ja mensch, ich bin nicht so pingelig wie du, dass ich wegen jedem scheiss den techniker rufen muss...

    wäre nett, wenn ihr mir paar empfehlungen geben könntet... ist der 1310 soweit gut? gibt es da irgendwelche negativen dinge zu nennen? wie ist das display? habe ihr zum matten geraten... ist der T5870 prozzi dicke ausreichend?

    das cover ist in klavierlack... richtig? (mag ich eher nicht so)


    edit: mit 3 Jahre VOS wird wohl doch ihr budget gesprengt :-/
    hmmmm... ob man bei dem preis noch verhandeln kann?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dkh99

    dkh99 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    p.s. eigentlich könnte sie doch auch nen 15,4er nehmen, da sie das ding zu hause nutzt überwiegend

    wie ist der vostro 1000 mit dem AMD® Athlon 64 X2 Mobile Technology TK57

    ist der vergleichbar mit dem T5870?

    wo läuft der lüfter weniger? amd oder intel?

    und ist der vostro 1000 vom design her anders als 1310? wohl eher ja, oder?
     
  4. #3 singapore, 08.06.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Es gibt hier wohl eins, zwei 1310 Besitzer.
    Bis die sich melden kannst du mal hier reinschauen:
    Notebook Test News auf notebookjournal.de - tests - Mobiles Büro für den kleinen Geldbeutel
    Notebookcheck: Test Dell Vostro 1310 Notebook

    Ja.
    Service könntest du noch nachkaufen.
    Zum Thema Klavierlack:
    Ein Blick auf das neue Dell Vostro 1510 johannes.jarolim.com

    Edit: Das 1000 ist ein ganz alter Hobel:
    Notebookcheck: Test Dell Vostro 1000 Notebook
     
  5. #4 Heyjay, 08.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2008
    Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    Wenn's Geld reicht sind 3 Jahre VOS absolut sinnvoll. Der T5870 reicht dicke.
    Das Vostro ist im allgemeinen Ok, auf der Tastatur ist die [><|]-Taste nicht neben der linken sondern neben der rechten Shift-Taste, Deckel ist anfällig für Fingerabdrücke, für Weiteres lies die Tests (oder frag singapore ;)).


    Da Tests:
    Notebook Test News auf notebookjournal.de - tests - Mobiles Büro für den kleinen Geldbeutel
    Dell Vostro 1310 Review

    1.) Richtig.
    2.) Verständlich.

    Gut möglich. Probieren geht über studieren: ruf an und lass dir ein Angebot machen.

    EDIT: Da war wohl doch wieder jemand schneller ;).

    EDIT2: Hab hier ein Inspiron 6400, das hat das gleiche Chassis / Design wie das V1000. Das ist echt ein schwerer Klops.
    Falls 15,4" in Fragen kommt: lieber lenovo N200, Samsung R60 oder Vostro 1510.
     
  6. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Lol, da spricht die Technikerin. ;) Nimm die 3 Jahre. Ein Hardwaredefekt an einem Notebook kann sehr teuer werden. btw: eine Reparatur nach eineinhalb Jahren kann das jetzige Budget auch sprengen ;)

    Softwareprobleme (die sie wahrscheinlich meint) werden sowieso nicht von der Garantie gedeckt.

    Ich habe persönlich nur das Inspiron 1525 gesehen und das ist absolut empfehlenswert. Auch von den Vostros liest man viel Gutes, ich glaube da kannst du nichts falsch machen.

    Soweit ich mich an das Modell erinnere hat es einen Klavierlackdeckel. Dieser ist vielleicht etwas anfälliger für kleine Kratzer oder Schmutz, wobei ich diese Tatsache nicht zu streng sehen würde.

    Meistens bei den Intel, ist aber von Modell zu Modell unterschiedlich und hängt von der Lüftersteuerung ab. Siehe Tests: Notebookcheck: Notebook Test, Laptop Test und News, Notebook and Laptop Reviews, Notebook Test News auf notebookjournal.de - home

    Intel ist schneller, im Officebetrieb wirst du den Unterschied aber wahrscheinlich nicht wirklich bemerken.

    Wieso nicht, ein größerer Monitor ist sowieso feiner zum Arbeiten und gerade wenn das Notebook nur zu Hause steht, fällt der Mobilitätsfaktor (Größe/Gewicht/...) weg.
     
  7. dkh99

    dkh99 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    der vostro 1000 hat auch keinen klavierlack...
    hmmmm...

    naja mit dem 3 jahre vos... ich hab das und möchte es nicht mehr missen... das ist pflicht... sonst brauch ich kein dell (die ja für den guten service bekannt sind)

    ich werde es ihr beibringen... nur diese klavierlackoptik schreckt mich beim 1310 ab... das passt doch nicht so recht in das gesamtkonzept... der vostro soll doch auch einigermaßen ein business gerät sein...
     
  8. horsti

    horsti Forum Freak

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1310
    Hallo. Ich habe das 1310 und denke das ein Vergleich zwischen dem Vostro 1000 und dem Vostro 1310 absolut daneben ist. Das 1000er ist, wie schon oben erwähnt, ein ganz alter Hobel. Ich bin voll zufrieden mit dem 1310, allerdings glaube ich kaum das es für deine Freundin in Frage kommt wenn sie es eh nur zu Hause nutzen will, dafür ist der Bildschirm etwas zu klein.
     
  9. dkh99

    dkh99 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also ich habe eben mit dell telefoniert... verhandeln ist echt nicht mehr drin... unglaublich... aber ich denke das liegt auch daran, dass der mir nahezu das basisgerät zusammengestellt hat...

    ansonsten hat er mir den inspiron 1525 empfohlen...

    nun weiß ich nicht so recht... vostro oder inspiron... was ist da besser...

    der hat auch gemeint, man solle keinen 13 zoller nehmen für den überwiegenden hausgebrauch... sehe ich eigtnlich genauso... finde 14 zoll pefekt... aber für nen d630 wird ihr geld nicht reichen
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. horsti

    horsti Forum Freak

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1310
    Und was ist mit dem Vostro 1400? Käme das nicht in Frage?

    Wenn du bei Dell fast die Konfiguration bestellt wie sie auch im Internet vorhanden ist, dann geht da kaum noch was mit dem Preis. Die Berater können eigentlich nur dann etwas machen, wenn deine Konfiguration in mehreren Teilen von der im Internet abweicht. Z.B. ne andere Grafikkarte oder eine größere Festplatte, Arbeitsspeicher usw.
     
  12. dkh99

    dkh99 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    einen vostro 1400 gibt es nicht (mehr)
    kann mich aber auch entsinnen, dass es den mal gab...
     
Thema:

Dell-NB für die Freundin gesucht... bis 600 euro

Die Seite wird geladen...

Dell-NB für die Freundin gesucht... bis 600 euro - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung für Laptop bis zu 400€

    Kaufberatung für Laptop bis zu 400€: Hallo wieder einmal, ich bin wieder auf der Suche nach einem Laptop für einen Freund. Danke im vorraus für eure Hilfe :) Wie hoch ist dein...
  2. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...
  3. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  4. Kompatibles Display fürs QX412

    Kompatibles Display fürs QX412: Hallo Leute, brauche ein neues Display für das oben genannte Notebook. Orginal Bezeichnund des Displays: Samsung LTN140AT21 C01 Bei Ebay habe ich...
  5. Suche Convertible/Tablet/Netbook für Uni und unterwegs !

    Suche Convertible/Tablet/Netbook für Uni und unterwegs !: Hallo liebe Community, ich bin zurzeit auf der Suche nach einem Convertible oder einem Netbook mit Touch, das ich für die Uni oder mal unterwegs...