Dell Studio 17 - die richtige Ausstattung?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von PC-Dummy, 12.11.2008.

  1. #1 PC-Dummy, 12.11.2008
    PC-Dummy

    PC-Dummy Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen.

    Um mich direkt zu outen - ich habe so gut wie keine Ahnung und bin auch nach reichlich Foren-Lesen, bei der Auswahl eines passenden Notebooks noch etwas verunsichert, speziell was einzelne Komponenten betrifft. Nach reichlich Recherche ist mein aktueller Favorit das Dell Studio 17, wobei ich mir mit der Ausstattung nicht sicher bin und dazu ein paar Fragen habe.

    Wofür ich es hauptsächlich nutzen möchte:
    - Surfen, meistens in mehreren Fenstern gleichzeitig
    - Bilder- und Handy-/Kameravideos speichern und ein wenige bearbeiten "schöner machen für den Hausfrauengebrauch"
    - Musik hören, auch mit externen Boxen
    - ab und zu eine DVD gucken
    - Nutzung Office-Programme für die Arbeit, eher selten
    - Nutzung als Desktop-Ersatz, zu 99% zu Hause auf dem Sofa


    Was mir wichtig ist:
    - sehr schnelles surfen
    - sehr gute Displayauflösung (scharf, klar, fein)
    - das gleichzeitig mehrere Programme laufen können, ohne das es sich auf die Geschwindigkeit auswirkt
    - Anschlußmöglichkeit an TV für Fotoshow
    - Anschlußmöglichkeit von externen Boxen

    Ich habe ein Paketangebot gewählt (Zusammensetzung am Ende des Eintrags) , für knapp 1.100,-- €, und würde mich freuen, wenn ihr mir sagen könnt, ob das zu meinen Anforderungen passt. Fehlt etwas? Oder habe ich bei der Auswahl übertrieben?

    Und dann noch ein paar Fragen, eher allgemeiner Natur, die auf mein mangelndes Computerverständnis zurückzuführen sind:

    1. Prozessor
    Ist der Standard (intel® Pentium Dual Core Processor T3200) ausreichend? Alternativ werden angeboten: Intel® Core™2 Duo-Prozessor T5750, T5850, T8100, T8300, T9300
    2. Arbeitsspeicher
    Ist der Speicher ARBEITSSPEICHER4096MB 800MHz Dual Channel DDR2 SDRAM [2x2048] für die Geschwindigkeit das Optimale? (Alternativen: 2048 MB 667 MHz Dual-Channel DDR2 SDRAM und 3072 MB 667 MHz Dual-Channel DDR2 SDRAM)
    3. Festplatte
    Sind 320 GB ausreichend?
    4. Thema Blu-ray Disc
    Kann die Qualität der Blu-Ray Disc auf dem Bildschirm wiedergegeben werden?
    5. Windows Vista
    Ist in dem Windows Vista nicht automatisch ein Betriebssystem enthalten? Bin irritiert, weil optional Office 2007 für 270,--€ angeboten wird. Ist in dem Vista kein Word, PPT, Excel enthalten? Ich nutze aktuell Office Professionell

    Hier das konfigurierte "Angebot":

    BASISIntel® Core™2 Duo-Prozessor P8400 (2,26 GHz, 3 MB L2-Cache, 1066 MHz FSB)
    MICROSOFT-BETRIEBSSYSTEMOriginal Windows Vista® Home Premium SP1 - Deutsch
    MICROSOFT-SOFTWAREMicrosoft® Works 9.0 – Deutsch
    HARDWARE SUPPORT4 Jahre Vor-Ort-Support-Service, auch abends und samstags
    WEBCAM2.0 Mega pixel Integrated Web Camera - CCFL
    FARBEN, MUSTERN UND KÜNSTLER-DESIGNSNeongrün mit Mikro-Satin-Oberfläche
    LCD17-Zoll-WXGA+-CCFL-TFT-Breitbild-Display (1440 x 900), mit TrueLife™
    ARBEITSSPEICHER4096MB 800MHz Dual Channel DDR2 SDRAM [2x2048]
    FESTPLATTE320 GB SATA-Festplatte (5.400 U/Min.)
    GRAFIKKARTE256MB ATI Mobility RADEON HD 3650
    MAUSLogitech V220 Jet Black Cordless Mouse
    OPTISCHE LAUFWERKEFixed Internal Blu-ray Disc (DVD+/-RW + BD-ROM) Slot Drive including SW
    HAUPTAKKUPrimary 6-cell 56 WHr Lithium Ion battery
    BIOMETRIC IDENTIFICATION No Biometric Fingerprint Reader
    TASTATURInternal German Qwertz Keyboard


    Bin für jede Rückmeldung und Tipps dankbar!

    Viele Grüße und Danke schon mal,
    Ana
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchwarzeWolke, 12.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    An und für sich klingt die Zusammenstellung erst mal nicht schlecht.

    Du solltest dich fragen, ob du Blu-Ray brauchst und wenn du es haben willst, ob du über dein Notebook die Filme anschaust. Dann würde ich dir eher zu der 1920x1200er Auflösung raten. Wenn du die Filme eh per HDMI auf deinen Fernseher übertragen willst, dann würde ich dir die 1440er Auflösung mit LED-Display empfehlen.

    Bei den 4 GByte RAM gehe ich davon aus, dass du das gar nicht "runterkonfigurieren" kannst. Sei also nicht enttäuscht, wenn du von den 4 GByte ungefähr nur 3,2 GByte nutzen kannst. Ist eigentlich auch egal, es reicht beides dicke.

    Office und Betriebssystem sind zwei unterschiedliche Paar Schuhe. Das Betriebssystem ist dabei, ein Officepaket nicht. Wenn du eh schon ein Officepaket besitzt, brauchst du auch keins mehr dazu zu kaufen.

    Du kannst eh Open Office verwenden.

    Wie teuer wäre das Angebot?

    Edit: Hab ein wenig rumkonfiguriert und komme auf 1178 € mit LED-Display.

    Klingt gut :D
     
  4. #3 PC-Dummy, 12.11.2008
    PC-Dummy

    PC-Dummy Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi SchwarzeWolke.
    Danke erst mal für die fixe Antwort!

    Und wenn ich auf Blu-Ray verzichte? :rolleyes: Welche Auflösung wäre dann sinnvoll?

    Knapp 1.100 €. Ist so ein "Paketangebot", durch das man ca. 150€ spart.

    Kannst du mir auch eine Empfehlung zu dem Prozessor geben?
    st der Standard (intel® Pentium Dual Core Processor T3200) ausreichend? Alternativ werden angeboten: Intel® Core™2 Duo-Prozessor T5750, T5850, T8100, T8300, T9300

    Gruß
    Ana
     
  5. #4 2k5.lexi, 12.11.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Die P8400 oder P8600 sind schon super... :) brauchen weniger Strom als die T- Modelle
     
  6. #5 SchwarzeWolke, 12.11.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    1440er Display mit LED-Beleuchtung!
     
  7. #6 Tonsen, 15.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2008
    Tonsen

    Tonsen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ist der Studio 17 nicht etwas übertreiben für die sache mit dem hausfrauengebrauch?

    es kommt die frage auf ist die größe des tft wichtig? wenn ja dann geht nur der... beim inspiron gibts die Größe nicht , Festplatt muss für diese Anwendungen auch nicht riesig sein, und Ram mmmm , bin mir nicht 100 % sicher aber 2048 sollten ihren dienst tun, wenn der Anschluss an den tv für fotoshow wichtig ist weil der e größer ist und ein superbild bietet ist die Größe unerheblich und du kannst folgendes sicher auch problemlos nutzen:




    PROZESSOR Intel® Core™ 2 Duo Processor T5800 (2.0 GHz, 800 MHz FSB, 2 MB L2 cache) ändern

    BETRIEBSSYSTEM Original Windows Vista® Home Premium SP1 - Deutsch ändern

    MICROSOFT-SOFTWARE Microsoft® Works 9.0/ Deutsch – (ohne Microsoft® Word) ändern

    HARDWARE SUPPORT 4 Jahre Vor-Ort-Support-Service, auch abends und samstags ändern

    FARBAUSWAHL Mattschwarz mit matter Oberfläche ändern

    WEBCAM 2,0-Megapixel-Webkamera NICHT inklusive ändern

    LCD 15,4-Zoll-Breitbild-WXGA+-Display (1440 x 900) mit TrueLife™ ändern

    ARBEITSSPEICHER 3072 MB 667 MHz Dual-Channel DDR2 SDRAM [1x1024+1x2048] ändern

    FESTPLATTE 320 GB SATA-Festplatte (5.400 U/Min.) ändern

    GRAFIKKARTE Integrierter Intel® Graphics Media Accelerator X3100 ändern

    OPTISCHE LAUFWERKE Optisches 8x-DVD+/-RW-Laufwerk, einschließlich Software ändern

    HAUPTAKKU 6-cell battery

    Gesamt 758,00 €
     
  8. #7 PC-Dummy, 17.11.2008
    PC-Dummy

    PC-Dummy Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Angebot erhalten

    Hallo zusammen.

    Habe eben mit einer Beraterin von Dell gesprochen und die hat mir ein Angebot gemacht, bei dem ich vor allem um eure Einschätzung zu dem Prozessor bitte.
    Das Angebot beinhaltet den Prozessor Intel Core 2 Duo T5800 (2.0Ghz,800MHz,2MB). Ist das ok oder sollte ich einen anderen nehmen?

    Ansonsten beinhaltet das Angebot folgende Komponenten und soll 1000 € kosten:
    Studio 1737 : Intel Core 2 Duo T5800 (2.0GHz,800MHz,2MB) 1 S
    Display : 17in Widescreen WXGA+ with Truelife- CCFL 1 S
    Palmrest : Standard 1 S
    Camera : Integrated 2.0 Mega Pixel Camera - CCFL 1 S
    LCD Back Cover : Spring Green Microsatin Finish 1 S
    Resource DVD : Studio 1737 Diagnostics and Drivers 1 S
    Ship Accessories Euro Studio 1735 1 S
    Ship Accessory : German Docs 1 S
    Memory : 4096MB (2x2048) 800MHz DDR2 Dual Channel 1 S
    Hard Drive 320GB SATA (5400rpm) 1 S
    Optical Drive : 8X DVD+/-RW Drive including software 1 S
    Power Cord : European 1M 1 S
    Power Supply : Inspiron 90W AC Adapter 1 S
    Battery : Primary 6 cell 56W/HR LI-ION 1 S
    Carry Case : Not Included 1 S
    Graphics : 256 MB ATI Mobility RADEON HD 3650 1 S
    Remote Control 1 S
    No Bluetooth Upgrade 1 S
    Wireless : Intel WiFi Link 5100 (802.11 a/b/g/n 1X2) 1/2 MiniCard European 1 S
    Wireless Label (Intel Wireless Cards)- Core 2 Duo 1 S
    Logitech V220 Cordless Mouse Spring Green - 'Designed for Dell' 1 S
    Keyboard : Internal German Qwertz Keyboard 1 S
    Operating System : German Genuine Windows Vista SP1 Home Premium including Media 1 S
    German Microsoft Office 2007 Home + Student 1 S
    Dell Support Center 2.0 1 S
    Dell Video Chat 1 S
    eBay Web Access Icon 1 S
    Dell Dock 1.0 1 S
    German McAfee Security Centre 9.0 - 30 Day Trial Version 1 S
    1Yr Limited Warranty - Collect & Return 1 S
    No Warranty Upgrade 1 S
    4 Year Hardware Support - At Home 1 S
    No Accidental Damage Support 1 S
    Studio 1737 Order - Germany 1 S

    Wenn mir jetzt die Profis sagen das Angebot ist gut und für meine Zwecke passend, dann würde ich zuschlagen :)

    @Tonsen
    Die Größe des Bildschirms ist mir schon wichtig, daher bin ich bei dem Studio17 geblieben ;)

    Danke noch mal für die Hilfe!
     
  9. #8 SchwarzeWolke, 17.11.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das Angebot ist viel zu teuer!

    Wenn ich im Internet selber zusammenstelle (nimm das zweite von rechts für ca. 700 € oder so), bekomme ich für knapp nen tausender einen P8400, 4 Jahre Vor Ort Service und das LED-Display!
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 PC-Dummy, 17.11.2008
    PC-Dummy

    PC-Dummy Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich komme bei der gleichen Auswahl, zzgl. meinem "Schie-Schie" (Microsoft Office 2007 Home + Student, andere Farbe, Maus), den ich in dem Angebot enthalten habe, auf knapp 1200€ mit Versand.
    Ich tu mich beim Vrhandeln immer schwer und habe keine Ahnung was man da so rausholen kann, ohne unverschämt zu werden :( Würde bedeuten, wenn die einen P8400 drauf legen und bei 1000,--€ bleiben, wäre das aus deiner Sicht ok?

    Und dann noch eine Frage... warum ein LED? Die Tante von Dell sagt das wäre nicht nötig, weil es nichts an der Qualität der Darstellung ändert. Ist das falsch?
     
  12. Tonsen

    Tonsen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    led technkik ist etwas heller. sind halt viele kleine led´s dahinter. das its schon ein unterschied, das teil wird je nach einsatz auf jeden fall spiegeln, weils alle nur mit true life gibt, und keins matt, was besser wäre. aber je heller desto mehr kann man dem spiegeln entgegen wirken...
     
Thema:

Dell Studio 17 - die richtige Ausstattung?

Die Seite wird geladen...

Dell Studio 17 - die richtige Ausstattung? - Ähnliche Themen

  1. Studio Serie Dell Studio 1535 - Black Screen

    Dell Studio 1535 - Black Screen: Hallo, seit einiger Zeit ist mein Display schwarz und Windows fährt auch nicht hoch. In der LED Leiste brennt dauerhaft das...
  2. Dell Studio 1537 Akku ladet nicht / Error Message

    Dell Studio 1537 Akku ladet nicht / Error Message: Hallo zusammen, habe beim Dell 1537 folgendes Problem: Beim Hochfahren zeigt er mir eine Fehlermeldung "Unknown AC Adapter" Weiter mit F1, F2...
  3. Studio Serie DELL Studio 1555 fährt nicht hoch

    DELL Studio 1555 fährt nicht hoch: Hallo zusammen, ich habe nach nunmehr fast 5 Jahren Problemfreiheit den ersten großen "Error" bei meinem DELL Studio 1555 Notebook. Er fährt...
  4. Studio Serie Welche (hintergrundbeleuchtete) Tastatur? (Dell Studio 1558)

    Welche (hintergrundbeleuchtete) Tastatur? (Dell Studio 1558): Ich suche für mein NB eine neue Tastatur, diese soll eine Hintergrundbeleuchtung haben. Laut Dell wäre die Teilenummer D380K. Angebote dafür sind...
  5. Dell Studio 1537 zu langsam??

    Dell Studio 1537 zu langsam??: Hallo @all, ich habe ein Dell Studio 1537 mit einem Prozessor T4200 und 3GB Ram. In letzter Zeit ist der Laptop sehr langsam geworden....