Dell Treiber Installation

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von mares, 24.04.2006.

  1. mares

    mares Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hab da ein etwas größeres Problem mit meinem DELL Inspirion 8600.
    Und zwar wollte ich mal mein System neu aufsetzten, habe meine Daten auch alle gesichert, nur nicht die ganzen Treiber, hane zwar alle Treiber auf CD, doch ich weiß nicht, welche Treiber ich genau benötige.
    Jetzt meine Frage, gibt es nicht irgendso eine Rescue Datei von DELL, die für jeden Typ die richtige Konfiguration hat und die man nur noch starten muss??
    Wenn ich z.B. die Grafiktreiber installieren will, kommt immer die Meldung, erst Standard VGA Treiber installieren, also da ich nunmal nicht so der Guru in diesen Dingen bin, ist mir das alles ein bißchgen zu kompliziert.

    Wäre schön, wenn mir einer helfen könnte.

    gruss
    mares
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 24.04.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Auf der TreiberCD die damals von Dell mitgeliefert wurde kannst ja eh das System auswählen das du hast, bzw. erkennt er es doch automatisch soweit ich mich erinnere.
    Du kannst z.B. im Bios nachsehen was du für eine Grafikkarte drin hast.
     
  4. mares

    mares Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das ist schon klar, aber ich weiß dann immer noch nicht, welchen Treiber ich von der CD nehmen muss, da sind so viele drauf.
    Also so eine Zauber Datei, die alles wieder in den Ur- Zustand zurücksetzt gibts es wohl nicht??
     
  5. #4 ThomasN, 24.04.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    nein, gibts nicht. Eben dazu musst du wissen welche Hardware du drinnen hast. Das erfährst entweder auf der REchnung, teilweise im Bios oder per Analysetools wie z.B. Everest.
    Anschließend findest alles was du brauchst auf der Dell Homepage zum Download
     
  6. #5 WernerB, 24.04.2006
    WernerB

    WernerB Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
    Wenn du die Harddisk nicht umpartitioniert hast, sollte da eine Recovery Partition drauf sein, mit der du das Gerät in den Auslieferungszustand zurückversetzen kannst.
     
  7. mares

    mares Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Genau das ist das problem, ich habe ein wenig zuviel umpationiert, so dass jetzt das Chaos komplett ist.
    Aber es muss doch möglich sein, bei Dell so eine Rescue Datei zu bekommen.
    Die werden meine Daten ja wohl noch gespeichert haben, oder????
     
  8. #7 ThomasN, 24.04.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Zu Zeiten der 8000er Serie der Inspirons war es noch nicht üblich eine Rescue Partition zu haben, also gibts sowas klarerweise nicht.
    Was ist so schwierig die Rechnung des Gerätes heranzunehmen oder im Bios nachzusehen was du für KOmponenten drin hast?
     
  9. #8 WernerB, 24.04.2006
    WernerB

    WernerB Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
    Gut, dann würd ich auch sagen, einfach alles von der Ressource-CD installieren, was zu deinem Modell gehört. Sollte tatsächlich nicht besonders schwierig sein.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. mares

    mares Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja, mir bleibt da auch wohl nichts anderes übrig.
    Nur total blöd gelaufen, bis zu diesem Malör lief er echt gut, hatte alles schön sauber, aber selber Schuld.
    Ich werde dann mal berichten, falls ich ihn wieder ans Laufen bekomme.

    gruss
    mares
     
  12. mares

    mares Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    so habe alle Treiber erfolgreich installiert, ging wirklich ganz einfach.
    Jetzt abe ich aber ein anderes Prob..
    Ich habe Win XP auf einer neuen sauberen Partition aufgespielt, lief auch alles, habe dann meine anderere Partition, wo vorher WINXP drauf war, formatiert.
    Und jetzt läuft das Book nicht mehr hoch????
    Kann ich denn im Bios sagen, von welcher Partition gestartet werden soll, habe ich bisher noch nicht gefunden, ansonsten müsste ich wieder alles neu installieren, ginge zwar auch, aber mein DVD Laufwerk hat nicht immer Lust zu laufen, ist Glückssache.

    gruß
    mares
     
Thema:

Dell Treiber Installation

Die Seite wird geladen...

Dell Treiber Installation - Ähnliche Themen

  1. Ist für Festplatte ein DELL Treiber erfordelich?

    Ist für Festplatte ein DELL Treiber erfordelich?: Mein Dell Notebook - vor ca. Jahren gekauft - hatte vor 2 Jahren einen Fehler am Motherbord weil ich ein UMTS Modem betrieb dass zuviel Strom zog....
  2. Dell Inspiron 1564 Treiberproblem!!

    Dell Inspiron 1564 Treiberproblem!!: Hallo, hab mir gerade eben Win7 Ultimate 64 bit auf mein Dell Inspiron 1564 installiert, aktiviert is es! Jetzt das Problem, auf der Dell...
  3. Dell XPS 1640 Tastatur Treiber

    Dell XPS 1640 Tastatur Treiber: Hallo, ich habe mir das XPS 1640 zugelegt, mit beleuchteter Tastatur. Nach einer Neuinstallation von Windows habe ich alle Treiber auf das neue...
  4. Dell E6400: Intel AMT Chipsatztreiber-Problem

    Dell E6400: Intel AMT Chipsatztreiber-Problem: Hallo, ich richte für meinen Vater ein Dell E6400 ein. Das heißt, ich habe Windows 7 64bit installiert und habe ein Problem bei der...
  5. Dell Inspiron Mini - IDE-Treiber mit gelbem Ausrufezeichen

    Dell Inspiron Mini - IDE-Treiber mit gelbem Ausrufezeichen: Und weil ich gerade im Geräte-Manager stöbere... da habe ich noch was gefunden: Und zwar ein mit einem gelben Ausrufezeichen markierter Eintrag...